Xbox Series X: Controller im Vergleich zum DualSense der PlayStation 5

Schaut euch jetzt den Xbox Series X Controller im Vergleich zum neuen PlayStation 5 DualSense Controller an.

Auf einigen Bildern könnt ihr euch jetzt den Xbox Series X Controller im Vergleich zum PlayStation 5 DualSense Controller anschauen:

156 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Senseo Mike 28440 XP Nasenbohrer Level 4 | 08.04.2020 - 17:26 Uhr

    Oh ho, sieht doch gar nicht so übel aus, für einen Dual Shock.
    Die Farbgebung ist natürlich clever, so bleibt der Anschein der typischen „Sony Hörner“.
    Ganz in schwarz kommt er dem Xbox Controller ziemlich nahe (Sticks mal aussen vor).
    Und das will man wohl eher nicht.

    Bin auf die Sony Trigger gespannt, ob sie wirklich eine Art Force Feedback haben, oder auch „nur“ Rumble Motoren. Verschieden starker Druckpunkt wäre mega, und ich neidisch.
    Mal abwarten was erste Tester sagen…

    7
  2. hAtE NeVeR dIeS 1500 XP Beginner Level 1 | 08.04.2020 - 17:55 Uhr

    Rein vom Aussehen her sagt mir der Xbox Controller nach wie vor mehr zu. Dennoch muss ich zur Schande gestehen, dass der PS4 Controller nach wie vor zumindest mir von der Handhabung her am besten gefällt.

    Am schlechtesten in der Current Generation finde ich den Switch Pro Controller. Zwar ist dieser eindeutig vom Xbox Controller inspiriert, er wirkt jedoch allein schon vom in die Hand nehmen deutlich weniger wertig, der Druckpunkt der Buttons sagt mir nicht zu und vor allem die fehlenden Trigger sind einfach nicht mehr Zeitgemäß. Durch die mangelnde Perforierung auf der Rückseite des Controller fangen meine Hände zudem deutlich schneller an zu Schwitzen als bei allen anderen Controllern. Dennoch ist er besser, als mit den Joycons lose oder im Grip zu spielen, da diese gerade bei den Analogsticks doch sehr ungenau sind.

    Ich bin gespannt, wie die beiden Controller letztlich in der Hand liegen werden. Da ich relativ kleine Hände habe, ist das umso spannender da der Xbox Controller scheinbar die gleichen Dimensionen hat, beim PS5 Controller dies jedoch noch nicht wirklich abzuschätzen ist.

    7
    • Silenqua 1020 XP Beginner Level 1 | 08.04.2020 - 18:06 Uhr

      Da sieht man wie Unterschiedlich der Controller Geschmack ist. Da ich kleinere Hände habe ist mir der Switch Pro Controller am liebsten. Liegt einfach perfekt in der Hand.
      An zweiter Stelle liegt bei mir der DualShock, weil ich ihn seit PS1 Zeiten nutze.
      Eine Xbox hab ich erst seit der Current Gen. bin den Controller nicht gewöhnt. Ist mir zu groß und kloppig und mit dem Steuerkreuz komm ich gar nicht klar.

      5
  3. GloryFox 12895 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 08.04.2020 - 18:20 Uhr

    Keine Ahnung, wie das Innenleben und die Technik von dem Teil ist, aber der Controller sieht aus, als ob innen der alte Controller verwendet wurde und außen einfach ein paar formgebende Plastik-Segmente dran montiert wurden. Sieht man am untersten Bild ganz gut.

    7
  4. Xenobyte 19810 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 08.04.2020 - 18:55 Uhr

    Das Playsie Pad sieht nach billiger Dritthersteller Ware aus die im Kinderzimmer heimisch ist, wird bei der Konsole wohl ähnlich sein und Kiddys ködern, dagegen sie die XSX schlicht und elegant aus.

    10
    • MR.A-K 4960 XP Beginner Level 2 | 08.04.2020 - 20:17 Uhr

      Mal eine Frage, inwiefern billiger Dritthersteller aus dem Kinderzimmer?
      Sieht doch soweit ganz in Ordnung aus.
      Und worauf schließt du dass die Konsole ebenso „billig“ und für „kiddys“ sein soll?

      4
  5. Jodastream 10600 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.04.2020 - 19:05 Uhr

    Geschmackssache….. ich find das PS5 Controllerdesign zu gewollt futuristisch (zumal mich die angeordnung der sticks sowieso immer abfucked…….meine Meinung? Es ist so abgrundtief hässlich…

    6
  6. manugehtab 17340 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 08.04.2020 - 19:45 Uhr

    Der PS5 Controller hat halt viel mehr Funktionen als der Xbox Controller. Ich wünschte die Paddles vom Elite wären bei der XSX Standard. Hüpfen und Zielen ist bei Shootern einfach nicht möglich. So wird man immer den Nachteil gegen Maus Spieler haben

    2
    • SN34K3R 1410 XP Beginner Level 1 | 09.04.2020 - 00:19 Uhr

      Bitte was?
      Der ps5 controller hat mehr funktionen als der xbox controller🙄
      Bin ich im falschen film?
      Zusätzliche features bei gleichbleibendem 1000mah akku die noch mehr akku fressen.
      Sticks die schmerzen bei längerem zocken verursachen.

      Das gegenüber dem xsx controller der nochmal der form angepasst wurde um in noch mehr Hände zu passen inkl. Verbessertem input lag, geriffelten RT und LT triggern und gehäuse.
      Sorry aber sonys innovations geschwafel bringt nur was wenn auch der controller im ganzen verbessert wird.
      Selten so gelacht über ein kommentar.

      5
      • manugehtab 17340 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 09.04.2020 - 07:11 Uhr

        Selten so gelacht über deinen Kommentar! Wer sagt, dass die Akkulaufzeit anders/ schlechter ist? Wert sagt, dass die Ergonomie nicht besser geworden ist……. du redest echt Blödsinn. Über Latenz wurde auch noch nichts gesagt. Außerdem zockst du bestimmt an einem Fernseher, da kann dir die Latenz voll egal sein

        0
        • Linkhunter 13 520 XP Neuling | 09.04.2020 - 10:58 Uhr

          ehm doch über den Input-Lag wurde gesprochen von MS her, was ich als wichtigeres Uprgade für ein Controler finde als das von PS5.

          0
        • SN34K3R 1410 XP Beginner Level 1 | 11.04.2020 - 12:48 Uhr

          1. Woanders schon gelesen das der akku gleich geblieben ist (1000mah) und jeder weiss das der ps4 controller akku nicht der beste ist.
          Sprich sony fährt wieder ihre nichts ändern taktik aber dafür noch mehr ressourcenfressende features hinzutun. (Hab jetz leider nicht mehr die Quelle, vielleicht hat jmnd anderes den gleichen artikel gelesen und kann die quelle angeben)
          2. Alle Xbox Controller bekommen per softwareupdate die latenzverbesserung nachgereicht. Sony hat nichts dergleichen entwickelt und auch nichts bekannt gegeben.
          3. Woher willst du wissen ob ich mit einem Tv zocke oder einem Monitor?
          Hast du ne glaskugel zuhause?
          Zur info ich habe nen Q90R mit ALL, 120hz nativem panel und freesync und einen 4k monitor mit freesync und entprechenden fps.
          Und was latenz von der controllereingabe mit der latenz vom Bildschirm zutun haben soll erklärt sich mir auch nicht?🤷‍♂️
          Desweiteren finde ich den Sony controller potten hässlich, nicht innovativ und einfach nur wieder vollgestopft mit unnötigem zeug.

          0
          • manugehtab 17340 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.04.2020 - 23:01 Uhr

            Q90R… sind immer noch 15ms Latenz. Jeder schlechte PC Monitor ist da besser. Mit deinen 4k 120hz hast dann dafür auch nur 8 Bit Farbtiefe und damit kein HDR mehr…. ganz tolles Ding hast du da.

            0
            • SN34K3R 1410 XP Beginner Level 1 | 16.04.2020 - 12:04 Uhr

              Wow diskutieren kann man mit dir nicht.
              Du gehst nur auf einen von drei punkten ein, die ich schrieb.
              Und nochmal für dich da du ja meinen text nicht richtig gelesen hast, ich besitze einen 4k monitor mit freesync.
              Und ob ich 1440p mit 120hz und ohne hdr zocke oder voll in 4k 60hz mit hdr ist doch meine sache.
              Was bringt es jetz auf monitore mit weniger ms latenz hinzuweisen erschliesst sich mir nicht.
              Ich finde 15ms vollkommen ok und zocke nicht in einer ESL oder sonstiges wo sowas mit wenig ms sinn macht.
              Eigentlich ging es um Sony und den neuen controller und du kommst hier mit innovation um die ecke.
              Man kann sich alles schönreden wenn man will und das tust du leider.
              Diskussion beendet für mich.

              0
    • Gunther 1060 XP Beginner Level 1 | 09.04.2020 - 00:39 Uhr

      du vergleichst jetzt aber auch den standard mit dem elite controller. der dualsense hat auch keine paddles. somit passt in meinen augen (kann jeder anders sehen) der vergleich nicht ganz. touchpad wurde auf der ps4 kaum genutzt, mir fällt da nur killzone ein. adaptiv trigger hatte die xone schon.
      ich hoffe eigentlich für die zukunft, dass sony es microsoft nachmacht, und einen eigenen elite rausbringt. kopieren können sie ja gut

      1
      • manugehtab 17340 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 09.04.2020 - 07:12 Uhr

        Ich glaube aber nicht, dass das Touchpad zum Beispiel günstiger ist als Paddles.

        0
  7. discoleguan 3420 XP Beginner Level 2 | 08.04.2020 - 19:51 Uhr

    Mir persönlich gefällt der PS5 Controller optisch überhaupt nicht. Aber das ist ja wie immer Geschmackssache. Im schlichten schwarz oder komplett in weiß eventuell in Ordnung. Rein von den Bildern her hat Sony scheinbar wieder die Sticks des DS4 verarbeitet, bei denen die Gummierung unter Umständen sehr schnell kaputt geht – geht gar nicht. Insgesamt sind mir die Xbox Controller deutlich lieber, am besten gefällt mir aber immer noch das GameCube-Pad. 😀

    1
  8. VV79 1600 XP Beginner Level 1 | 08.04.2020 - 20:19 Uhr

    Von der äußeren Form erinnert mich der PS5 Controller an den Duke.

    2
  9. Thegambler 132850 XP Elite-at-Arms Silber | 08.04.2020 - 20:27 Uhr

    Ich mag ja die Xbox Controller wirklich. In dieser Generation haben mich vor allem der Lunar White und Elite Controller total begeistern können, ABER der Xbox 360 Controller war von der Ergonomie her trotzdem noch bessser für mich. (bis auf das störende Batteriefach). Der ist in der Hinsicht bis heute unerreicht!

    Eine Neuauflage für die One, ohne das Batteriefach würde ich sofort noch mal kaufen 😍

    1
  10. Fraggleflops 2425 XP Beginner Level 1 | 08.04.2020 - 20:49 Uhr

    Design erinnert mich ein wenig an Eva aus Wall-E. Finds eigentlich ganz cool. Schön dass da jetzt auch mal Sachen wie FF etc in die Trigger kommt. Grundsätzlich Geschmackssache, mich stört die Anordnung der Sticks, da Schmerzen mir die Pfoten nach kurzer Zeit. Aber wer andersrum keine Probleme hat ist ja gut. Schaut schick aus.

    0

Hinterlasse eine Antwort