Xbox Series X: God of War Creative Director ist ein großer Fan

Der Creative Director von God of War entpuppt sich als großer Xbox Series X und Hellblade 2 Fan.

Die Überraschung des Jahres war die Enthüllung der Xbox Series X auf der The Game Awards Show 2019. Zahlreiche Details wurden schon bekannt gegeben, ohne dabei zu viel zu verraten, um die Spannung für das kommende Jahr aufrechtzuerhalten.

Im Publikum der vergangenen The Game Awards 2019 Show saß auch Cory Barlog, Creative Director von God of War, der bei SIE Sony Santa Monica arbeitet. Cory zeigte sich via Twitter äußerst enthusiastisch über die Verkündung der Xbox Series X Konsole und freut sich sehr auf Hellblade 2, das für ihn ein Day One-Kauf darstellt.

Vielen Dank an @BirdieGamer für den News-Tipp über unser Kontaktformular.

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Fenistair 0 XP Neuling | 18.12.2019 - 11:13 Uhr

    Ich finds in Ordnung. Nur weil er für Sony entwickelt muss er sich ja nicht gleich dogmatisch an sie binden. Und wenn er in seiner Freut gern Hellblade 2 auf der XBOX spielen will, dann tut er das. Könnte ja auch von Vorteil für sein, in dem er sich ein paar Ideen „anguckt“ und in ein Sony exklusives steckt.

    0
  2. Senseo Mike 37820 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.12.2019 - 11:22 Uhr

    Oh, so schöne Nachrichten kurz vor dem Fest, da geht mir doch glatt das Herz auf.
    Ist aber auch ein geiles Game dieses „neue“ God of War. Ich sag immer, das ist Ryse für Leute mit Schulabschluss. Das würde echt viel besser auf die Box passen😁
    Und nur weil Cory Barlog sich eine Xbox gönnt, ist der Konsolenkrieg doch nicht beendet.

    Erst wenn der Playstation Andi überzeugter Xbox Fanatiker wird, dann können wir den 2013 ausgebrochenen „Krieg der Konsolen“ für beendet erklären.
    Übrigens fängt mein Nutella Messer blau an zu Leuchten, wenn der Andi in der Nähe ist…

    7
  3. OzeanSunny 117740 XP Scorpio King Rang 4 | 18.12.2019 - 12:12 Uhr

    Nun ja wenn man kein Fanboy ist und über seinen eigenen Schatten springen kann, man offen und nicht beschränkt für andere Systeme ist, macht zocken sogar noch mehr Spaß. Kann ich jedem empfehlen. Den Konsolenkrieg gibt es nur in den Köpfen ignoranter verkorksten Leuten.

    12
  4. Thegambler 0 XP Neuling | 18.12.2019 - 20:26 Uhr

    @doT

    Darum sage ich ja, das es komplett egal ist, ob an der News jetzt etwas dran ist, oder nicht, denn man darf ja nicht glauben, dass die Entwickler in der Zwischenzeit untötig herumsitzen.

    Die Softwareentwickler kennen die ungefähren Hardwaredaten und die jenigen, die noch kein Def-kit haben arbeiten eben auf einem PC mit ähnlicher Hardwarepower. Die Eckdaten sind mit Sicherheit längst bekannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort