Xbox Series X: Battlefield 5 läuft ohne Optimierungen in nativen 4K mit 60 FPS

Battlefield 5 läuft auf der Xbox Series X ohne irgendwelche Optimierungen in nativen 4K mit 60 FPS.

Der Battlefield-Meister-YouTuber Jackfrags hat in einem neuen Video neue Details zur Xbox Series X bekannt gegeben. Dabei kommt die nicht optimierte Battlefield 5-Version auf der Xbox Series X aus dem Stand auf native 4K mit 60 FPS. Ein beachtlicher Wert, wenn man bedenkt, dass die Frostbite Engine immer sehr viele Ressourcen benötigt und für die neue Konsole noch gar nicht optimiert wurde.

Mit viel Glück legt DICE sogar noch einmal Hand an und veröffentlicht einen Patch für Battlefield 5 auf der Xbox Series X, um die extra Power zu nutzen und noch mehr Grafikdetails auf den Bildschirm zu zaubern.

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BlackyRay 2880 XP Beginner Level 2 | 20.10.2020 - 15:30 Uhr

    Klingt stark. Battlefield ist was Grafik und Performance betrifft aber auch echt beeindruckend ❤️
    Und das nun auch auf einer Konsole.

    1
    • Ibrakadabra 38970 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.10.2020 - 20:54 Uhr

      Aber ein schlechtes Battlefield mit BF1. DICE muss mit Teil 6 echt viel richtig machen sodass ich wieder das BF-Gefühl spüre. Was mich per se nicht gefällt dass das Gameplay sich zu sehr nach Konsole anfühlt, in BF1 fand ich das arg. Für mich hat sich die Reihe ins Aus befördert seit Teil 4.

      0

Hinterlasse eine Antwort