Xbox Series X: HDMI 2.1 Kennzeichnung offiziell festgelegt

Die HDMI 2.1 Kennzeichnung wurde auf der CES 2020 offiziell festgelegt.

Der HDMI 2.1 Standard hat eine offizielle Kennzeichnung auf der CES 2020 bekommen. Somit können Inhalte mit einer Auflösung von bis zu 10K übertragen werden.

HDMI 2.1 unterstützt Dolby Vision, HDR 10+ und 10K. Die Kennzeichnung lautet: „Ultra High Speed HDMI Cable“.

Bildquelle: HDMI Group

Die Xbox Series X und die PlayStation 5 werden HDMI 2.1 unterstützen und bieten eine Auflösung von bis zu 8K.

Danke an @Vincent26 für den News-Tipp über das Kontaktformular.

45 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TomBrain 5535 XP Beginner Level 3 | 09.01.2020 - 23:25 Uhr

    Habe Samsung Q9FN, der VRR + Freesync Ultimate mit der normalen One X unterstützt. TV hat meines Wissens allerdings nur HDMI 2.0!

    1
    • Sanzzes 7170 XP Beginner Level 3 | 10.01.2020 - 07:41 Uhr

      Sicher, dass ein 2018er Model FreeSync kann ich glaube nicht 😉 Und er muss kein 2.1 haben um eine Series X zu verwenden 2.1 ist eher für 8k.

      VRR meinst du vlt VFR? Variable Frame Rate -> Kann er übrigens auch noch nicht 😉 -> Zumindest nicht in 4k

      0
      • xXCickXx 1360 XP Beginner Level 1 | 10.01.2020 - 16:25 Uhr

        Der Q9FN kann VRR, da Samsung HDMI 2.0 mit Features von 2.1 verbaut hat. Ebenso beim Q90r, welcher hoffentlich noch eARC nachgereicht bekommt.

        0
      • xXCickXx 1360 XP Beginner Level 1 | 11.01.2020 - 13:48 Uhr

        2.1 hat auch bei 4K Vorteile, da 4K 120Hz bei 4:4:4 unterstützt wird. Wobei die neue Gen dafür zu schwach sein wird. Daher noch zu verschmerzen.

        0
  2. Ranzeweih 37130 XP Bobby Car Raser | 10.01.2020 - 00:09 Uhr

    Werde mir wohl zusammen mit der series X gleich nen neuen TV besorgen. Auf der CES wurden ja ein paar tolle Modelle mit hdmi 2.1 vorgestellt.

    4
  3. Don Lui 2660 XP Beginner Level 2 | 10.01.2020 - 00:18 Uhr

    Ich liebe ihn auch mein LG OLED. War jeden Cent wert und will nichts anderes mehr. Das Dolby Vision HDR und das Bild sind knackig scharf sei es beim Zocken auf meiner Xbox One X oder auf ner Bluray. Hatte vorher Samsung aber das ist kein Vergleich! Was Xbox für Konsole ist ist LG mit Smart TV einfach das beste was man haben kann m.M.n👌

    9
  4. snickstick 181995 XP Battle Rifle Man | 10.01.2020 - 07:59 Uhr

    „Hallo Herr Medinzubehöhrhändler. Ich hätte gerne ein UHSHDMI-Kabel“ klingt noch gewöhnungsbedürftig 😂

    0
  5. Extreme Teddy 4420 XP Beginner Level 2 | 10.01.2020 - 10:03 Uhr

    HDMI 2.1 ist abwärtskompatibel. Also solltet ihr keine Probleme mit euren TVs haben. SChlimm wäre es erst bei HDMI 2.2, das ist nicht abwärtskompatibel. Allerdings wäre auch das nur bei entsprechenden Produkten die HDMI 2.2 und die damit einhergehende Verschlüsselung voraussetzen ein Problem 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort