Xbox Series X: Emulatoren im Microsoft Edge Browser nutzbar

Die Nutzung von Emulatoren im Microsoft Edge Browser gewähren euch Zugang zu unzähligen Spielen!

Ihr wollt alte Klassiker von Nintendo, SEGA, PlayStation und anderen Herstellern spielen? Dann könnt ihr jetzt ganz einfach den Microsoft Edge Browser auf eurer Xbox-Konsole dafür nutzen.

In einem neuen Video wird euch gezeigt, wie ihr Javascript Emulatoren ganz einfach im Edge Browser nutzen könnt. Sucht dazu einfach nach „Javascript Emulator“ in eurem Browser oder schaut euch diese Liste an.

Falls ihr bereits mit dem neuen Microsoft Edge Browser herumexperimentiert habt, denn werdet ihr sicher schon die eine oder andere neue Funktion entdeckt haben. Jetzt wurde ein Video veröffentlicht, das verschiedene Javascript Emulatoren im Edge Browser zulässt. Das Gute an der ganzen Sache ist, dass die Konsole nicht mehr wie bisher in den Entwicklermodus versetzt werden muss.

Ihr öffnet einfach den Microsoft Edge Browser samt Emulator auf eurer Konsole und schon könnt ihr beispielsweise F-Zero spielen!

Im folgenden Video werden zahlreiche Spiele über den Edge Browser auf der Xbox Series S gespielt und dessen Performance dabei gemessen. Hier gibt es die beeindruckenden Ergebnisse zu sehen:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KeKsBrei 8695 XP Beginner Level 4 | 28.09.2021 - 09:58 Uhr

    Nice to have ich mein wie geil ist das denn🤗 wer will der kann 👍 der neue Edge ist richtig stark geworden 👌

    0
  2. Innuendo 29220 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2021 - 10:09 Uhr

    wie läuft denn das mit dem speichern ab, kann man einfach so speichern? weil so lange spiele wie zelda kann man ja nicht am stück durchspielen. wenn man dann den browser schließt kann man da weitermachen wo man war?

    0
  3. FaMe 71145 XP Tastenakrobat Level 1 | 28.09.2021 - 10:21 Uhr

    Das mit den Emulatoren muss ich mal zu Spaß ausprobieren.

    0
  4. Dr Gnifzenroe 155085 XP God-at-Arms Gold | 28.09.2021 - 10:26 Uhr

    Coole Angelegenheit aber ich werde das wohl nicht nutzen. Komme bei der Xbox ja schon nicht hinterher.

    0
  5. Phineas 5360 XP Beginner Level 3 | 28.09.2021 - 10:53 Uhr

    Der Service wird immer noch besser u besser! Unglaublich was die liefern!

    0
    • NeoX 27585 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2021 - 11:13 Uhr

      Das ist nix offizielles von MS und somit kein Service von MS, die werden einen Teufel tun sowas zu Unterstützen das illegale Roms von Nintendo und co auf der Xbox abgespielt werden können.

      Das Video ist von Modern Vintage Gamer hat mit MS nix zu tun.

      Der Begriff „Retrogaming“ bezieht sich auf legale Weise alte Games zu Zocken wo man das Original dazu benutzen muss.
      Kopien sind Illegal, dazu gehören auch die meisten Roms.

      2
  6. NeoX 27585 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2021 - 11:01 Uhr

    Nintendo greift da ganz Hart gegen die Rom Betreiber Seiten durch, und Nintendo und andere gewinnen zu Recht diese Verfahren gegen diese Verbrecher.

    Der letzte große Streich von Nintendo war gegen die Seite RomUniverse, die es zum Glück nicht mehr gibt weil hier gegen das Markenrecht und Urheberrecht verstoßen worden ist.

    Nochmals Emulatoren sind erlaubt, aber sich Roms usw die Urheberrechtlich geschützt sind irgendwo runterzuziehen oder auch Online zu benutzen ist illegal.

    Aber wer das machen will bitteschön soll er doch.

    Ich Unterstütze sowas nicht und dafür habe ich mir auch die Xbox, PC usw nicht gekauft.

    Ich bezahle für Spiele selbst wenn sie alt sind, und der Edge Browser ist bestimmt nicht von MS für sowas der Xbox zu Verfügung gestellt worden.

    2
    • Duranir 9460 XP Beginner Level 4 | 28.09.2021 - 12:10 Uhr

      Wie auf deine Warnung keiner eingeht… Schon faszinierend. Bis auf den einen, der dir Halbwissen unterstellt ^^

      Doch es stimmt. Man darf Roms herunterladen oder Online nutzen, WENN man die Kopie als Original Zuhause hat. Mit Kopie ist gemeint, die original gekaufte Version davon. Das Spiel selbst besitzt man ja nie. Das nachzuweisen ist aber schwierig. Denn
      a. Es könnte nach einer Anzeige einfach bei ebay schnell erworben worden sein. Man bräuchte also sogar den Kaufbeleg von damals dafür.
      b. Selbst wenn man alles hat, die Anzeigen laufen per Briefverkehr. Zu beweisen, dass man eine legal erworbene Kopie des Spiels besitzt wird sehr umständlich.
      c. Das sind Sammelklagen. Ausreden bringen nichts. Und selbst wenn man Schritt a und b erfolgreich meistert, würde es dauern, bis es bearbeitet wird. Da wird man vorher mit Mahnungen, Zahlungs Erinnerungen und zu guter letzt Inkasso Verfahren überflutet.

      Die Nutzung von Emulatoren sind übrigens auch nicht zu 100% legal. Zumindest war es das damals nicht. Denn damit die überhaupt laufen, brauchen diese die „.bios“ Kopie. Und die hat man nie wirklich im Besitz. Die wurde zu den PC Emulatoren immer auf anderen Seiten angeboten, als die Emulatoren selbst. Da illegal ^^ was aber beim Webbrowser ja nicht der Fall ist, denn da ist diese gestohlene Datei bereits verbaut.

      Ich weiß nur nicht, wie es sich mit veränderten Games verhält. Gibt ja zich Roms, die total gemoddet sind und die Spiele total verändert haben.

      Wie die Sache nun generell für die Nutzung auf einer Website aussieht… Weiß ich selbst nicht. Kenne nur die Situation der Emulator Programme und den Roms, die man downloaden müsste.
      Doch wird ähnlich sein wie bei den Streaming Seiten für neuste Kinofilme. Wo Raubkopien gestreamt werden. Der Download ist ja verboten. Doch beim Streamen gelangt jeder Film, wenn auch nur kurz, in den Puffer. Stück für Stück. Somit hat man es laut Gesetz tatsächlich geladen. Und wenns nur ein Bruchteil ist.

      Der „erfreuliche“ Teil aber ist, dass einzelne Nutzer bzw only downloader nur sehr geringe Strafen erwarten. Was meist die Mühe der Anwälte nicht wert ist. Höchstens ne Sammelklage könnte passieren. Aber meist mit geringen Kosten. Verbreitet man es hingegen oder es wird per download/upload auch nur ein Byte vom Produkt hoch geladen, siehts anders aus. Da wird es teuer.
      Was aber hier nicht der Fall ist. Wäre also tatsächlich interessant, wenn hier sowas schon als News kommt, die komplett rechtliche Situation zusätzlich in der News unter zu bringen. Vor allem in diesem speziellen Fall. Denn ich denke auch, dass es etwas ins illegale geht. Zumindest in die Grauzone ähnlich bei YouTube Downloads xD

      1
    • Elky 960 XP Neuling | 28.09.2021 - 17:15 Uhr

      viele spiele gehen mit der zeit verloren so einige alte spiele kosten mittlerweile sogar 400€+ gebraucht daran verdient zum beispiel nintendo oder der ehemalige publisher garnichts. Selbst spiele in der xbox 360+ generation sind bereits verloren gegangen, die nur digital verfügbar waren und entfernt wurden, in diesen fällen gibt es überhaupt keine möglichkeit legal an das spiel heranzukommen. Die einzigen die für solche genannten spiele klagen würden sehen da nur eine chance einer person das geld aus der tasche zu knüpfen. Selbst Phil Spencer äusserte sich bereits wie besorgt er sei wegen des verlusts der spiele. Als Sony plante den ps3 store zu schliessen was glaubst du wieviele spiele für immer verlorgen gegangen wären, manchmal hat die piraterie eben auch gute seiten, denn die stellen sicher das diese spiele immer verfübar sein werden irgendwann wirst du denen für ein bestimmtes spiel dankbar sein.

      0
  7. Der falsche Diego 89565 XP Untouchable Star 4 | 28.09.2021 - 11:10 Uhr

    Die Info habe ich vor kurzem auch von einem anderen User hier auf XD bekommen. Richtig spitze. Und wenn ich mir das Video so anschauen, scheint es auch sehr gut zu funktioniern.

    0
  8. GeminiX 2220 XP Beginner Level 1 | 28.09.2021 - 11:58 Uhr

    Viel besser wäre es wenn man Adblocker nutzen könnte. Geht so rein gar nicht Ende 2021 im Internet zu surfen ohne Adblocker weil Microsoft die Leute auf den Konsolen bevormundet, während sie das auf dem PC nicht tun…

    Komplettes NO-GO!

    0
  9. Hey Iceman 302980 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 28.09.2021 - 13:58 Uhr

    Sehr schön und es läuft auch ziemlich gut,hoffe MS sperrt das nicht irgendwann.

    0
    • NeoX 27585 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2021 - 18:21 Uhr

      Da kannst du von ausgehen ich glaube aus der Vergangenheit hat MS was das betrifft die Schnauze voll.

      0
        • NeoX 27585 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2021 - 19:02 Uhr

          Microsoft schon ganz oft, und da ging es auch nur um Codes usw.

          Die wo MS am meisten Verklagt haben war Apple dieser Heulerverein weil sie nie an MS rangekommen sind.

          Apple hat doch immer behauptet MS hätte alles von Aplle geklaut, bis Bill Gates mal vor Gericht geklärt hat wer was von wem geklaut hat. 😉

          Was ein Glück ist da heute Ruhe eigekehrt aber in den 70er, 80,er und 90ziger Jahre hat jeder Versucht MS irgendwie vor Gericht zu ziehen.

          Man wollte eben nicht wahrhaben das über 80% der Welt ein Microsoft Betriebssystem benutzt. 😬

          Selbst heute sind die noch bei 74%

          0
            • NeoX 27585 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2021 - 19:30 Uhr

              Da hatten die früher auch mal Ärger mit weil man das halt aucb über die IE Versionen auch schon machen konnte, bis ein Richter in den USA entschied, das Microsoft da schon genug Versucht um das zu Unterbinden.

              Bei einem anderen Verfahren hat eibe Richterin zugunsten für Microsoft noch einen draufgesetzt und sagte das MS nicht dafür verantwortlich sei das die Rom’s im Internet landen.

              Wie gesagt Nintendo hat schon gegen viele Romseiten Betreiber gewonnen, und Big N wird auch weiterhin gegen solche vorgehen.

              Die Nächsten haben die schon im Visier.

              1

Hinterlasse eine Antwort