Xbox Series X: Dedizierte Audio Hardwarebeschleunigung für mehr Immersion

Für mehr Immersion in Spielen verfügt die Xbox Series X über dedizierte Audio Hardwarebeschleunigung.

Die Xbox Series X Konsole von Microsoft wird über eine dedizierte Audio Hardwarebeschleunigung verfügen, wodurch die Immersion, also das Abtauchen in eine Spielwelt, verbessert wird.

Die Inkludierung in die Xbox Series X Konsole wurde heute durch eine offizielle Beschreibung für eine Präsentation bestätigt, die am 18. März 2020 auf der GDC 2020 stattfinden wird.

In der Beschreibung heißt es:

„Erfahren Sie von den Audio-Designern von Borderlands 3 und Gears of War 5, wie eine Zusammenarbeit zwischen Microsoft, Dolby und unseren Middleware-Partnern eine Revolution mit räumlichem Klang auslöste, die jedes Paar Kopfhörer in ein mehrdimensionales Tor zu einer anderen Welt verwandelt. Die Teilnehmer werden tief in die Audiodesign-Pipeline (Projekt Akustik) und die Beziehung zur dedizierten Hardware-Beschleunigung auf Xbox-Konsolen der neueren Generation eintauchen.“

Danke an Ali Pekel für den Hinweis zu dieser Meldung.

106 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Holy Moly 43474 XP Hooligan Schubser | 19.02.2020 - 15:54 Uhr

    An die Audiophilen wird also auch gedacht. Top. Nicht dass das Teil wenn mann es auf die Seite legt noch zu einer art Boombox wird samt eingebauten Subwoofern. 😝

    4
  2. OzeanSunny 54075 XP Nachwuchsadmin 6+ | 19.02.2020 - 15:59 Uhr

    Top. Aber selbst auf der X bin ich begeistert wie die Dolby Atmos App für die Kopfhörer und die Heimkino Anlage funktioniert. Haben es mit einem Stereo Headset ausprobiert und waren beeindruckt von der technischen Umsetzung.

    7
      • OzeanSunny 54075 XP Nachwuchsadmin 6+ | 19.02.2020 - 16:11 Uhr

        So kann es gehen. Ich bin definitiv beeindruckt. Hätte es nicht für möglich gehalten ein normales Headset so aufzupimpen.

        1
    • Holy Moly 43474 XP Hooligan Schubser | 20.02.2020 - 09:23 Uhr

      🙋‍♂️Frage: ich habe mein Headset ganz klassisch am Controller angeschlossen. Funktionert das mit dieser Dolby Atmos App trotzdem?

      0
      • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 20.02.2020 - 09:34 Uhr

        Ja logisch funktioniert das. Es funktioniert sogar wenn man einen Akku an der Headset hat und die Dolby Atmos App benutzen kann. Auch mit einem angeschlossenem Kabel über den Controller. 🙂

        0
  3. XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.02.2020 - 16:05 Uhr

    Ich hoffe damit ist DTS X Support bei den Spielen gemeint! Muss sowieso meine Atmos/DTS X Soundbar dann diese oder nächsten Dienstag abholen. Atmos mit Headset war einfach nur genial, aber mit einer Heimkino Sound wäre das bestimmt noch genialer!

    4
    • Holy Moly 43474 XP Hooligan Schubser | 19.02.2020 - 16:11 Uhr

      Humpf. Diese „Sound-„bars finde ich persönlich ehr mau. Die sind Soundtechnisch weder Fisch noch Fleisch. Ein richtiges 5.1 (oder höher) System, ersetzen diese nicht! Das ist oft so ein zusammenmodulierter wischi waschi Sound welcher nur unter optimast Bedingungen halbwegs funktioniert. Für den Einstieg jedoch besser als nichts. Dann nimm lieber ein Headset!

      9
      • OzeanSunny 54075 XP Nachwuchsadmin 6+ | 19.02.2020 - 16:13 Uhr

        Natürlich sind richtige Heimkino Soundanlagen besser. Aber wenn man ne vernünftige Soundbar hat ist es immer noch besser als eine veraltete Anlage.

        2
        • Holy Moly 43474 XP Hooligan Schubser | 19.02.2020 - 16:21 Uhr

          Sicher. Da gebe ich dir recht. Für mich machen Soundbars das, was Röhrenfernseher damals schon konnten, und Flat-TV’s eben nicht mehr. Sie geben dem Ton schlicht mehr Volumen. Virtual Surround konnten Röhrenfernseher auch schon. Wenn auch mehr schlecht als recht.

          2
        • Falkit 1620 XP Beginner Level 1 | 20.02.2020 - 01:30 Uhr

          Nein, auch eine „veraltete“ Anlage klingt wesentlich besser als jede Soundbar! Wer sich aber keine Lautsprecher überall hinstellen möchte, der hat mit einer Soundbar definitiv eine wesentlich bessere Lösung als nur mit nem Tv. Ich wünsch dir schonmal viel Spaß damit! Wenn du vorher nur TV Sound hattest, dann wirst den Kauf nicht bereuen

          0
          • XoneX 10785 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.02.2020 - 15:47 Uhr

            Irgendwelche Unterschiede zwischen Bluetooth und kabelgebundene Soundbars?
            Kannst du eine gute und günstige Soundbar empfehlen?

            0
      • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.02.2020 - 16:50 Uhr

        Lieber ein Headset nehmen? Nein Danke hab keine lust dauernd Dolby Atmos Spiele die das Supporten zu tragen und vorallem erst recht nicht wenn meine Ohren anfangen weh zu tun auch wenn die Ohrpolster beim Headset gross genug sind…..

        2
    • doT 28480 XP Nasenbohrer Level 4 | 19.02.2020 - 16:13 Uhr

      Project Acustics ist das „3D Audio“ von MS, die sind seit mitte 2015 etwa daran am arbeiten, aber es soll als ganzes wohl größer als nur das werden sofern man nicht davon weggegangen ist.

      0
  4. Robilein 207365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.02.2020 - 16:22 Uhr

    Dann werde ich mit meinem Turtle Beach Headset in eine akustische Traumwelt gezogen😂👍
    Bin mit der Dolby Atmos App sehr zufrieden. Aber auch sehr neugierig was die Neuerungen beim Sound angeht.

    0
  5. Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 19.02.2020 - 16:24 Uhr

    „eine Revolution…….die jedes Paar Kopfhöhrer in ein mehrdimensionales Tor zu eine anderen Welt verwandelt“.
    Tja, das gibt es doch schon auf den aktuellen Konsolen.
    Die Dolby Atmos App zaubert aus jedem popeligen Stereo Kopfhöhrer beeindruckenden räumlichen Klang, aus allen Richtungen.
    Wenn es durch dedizierte Audio Hardwarebeschleunigung noch besser wird, immer gerne her damit.

    1
    • tuwdc 2600 XP Beginner Level 2 | 20.02.2020 - 13:44 Uhr

      Nichts anderes ist hier auch gemeint. Darum sind auch „alte Spiele“ genannt. Die Xbox One hat einen Soundchip eingebaut, der doppelt so viele DSPs wie die PS4 hat. Bei der X wurde der noch verbessert, genauere Infos hab ich da aber nicht gefunden

      0
  6. Archimedes 211260 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.02.2020 - 16:37 Uhr

    Ich finde die Umsetzung von Atmos heute schon sehr sehr gelungen auf der Xbox. Und da bin ich gespannt was uns dann nächste Gen so alles erwartet

    1
  7. freecbe 7485 XP Beginner Level 3 | 19.02.2020 - 17:19 Uhr

    Manchen,wers noch nicht kennt!kann ich nur virtual Barber Shop ans Herz legen damit sie mal ne Vorstellung von
    3D Audio bekommen,ich denke da kann DolbyAtmos nicht ganz mithalten.Kopfhörer auf und Augen zu.Das ist Kino für die Ohren!!!😁

    1
  8. Ryo Hazuki 17820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 19.02.2020 - 17:20 Uhr

    Ein guter Sound in Spielen ist mega wichtig, allein schon die Atmosphäre steigt dadurch voll.

    3

Hinterlasse eine Antwort