Xbox Series X: Beim Juli-Event legt Microsoft fast alle Karten auf den Tisch meint Insider

Beim Juli-Event zu den Xbox Game Studios legt Microsoft fast alle Karten auf den Tisch sagt Insider.

Im Juli 2020 wird Microsoft ein digitales Event veranstalten. Für die Show wurde bereits Halo Infinite offiziell bestätigt. Doch damit nicht genug, denn alle Xbox Game Studios werden ihre Spiele präsentieren.

Dabei ist die Show so aufgebaut, dass man eine virtuelle Tour durch alle Studios machen wird und die jeweiligen Entwickler dann ihre Projekte vorstellen.

Laut dem Insider shinobi602, Communications Mgr. Bei Wushu Studios, legt Microsoft im Juli dabei alle Karten auf den Tisch und wird ein wahres Feuerwerk an neuen Spielen abfeuern.

„Die Idee war immer, grundsätzlich fast alle Karten von den First-Partys auf den Tisch zu legen und einen großen Blowout zu haben. Und es gibt eine Menge Dinge, auf die man sich freuen kann. Definitiv große AAA XGS Enthüllungen, andere große dritte Partner auf der Bühne (nicht unbedingt exklusiv). Das könnte sich zu diesem Zeitpunkt angesichts des COVID-19 etwas ändern, aber man könnte sagen, das ist das Ziel. Ich persönlich bin sehr gespannt auf ihre Show.“

Die Xbox Show im Juli soll gleichzeitig die Antwort auf die mögliche PlayStation 5-Präsentation im Juni sein. Außerdem wird man wohl auch Projekte zeigen, die noch etwas länger auf sich warten lassen. Als Kandidat wird hier weiterhin Fable 4 gehandelt, dass im Jahr 2022 veröffentlicht werden könnte.

89 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HungryVideoGameNerd 104535 XP Elite User | 18.05.2020 - 10:29 Uhr

    Erstaunlich wie oft man hier forza liest. Aber das ist doch ein selbst gänger und auch „nur“ ein racing game. Ich erhoffe mir mal endlich ein paar neue ip’s die mich mal so richtig vom hocker hauen. Und ich meine mal so RICHTIG . Crackdown, sea if thieves, state of decay alles ganz nette kleine spielchen aber das haut mich alles nicht um. Ganz nett mit viel problemen aber auch nix halbes und nix ganzes. Die sollen mal endlich zeigen was der kasten so drauf hat.

    10
    • Captain Crazy 22750 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.05.2020 - 11:01 Uhr

      Absolut richtig. Wegen den immer wiederkehrenden üblichen Verdächtigen, werd ich mir wohl keine SeX holen.

      Aber ich bin guter Dinge

      4
      • HungryVideoGameNerd 104535 XP Elite User | 18.05.2020 - 11:09 Uhr

        Ja natürlich haben sie diemal noch das eine oder ander ass im Ärmel. Hoffe ich doch zumindest. Ich fand ja diese the medium ja schon super interessant. Aber die ganz trailer sagen halt lang nicht soviel aus wie endlich mal richtiges next gen gameplay. Außer der UE 5 tech demo die ja nur auf einer ps5 liefen gab es bisher nix tolles zu sehen aus der next gen.

        3
        • Captain Crazy 22750 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.05.2020 - 11:28 Uhr

          Es darf auch wieder etwas bunter werden….

          Sony weiß halt wie sie ihre Jünger dazu kriegen auszuflippen.

          1
          • HungryVideoGameNerd 104535 XP Elite User | 18.05.2020 - 11:53 Uhr

            Aber die haben wenigstens noch 2 blockbuster am start diesen sommer. Nach langen verschiebungen. Aber sowas wie the last of us oder dieses ghosts if tsuschima, oder wie man das schreibt, wäre auch noch ganz nice für die xbox diesen Sommer.

            0
            • Captain Crazy 22750 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.05.2020 - 12:52 Uhr

              Mehr Action Adventures sind natürlich wünschenswert. Ich versteh das ja auch das auf Halo, Gears und Forza gesetzt wird, weil die eben erfolgreich sind, aber es muss definitiv mehr kommen.

              Mehr Jumpn Runs, mehr Thriller, mehr Adventures, mehr Quiz, vielleicht sogar mehr Sport und das mit sehr hoher Qualität. Ms kann das, sieht man ja an der 360.

              2
  2. Moe Skywalker 19960 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.05.2020 - 11:01 Uhr

    Also wenn wirklich jeder auspackt, damn das wird ja ein Feuerwerk erster Güte. Dazu noch Drittanbieter. Finde aber gut, dass alles gebündelt und nicht in kleine mehrere Präsentationen gezeigt wird. Also meine Top Most Wanted sind Fable und Banjo & Kazooie. Gerade für das Duo hatte ich noch nie so große Hoffnungen. Das große Interesse an den Beiden für Super Smash Bros. kann niemals unbemerkt sein bei Microsoft. Außerdem wäre das eine gute Abwechslung zu Rennspiele und Shooter. Die neue Konsole wäre von Anhieb für mehr Kunden interessant. Ein neues Fable würde ich mir auch wahnsinnig dolle wünschen. Und wenn es nach mir ginge, dürfte sich Conker auch mal wieder voll laufen lassen!

    4
    • BlackStar91 16065 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.05.2020 - 22:24 Uhr

      Conker ist ein muss aber auf Fable würde ich sooo extrem freuen wär mein erster Titel in der Franchise

      2
  3. Fenistair 0 XP Neuling | 18.05.2020 - 14:59 Uhr

    Nach den Präsentationen der letzten Insider-Folge, glaube ich, dass es neben den bekannten Marken durchaus die ein oder andere Überraschung geben wird.

    1
  4. Thegambler 0 XP Neuling | 19.05.2020 - 00:02 Uhr

    Habe mir gerade die Frage gestellt mit welchen Titeln Microsoft (neben Halo) den meisten Hype auslösen könnte?

    Scalebound, Alan Wake 2, Fable 4, Banjo & Kazooi 3 Ankündigung und mit einer fetten Forza Horizon 5 Tech- Demo.

    3

Hinterlasse eine Antwort