Xbox Series X: Aaron Greeenberg deutet ebenfalls spannende Neuigkeiten an

Aaron Greenberg hat bekannt gegeben, dass es schon bald spannende Neuigkeiten zur Xbox Series X geben wird.

Derzeit überschlagen sich die Ereignisse für die Xbox Series S und Xbox Series X. Nachdem durch einige Leaks die offizielle Ankündigung der Xbox Series S-Konsole für 299,- Euro vorgezogen wurde, gibt nun auch Aaron Greenberg bekannt, dass schon bald einige Neuigkeiten zur neuen Xbox veröffentlicht werden sollen.

Dabei wird gemunkelt, dass Sony heute die Preise der PlayStation 5 bekannt geben könnte, worauf Microsoft mit der Xbox Series X und dem offiziellen Preis kontern soll. Laut diverser Gerüchte erscheint die Xbox Series X zeitgleich mit der Xbox Series S am 10. November 2020. Der Preis soll bei 499,- Euro liegen. Offiziell wurden diese Angaben zur Xbox Series X von Microsoft nicht bestätigt.

Bisher ist nur offiziell bekannt, dass die Xbox Series S am 10. November 2020 zum Preis von 299,- Euro veröffentlicht wird.

Im RDX Live Stream schauten dann auch Larry Hryb, Aaron Greenberg und Mike Ybarra vorbei. Aaron erwähnte dann im Chat, dass es noch weitere Ankündigungen in dieser Woche folgen werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NdoppelUW 2960 XP Beginner Level 2 | 09.09.2020 - 07:27 Uhr

    Oh was freu ich mich. Kommt mir grade vor wie eine Autobahnfahrt: MS setzt den Blinker links, geht auf die Überholspur und zieht mit Vollgas davon sodas Sony nur noch nen kleinen Punkt am Horizont erkennt.

    8
    • ZombieGott79 7760 XP Beginner Level 4 | 09.09.2020 - 08:06 Uhr

      Sehe es auch so . Erst das geile Bild oder Mime dan Direkt die S im trailer mit Preis .Da haben MS echt jeeetzt Sony Staub fressen lassen .

      2
  2. Splatter4Quattros 24280 XP Nasenbohrer Level 2 | 09.09.2020 - 07:34 Uhr

    499€ ist für die Hardware schon günstig, obwohl ich mir ja 399€ als Kampfpreis gegen den Marktführer gewünscht habe, aber evtl. packen sie ja 1 Jahr Game Pass Ultimate mit oben drauf. ??

    2
  3. Ash2X 209100 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.09.2020 - 07:36 Uhr

    Sony sagt 499€ für die Konsole mit Laufwerk und MS geht auf 479€,einfach um sie zu ärgern 😀

    2
  4. alesstunechi 49495 XP Hooligan Bezwinger | 09.09.2020 - 07:41 Uhr

    Wenn die Gerüchte stimmen und heute tatsächlich ein großes PS5 Event stattfindet, dann ist es ja wohl offensichtlich, dass dieser vermeintliche „Leak“ eine geschickte Marketingaktion war. So hätte man Sony vorher und mit der Series X wahrscheinlich auch nachher die Show gestohlen. Meiner Meinung nach war dieser Move genial und setzt Sony extrem unter Druck.

    2
    • Fraggleflops 22465 XP Nasenbohrer Level 1 | 09.09.2020 - 07:52 Uhr

      Dieser Marketing Move ist perfekt. Auch die wunderbare erste Reaktion auf den Leak (jaaaa, natürlich war der Leak gesteuert). Heute Morgen die tolle Mail von Phil an alle Xcloud Tester, das passt einfach alles. Bei MS fühlt man sich einfach abgeholt und merkt, dass es alles sehr viel persönlicher zugeht. Sony dagegen wirkt auf mich so nah wie der Vatikan oder der Ansprechpartner bei der Rentenkasse.

      5
      • Luxx1993 1740 XP Beginner Level 1 | 09.09.2020 - 08:03 Uhr

        Stimme dir einfach komplett zu, aber ein like war mir zu wenig. 😉

        2
      • Bonny666 74530 XP Tastenakrobat Level 2 | 09.09.2020 - 10:59 Uhr

        Vatikan…..Rentenkasse….. ???……aber du hast Recht, das passt. Da sieht man nichts von der PS5. Nur das Gehäuse. Sony ist so durchsichtig wie Milchglas. Ich glaube die rudern ganz schön. AK, Boost, Kühlung, Verfügbarkeit usw. Deren Titel kommen eh erst immer später und durch Corona wird das alles nicht einfacher. MS hat die letzten Jahre richtig Hausaufgaben gmacht und geklotzt. (AK, GamePass, Qualität, Kundfreundlichkeit, Elite Controller, One X, Viele neue Xbox Studios usw.) Es wird sich auf lange Sicht auszahlen. MS schreibt nicht umsonst schwarze Zahlen. Die gehen sehr offen seit Monaten vor und haben mit dem offenlegen der Series X gezeigt was sie haben.

        0
  5. Knappes 5040 XP Beginner Level 3 | 09.09.2020 - 07:44 Uhr

    Zwar spät aber jetzt mit Vollgas zur Series X so muss das sein ?.
    Wollte zwar auch noch eine PS5 aber auf upscaling hab ich kein Bock mehr .
    In der heutigen Zeit verlange ich Natives 4K deshalb wird nur die Series X geholt inklusive der neuen Speichererweiterung von Seagate ❤️

    2
  6. wildschnubbs 30435 XP Bobby Car Bewunderer | 09.09.2020 - 07:50 Uhr

    Ich warte erstmal ab was da kommt. In letzter Zeit wurde viel angepriesen, aber wenig ist gekommen..
    Nichts desto trotz bin ich heiß auf den Release der XSX

    3
  7. Robilein 518015 XP Xboxdynasty MVP Silber | 09.09.2020 - 07:56 Uhr

    In dieser Woche? Oh man, Hype🥰🥰🥰

    Microsoft hat nach der gestrigen, positiven Resonanz mit der Series S Blut geleckt. Sie wollen mehr. Jetzt nehmen sie richtig fahrt auf. Bin echt gespannt was da kommt.

    Und bin natürlich auch neugierig, wann und wie die Konkurrenz reagiert. Im Gegensatz zu Sony geht Microsoft nämlich sehr selbstbewusst an die Sache ran.

    5
    • alesstunechi 49495 XP Hooligan Bezwinger | 09.09.2020 - 08:03 Uhr

      Selbstbewusst wäre es gewesen wenn die Infos zuerst von MS gekommen wären und nicht durch einen vermeintlichen „Leak“. Ich denke MS wollte durch den Leak eine Art Testlauf machen um zu sehen wie das Feedback ist. Wäre es negativ ausgefallen, hätte man noch reagieren können.

      Aber egal wieso, weshalb, warum.. Bin echt froh, dass das Spekulieren um den Preis so langsam sein Ende nimmt. 😪

      1
      • Robilein 518015 XP Xboxdynasty MVP Silber | 09.09.2020 - 08:05 Uhr

        Dennoch weiß man über die nächste Xbox Generation mehr wie von der Konkurrenz, muss man natürlich auch sagen. Sony hält sich immer noch sehr bedeckt, was das angeht.

        0
        • Fraggleflops 22465 XP Nasenbohrer Level 1 | 09.09.2020 - 08:42 Uhr

          Selbst die Anzahl der USB Anschlüsse der PS5 ist unklar. Noch komplett unklarer bei Sony ist der Erweiterungsspeicher. Wird es steckkarten geben? Welches Format? So groß wie ein Rechenzentrum? Wer Leistung unterm Arsch hat zeigt die auch, da kommt nichts. Wer sich auf Xbox Seite über Halo aufregt, der unterschätzt die Situation um Ratchet und Clank. Performance Modus auf 1080p? Ich mein, WTF???

          1
  8. DrDrDevil 204585 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.09.2020 - 08:10 Uhr

    Ich bin richtig richtig richtig gespannt auf den Preis der Series X.. und vor allem wie Sony ihren Preis ansetzt..

    0

Hinterlasse eine Antwort