Xbox Series X: Hardware Raytracing im Video vorgestellt

Raytracing? Was ist das eigentlich? In einem Video wird euch die Technologie von Raytracing vorgestellt.

Die Kollegen von Digital Foundry haben ein neues Video veröffentlicht, das euch die Besonderheiten von Raytracing verdeutlicht. Da Hardware-Raytracing auch bei der Xbox Series X zum Einsatz kommen wird, könnt ihr somit jetzt schon sehen, wie Spiele allein durch diese Technologie verbessert werden:

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. manugehtab 12740 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.02.2020 - 08:52 Uhr

    Kauft euch einen PC und schließt euren Xbox Controller an, dann habt ihr es doch schon heute

    0
      • manugehtab 12740 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.02.2020 - 13:43 Uhr

        Zumindest brauchst du dann kein Ultimate mehr sondern nur noch den Gamepass für PC. Auf Dauer Wüsste ich jetzt nicht was wirklich günstiger ist…

        0
        • Archimedes 210940 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.02.2020 - 19:46 Uhr

          Also für den Preis einer 2080ti und einem zugehörigen Setup kann ich mir lange Ultimate leisten.
          Sorry, aber Preis/Leistung wird – insbesondere bei der kommenden Gen – die Konsole so schnell nichts schlagen

          3
          • manugehtab 12740 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.02.2020 - 21:05 Uhr

            Als ob die Xbox Series X mit einer 2080ti mithalten kann…. du vergleichst Äpfel mit Birnen. Eine 2060 ist eher auf dem Niveau und dann auch von Preis nicht teuer wenn du deinen PC mit dieser aufrüstest

            0
    • Lyk3 46960 XP Hooligan Treter | 09.02.2020 - 18:35 Uhr

      Ein neuer PC/meinen PC aufrüsten – was aufs gleiche hinausläuft – würde mehr kosten als mir die XSX zu kaufen. Und da habe ich den Vorteil das ich mir keine Gedanken machen muss ob und wie etwas läuft. Warum also unnötige Geld ausgeben für einen PC den gefühlt ich alle 6 Monate wieder aufrüsten muss?

      1
  2. Archimedes 210940 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.02.2020 - 11:32 Uhr

    Raytracing wird das Feature in der kommenden Gen werden das die Grafik grundlegend verändern wird.
    Es wird nicht nur Spiegelungen, Schatten, etc verbessern, sondern auch Texturen viel realistischer aussehen lassen

    1
  3. Archimedes 210940 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 10.02.2020 - 06:24 Uhr

    Derzeit leaken ja immer mehr specs. Und wenn diese wahr sein sollten, dann hast du es mit Specs zu tun für die man im PC segment deutlich mehr Kohle ausgeben muss.
    Deine Aussage „kauf halt heute einen PC“ finde ich daher einfach nicht passend. Denn die XSX wird irgendwo in der schlagweite einer 2080 liegen.
    Und davon mal abgesehen. Für den heutigen nischenmarkt Raytracing am PC werden kaum Spiele optimiert. Daher ist es auch so Ressourcen hungrig. Das wird sich ändern wenn die neue Gen an Konsolen Raytracing in den Massenmarkt bringen

    1

Hinterlasse eine Antwort