Xbox Series X: Aufnahmen und Screenshots sollen verbessert werden

Aufnahmen und Screenshots auf der Xbox Series X und Series S sollen weiterhin verbessert werden. Nur wann?

Zugegeben, die Aufnahmen auf der Xbox Series X|S sind je nach Einstellungen ein Graus! Viel zu Dunkel und die Komprimierung auf den jeweiligen sozialen Kanälen machen Spielern schwer zu schaffen.

Anstatt ein besonderes Spiel-Highlight teilt man irgendeine dunkle Pampe. Zwar kommt dies nicht bei allen Spielen vor, aber mit HDR und besonders bei finsteren Spielen ist es schon stark zu merken.

Nun gibt Jason Ronald vom Xbox-Team einmal mehr bekannt, dass man an Verbesserungen für das Teilen von Inhalten auf der Xbox Series X und Series S arbeitet.

Die Frage ist eigentlich nur, warum das so verdammt lange dauert? Bereits im Januar 2021 haben wir über das Problem berichtet und auch hier hat Jason versichert, dass es bald Verbesserungen geben wird.

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GrayHawk48 28945 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.04.2021 - 16:13 Uhr

    Gute Ankündigung – und sinnvoll.

    Für die paar Videos, die ich mir anschaue und angeschaut habe, fande ich die Qualität bislang aber immer recht akzeptabel. Schaue aber auch keine stundenlangen Streams oder langteiligen LP-Reihen. 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort