Xbox Series X: Deswegen habt ihr keinen Mini Fridge bekommen

Der Xbox Mini Fridge ist ein heißbegehrter Merchandise-Artikel, der den Scalpern vor Weihnachten gerade recht kommt.

Die Vorbestellerphase für den Xbox Mini Fridge wurde gestern in einigen Ländern eröffnet und war überall nach nur wenigen Sekunden restlos ausverkauft. Den katastrophalen Start des Xbox Mini Fridge von Xbox Deutschland habt ihr vielleicht gestern selbst mitbekommen.

Doch viele Xbox-Fans fragen sich, wie es sein kann, dass eine Website die Vorbestellungen eröffnet und es nicht einmal einen Wimpernschlag benötigt, um die Meldung „ausverkauft“ zu bekommen.

Die Antwort ist leider: Scalper! Scalper nutzen Bot-Scripts, um Webseiten abzugrasen und sobald die Vorbestellungen aufgegeben werden dürfen, sind tausende von Bots bereits auf der Website und geben die Bestellung auf.

Brad Sams hat dazu in einem Tweet einen Scalper dokumentiert:

Bei eBay werden bereits Preise von um die 350,- Euro für den Xbox Mini Fridge verlangt, was deutlich zeigt wie lukrativ das Geschäft für Bot-Scripter und Scalper ist. Die Fans bleiben dabei auf der Strecke!

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

90 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Schwammlgott 14380 XP Leetspeak | 20.10.2021 - 09:43 Uhr

    Tja, online only machts möglich…nur Kundschaft die in den Laden kommt, sollte bestellen können, dann hätten wir dieses Problem nicht…zumindest nicht in dem Ausmaß

    1
    • MARVEL 56665 XP Nachwuchsadmin 7+ | 20.10.2021 - 10:01 Uhr

      Ich hab in meiner direkten Umgebung drei Filialen… aber was würden dann die machen, die irgendwo in der Pampa leben und heute auf online angewiesen sind?

      0
      • Lord Maternus 130940 XP Elite-at-Arms Bronze | 20.10.2021 - 10:45 Uhr

        Dasselbe wie alle, die nicht unter den ersten 1.200 waren: Auf die allgemeine Verfügbarkeit warten.
        Nicht jeder muss überall mitgenommen werden, erst recht nicht bei Vorbestelleraktionen mit streng limitiertem Kontingent.

        1
      • Schwammlgott 14380 XP Leetspeak | 20.10.2021 - 12:15 Uhr

        Also was ist deiner Meinung nach besser: 1200 Stück für Leute, die sie wirklich wollen, aber nicht soweit vom Gamestop weg wohnen…oder wie jetzt, 1200 Stück für Leute, die irgendwo wohnen und sie dann teuer verkaufen?
        Wenn jemand in der Pampa wohnt und sagen wir 100km fahren muss zum nächsten GS, ihn aber unbedingt haben will, der hat sicher kein Problem damit, wenn er dann auch wirklich einen bekommt…
        Außerdem, wenn der nächste GS 100km entfernt ist, dann muss derjenige schon für andere, wichtigere Sachen eine gewisse Strecke fahren…da machens die paar Kilometer auch nicht mehr aus

        0
    • Vic Solo 80 XP Neuling | 20.10.2021 - 10:21 Uhr

      Online alles schön und gut, aber der stationäre Handel sollte doch nach den Lockdowns mal wieder belebt werden… eine Online only Vorbestellung ist einfach voll daneben!

      1
  2. vuckerinc 13410 XP Leetspeak | 20.10.2021 - 09:46 Uhr

    Tja und genau aus dem Grund hat sich ja Cyberport dazu entschieden, die Konsolen vorerst nur noch offline in den Filialen zu verkaufen! Da gibt es dann auch nur eine pro Kunde und den Skalpern wir damit ein wenig das Handwerk gelegt!
    Hätte GameStop auch so machen sollen, aber der Laden ist so was von LOST, da weiß der Wien nicht was der andern macht, nachdem ich da schon so oft enttäuscht worden bin weil ich umsonst da hingefahren bin, sind die für mich gestorben!

    6
  3. Extreme Teddy 14540 XP Leetspeak | 20.10.2021 - 09:48 Uhr

    Hmm, und nirgends sieht man Daten zum Stromverbrauch. So nice dieser Merchandise Artikel auch ist, einen Stromfresser will ich mir nicht in die Bude stellen.

    1
    • HungryVideoGameNerd 112975 XP Scorpio King Rang 2 | 20.10.2021 - 10:32 Uhr

      Das war auch einer meiner Gedanken. Da reicht mir die eigentliche xbox series x schon aus. Und nen richtigen Kühlschrank hab ich auch 🤷🏻‍♂️

      1
  4. loco4 3470 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 10:07 Uhr

    „Die Fans bleiben dabei auf der Strecke!“

    Das sehe ich nicht so. denn offenbar gibt es genug Fans, die die preise der scalper nur zu gerne bezahlen und sind damit selbst überhaupt erst die ursache dafür, dass dieses geschäft so lukrativ geworden ist!

    3
  5. DrDrDevil 216365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 20.10.2021 - 10:20 Uhr

    Scalper der Abschaum von allem..
    Ich wollte persönlich keinen, aber so etwas ist einfach ätzend..

    0
  6. Passagier 4300 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 10:25 Uhr

    Bots sind eine gute Erfindung, aber Menschen können mit allem Guten noch etwas Böses schaffen.

    0
  7. MoG Alucard212 3610 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 10:25 Uhr

    Solange man keine Sicherheiten angeben muss ist das ganze Geschäft vollkommen schwachsinnig. Man sollte sich am Besten mit seinem Xbox Account anmelden müssen und mindestens 5.000 Gamescore haben sowie 1 Jahr Mitglied sein. Das wäre eventuell mal ein Anfang.

    0
    • MARVEL 56665 XP Nachwuchsadmin 7+ | 20.10.2021 - 10:44 Uhr

      Äh… also wenn jemand neu bei Xbox ist darf er/sie nicht kaufen?

      0
      • Lord Maternus 130940 XP Elite-at-Arms Bronze | 20.10.2021 - 10:48 Uhr

        Genauso wie jemand, der seine Xbox heiß und innig liebt und seit Jahren nur ein Spiel für tausende von Stunden spielt.
        Aber selbst das würde nur den Kauf durch die meisten (nicht alle) Bots verhindern. Die Käufer könnten die Dinger dann trotzdem weiterverkaufen.

        0
      • MoG Alucard212 3610 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 11:23 Uhr

        Meiner Meinung nach sind sollen die „alten Hasen“ da bevorzugt werden. Bots sind leider am Meisten vertreten. Ist aber nur meine Meinung, ich glaube jedoch, dass sich nie, bzw. nicht in absehbarer Zeit, etwas ändern wird da die Unternehmen ja trotzdem ihr Geld bekommen und es denen egal ist wie…

        0
        • MARVEL 56665 XP Nachwuchsadmin 7+ | 22.10.2021 - 08:56 Uhr

          Also sind die „alten Hasen“ die besseren Fans?
          Ernsthaft: Wieso soll jemand bevorzugt werden, nur weil er länger dabei ist?
          Was wenn jemand neu und „on Fire“ ist, der „alte Hase“ aber ewig nicht mehr gespielt hat?
          Bei der Sache mit den Bots hast Du aber zu 100% Recht. Glaube auch kaum, dass sich da was ändert… wüsste auch nicht wie.

          0
  8. cycloop 72255 XP Tastenakrobat Level 1 | 20.10.2021 - 10:32 Uhr

    Hätte man die nicht einfach only im Store verkaufen können? Ein Kühlschrank pro Person.
    Bei 1200 Kühlschränken ( Deutschland) und der gamestop Infrastruktur sollte das doch kein Problem sein.

    Also so überraschend ist das jetzt irgendwie nicht.

    0
  9. HungryVideoGameNerd 112975 XP Scorpio King Rang 2 | 20.10.2021 - 10:33 Uhr

    Wow… Solche Probleme hätte ich auch gerne 😂😂😂 manchmal ist es mir schon ein wenig peinlich ein fanboy zu sein.

    0
  10. buimui 77090 XP Tastenakrobat Level 3 | 20.10.2021 - 10:40 Uhr

    Das kann man eigentlich nur über den Offline Vertrieb regeln. Ein Kühlschrank pro Person und Haushalt. Natürlich ist es scheiße für die Leute die auf dem Dorf oder in kleineren Städten leben. Telefonisch anmelden mit Name und Adresse. Eine Woche vorher anzahlen, mit Ausweis abholen.

    0

Hinterlasse eine Antwort