Xbox Series X: Gleicher Preis für PlayStation 5 und Xbox Series X meint Analyst

Die PlayStation 5 und die Xbox Series X sollen zum gleichen Preis veröffentlicht werden, meint ein Analyst.

Das Top-Thema bleibt natürlich die neue Xbox Series X Konsole von Microsoft und die direkte Konkurrenz von Sony, die PlayStation 5.

Piers Harding-Rolls of IHS Markit Technology und Dr. Serkan Toto of Kantan Games haben bei Gamesindustry.biz ein bisschen über die Zukunft der Gamesbranche und natürlich auch über den möglichen Einführungspreis der Xbox Series X und der PlayStation 5 geredet.
Am Ende kommen sie zu dem Entschluss, dass beide Konsolen zum gleichen Preis zu haben sein werden. Nur beim Preis selbst waren sich beide nicht einig.

Einen Preis schätzte Dr. Serkan Toto bei 499,- Euro für die Xbox Series X und die PlayStation 5 ein. Von einer weiteren Konsole direkt zum Launch (Ps5 Pro oder Xbox Lockhart) geht er nicht aus. Harding-Rolls geht von einem Einstiegspreis von 399,- Euro aus, wobei Microsoft noch eine weitere leicht abgespeckte Konsole auf den Markt werfen soll, um diesen Preis zu erreichen, da die Xbox Series X seiner Meinung nach teurer wird.

Sollte sich die Einschätzung von Dr. Serkan Toto bewahrheiten, dürfte der Ansturm auf die Next-Gen-Konsolen riesig werden. Spannend bleibt auch die Frage, wie sich das Kaufverhalten auswirken wird, wenn die Xbox Series X der PlayStation 5 wirklich deutlich überlegen ist.

Wie viel Euro würdet ihr maximal für die Xbox Series X zum Launch bezahlen?

72 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 194005 XP Grub Killer Elite | 06.01.2020 - 11:43 Uhr

    Mir egal was es kostet. Geld ist weg gespart. Will endlich den Tower of Power vorbestellen😂👍
    Rein preislich wird es bei 499€ liegen. Wenn sie krass einsteigen wollen kostet es 399€. Wäre natürlich noch besser👍

    6
  2. McLustig 102230 XP Profi User | 06.01.2020 - 11:59 Uhr

    Zum Glück bin ich in der Lage, dass mir der Preis egal ist. Lieber ein qualitativ hochwertiges Produkt mit dem ich voll zufrieden bin, als wenn für den Preis Kompromisse gemacht wurden.

    Wobei die Zeit von 1300 € Mainstream-Smartphones auch schon sehr bescheuert finde.

    10
    • Robilein 194005 XP Grub Killer Elite | 06.01.2020 - 12:18 Uhr

      Würde ich nie soviel Geld ausgeben für ein Handy🙄🙄🙄
      Aber wer sich sowas kauft darf sich auch nicht wirklich über den Preis der Series X beschweren.

      6
        • Robilein 194005 XP Grub Killer Elite | 06.01.2020 - 12:46 Uhr

          Klar das sowieso. Aber wofür brauche ich jedes Jahr ein neues Handy? Da steck ich mein Geld lieber in die Konsole😂👍

          7
          • Holy Moly 39294 XP Bobby Car Rennfahrer | 06.01.2020 - 13:14 Uhr

            Das mit den Handys verstehe ich auch nicht mehr. Habe vor 3 Monaten erst mein altes Samsung Galaxy A5 (2016) gegen ein Huawei P30 light ersetzt. Das langt absolut. Das gesparte Geld gebe ich dann auch lieber anderweitig aus. Gern in gute Games z.b.

            2
  3. Patusz 660 XP Neuling | 06.01.2020 - 12:21 Uhr

    Also meine Obergrenze liegt bei 1.500-1.800 Euro. Mal schauen, wie die neue Konsole wird, ich freue mich schon. 🙂

    3
  4. BigMac960906 21855 XP Nasenbohrer Level 1 | 06.01.2020 - 12:33 Uhr

    Mal sehen ob es so kommen wird. Bin ja der Meinung, dass MS die neue Xbox subventionieren sollte. Schließlich machen sie eher Geld mit der Software.

    0
  5. Bergalbatros27 30660 XP Bobby Car Bewunderer | 06.01.2020 - 13:14 Uhr

    ich erwarte anhand der Komponenten auch den Preis eher bei 499 – 599 Euronen, AMD werkelt eh schon wieder an neuen Prozessoren, SSDs und RAM bleiben wohl stabil (vorausgesetzt der Handelskrieg zwischen Japan und Süd Korea verschärft sich nicht), dann muss MS vielleicht nicht ganz so viel draufzahlen 😉

    0
  6. Ranzeweih 36930 XP Bobby Car Raser | 06.01.2020 - 14:06 Uhr

    Was das Ding am Ende kostet, ist mir ziemlich egal, da ich gücklicherweise nicht so aufs Geld schauen muß, aber für den Massenmarkt wäre es natürlich vorteilhaft, wenn man mit Sony gleichzieht.

    1
  7. ArkaVik6802 51445 XP Nachwuchsadmin 5+ | 06.01.2020 - 14:28 Uhr

    Mir ist auch egal, was die X kosten wird, denn ich werde sie mir nicht zum Launch holen. Mein Kumpel hat jetzt in der Weihnachtswoche seine alte One gegen die X getauscht für 299! (bei Saturn). Da ich die Scorpio Ed. zu hause habe, werde ich sicherlich noch ein Jahr mit der „miesen Grafik“ 😉 leben können, bis dann die XSX erschwinglicher geworden ist. Die ganzen neuen Spiele sind dann auch günstiger und ich kann meinen mountain of shame ein wenig abtragen :-).

    2
  8. XBoXXeR89 40920 XP Hooligan Krauler | 06.01.2020 - 14:30 Uhr

    Ich lese täglich bestimmt 3-4 unterschiedliche News zu der neuen XBox und der PS5 auf dieser und unterschiedlichen Seiten… irgendwie wird es alles aktuell zu viel. Alles nur Spekulationen und Vermutungen, dabei erscheint die Konsole erst in einen knappen Jahr. Ich werde mir nur noch offieziell bestätigte News rein ziehen, die ganzen Spekulationen nehmen und dämpfen meine Vorfreude gerade enorm.

    3
  9. Senseo Mike 25040 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.01.2020 - 23:17 Uhr

    Danke für den Tipp/Link, sehr interessant und lesenswert.

    Ich zitiere mal frei: Die geleakten Daten der Series X lassen auf eine High End Premium Konsole schließen, der ein Massenmarkt taugliches Model zur Seite gestellt werden müsste. Nur gibt es über ein zweites, schwächeres Model (Lockhart) keinerlei Infos.

    Da bleibt mir glatt die Spucke weg.

    1

Hinterlasse eine Antwort