Xbox Series X: Konsole wird offiziell im November 2020 veröffentlicht

Ohne ein konkretes Datum zu nennen, bestätigt Microsoft die Veröffentlichung der Xbox Series X im November 2020.

Microsoft und 343 Industries haben die schwierige Entscheidung getroffen Halo Infinite auf das Jahr 2021 zu verschieben. Doch die leistungsstärkste Next-Gen-Konsole der Welt ist von dieser Verschiebung nicht betroffen.

Im Gegenteil, denn Microsoft arbeitet hart daran einen der größten Veröffentlichungen vorzubereiten, den die Konsolenwelt jemals erlebt hat. Somit startet die Xbox Series X in die neue Konsolengeneration diesen November mit Tausenden von Spielen über vier Generationen hinweg!

Microsoft will zudem sicherstellen, dass es genug zu spielen gibt, bis der Master Chief eintrifft: Es wird Tausende von Spielen geben, die sich über vier Generationen erstrecken, wenn die Xbox Series X im November dieses Jahres weltweit auf den Markt kommt und für dieses Jahr sind mehr als 100 für Xbox Series X-Titel optimierte Spiele geplant, die entwickelt wurden, um die Vorteile der leistungsstärksten Konsole voll auszuschöpfen.

Und mit brandneuen Konsolenfunktionen wie hardwarebeschleunigtem Direct X-Raytracing, Frameraten von bis zu 120 Bildern pro Sekunde, schnelleren Ladezeiten und Quick Resume für mehrere Spiele wird das Spielen besser aussehen und sich besser anfühlen, ganz gleich, welche Spiele ihr am ersten Tag spielen möchtet.

Mehr als 50 neue Spiele, die für dieses Jahr generationenübergreifend geplant und für die Xbox Series X optimiert wurden, darunter Assassin’s Creed Valhalla, Dirt 5, Gears Tactics, Yakuza: Like a Dragon und Watch Dogs: Legion warten schon auf euch. Dank Smart Delivery müsst ihr diese Spiele nur einmal kaufen, um die besten Versionen für eure Konsole generationenübergreifend spielen zu können.

Dazu wird es unzählige neue Spiele geben, die für die Xbox Series X entwickelt wurden und gleichzeitig im Xbox Game Pass landen, einschließlich Exklusivversionen wie The Medium, Scorn, Gears Tactics und mehr. Doch damit nicht genug, denn mehr als 40 beliebte Spiele, die neu optimiert wurden, um die Vorteile der Xbox Series X voll auszuschöpfen, stehen ebenfalls schon auf dem Plan: Destiny 2, Forza Horizon 4, Gears 5, Ori and the Will of the Wisps, Madden NFL 21 und viele mehr.

Hunderte von Entwicklern arbeiten darüber hinaus an neuen Spielen für die Xbox Series X, die die Messlatte für Detailtreue, Geschwindigkeit und Atmosphäre höher legen werden und der beste Weg, neue Spiele zu entdecken, wird der Xbox Game Pass sein. Game Pass liefert eine kuratierte Bibliothek mit Inhalten für Konsole und PC, einschließlich aller Spiele aus den Xbox Game Studios am Tag ihrer Markteinführung, zu einem niedrigen monatlichen Preis.

Ab dem 15. September können Xbox Game Pass Ultimate-Mitglieder außerdem mehr als 100 Spiele aus der Cloud auf ihrem Android-Handy oder -Tablet spielen, sodass sie ihre Konsolenspiele auch unterwegs nutzen können. Erfahrungen, die ihr auf Xbox-Konsolen erwarten, wie z.B. eure Freundesliste, Erfolge, Controller-Einstellungen und gespeicherte Spielfortschritte, werden beim Spielen auf dem Handy selbstverständlich übernommen.

Das Spielen eurer Lieblingsspiele und Franchises über vier Xbox-Generationen hinweg war für Microsoft ein wichtiger Grundsatz bei der nächsten Generation von Konsolenspielen. Dieses Engagement bedeutet, dass ihr Zugang zu Tausenden von Titeln über vier Generationen von Inhalten haben werdet: Xbox, Xbox 360, Xbox One und Xbox Series X.

Das Back-Compat-Team entwickelt weiterhin neue Innovationen, die auf eine kuratierte Liste von Titeln angewendet werden können, die diese noch weiter verbessern werden, als dies bei ihrer ursprünglichen Erstellung möglich war.

Zu diesen Optimierungen gehören die Fähigkeit, Titel mit einer höheren Auflösung von bis zu 4K zu rendern, die Bereitstellung neuer HDR-Rekonstruktionstechniken für Spiele, die Jahre vor der Einführung von HDR entwickelt wurden, die Anwendung anisotroper Filter zur Verbesserung der Bildqualität und die Schaffung von Möglichkeiten zur Erhöhung oder gar Verdoppelung (!!!) der Bildrate bestimmter Titel.

Ganz gleich, ob ihr schon seit Jahren spielt oder erst kürzlich einen Controller in die Hand genommen habt, Microsoft kann es kaum erwarten, dass ihr im November dieses Jahres mit der Xbox Series X den ersten großen Schritt in die nächste Generation von Spielen sehen und fühlen könnt!

98 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Monster80 21030 XP Nasenbohrer Level 1 | 11.08.2020 - 23:23 Uhr

    Ich hol mir die dann bei Saturn auf Finanzierung ich brauch noch für meine Bose Soundbar den Subwoofer und die Surround Lautsprecher. Nice

    0
  2. Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 11.08.2020 - 23:29 Uhr

    Ganz ehrlich, ich frag mich worüber sich manche Leute hier aufregen. Vor allem darüber, dass die Series X angeblich nix außer Halo zum Start hätte. Newsflash an die Blitzmerker, bis auf die Ur Xbox hatte keine Xbox Halo zum Start, was jedoch nie ein Problem gewesen ist. Wer das als Grund nimmt, sich die XSX nicht zu kaufen, hat nur auf diesen einen Grund gewartet.

    2
    • 3xcision 2800 XP Beginner Level 2 | 11.08.2020 - 23:42 Uhr

      Nope🤦🏽‍♂️ es gibt nur keine Gründe die spiele laufen alle auf der One, klar Halo auch. Aber dann bringe ein Argument warum die neue Xbox direkt kaufen wenn man die paar Monate später eh billiger bekommen wird😉

      Halo wäre halt ganz geil als Launchtitel gewesen, aber für 2 spiele die mich interessieren die dieses Jahr noch kommen ist 1 für die sx optimiert, Halo wäre eines davon also wozu die Xbox dann kaufen ?🤦🏽‍♂️

      4
    • Holy Moly 60089 XP Stomper | 11.08.2020 - 23:49 Uhr

      Naja. Womöglich werfen einige Exclusive titel und technical showcase titel in einen Topf. Das eine muss ja nicht zwangsläufig nur mit dem anderen einhergehen. ABER: Ein technical showcase titel der vollgestopft ist mit Next-Gen features sollte (eigentlich muss) mit dabei sein bei release.

      1
    • Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 11.08.2020 - 23:53 Uhr

      weil es so war, muss es immer so sein?
      Ganz schwaches Argument, ja für mich war Halo ein Day One Kaufgrund und jetzt warte ich eben mit der Series X.
      Heißt doch aber nicht das ich die Xbox jetzt scheiße finde, kaufe sie mir nur nicht sofort.
      Aber muss teilweise schwer fallen, wenn man nicht alles bejubelt?

      2
      • Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 00:06 Uhr

        Wer redet denn davon „alles zu bejubeln“ ? Fakt ist, dass das vollständige Launch-Lineup noch nicht vorgestellt wurde. Manche Leute schreiben bevor sie denken. Bis zum Launch sind es noch drei Monate und wer nicht mit Ohrenschmalz bis zum Austritt gepeinigt ist, wird sich wohl erinnern können, dass beim letzten Showcase bestätigt wurde, dass weitere Ankündigungen folgen werden. Wer den Tag vor dem Abend verteufelt ist selber schuld. Junge, Junge … Geduld ist ’ne verloren gegangene Tugend. Und wem es nur um’s Geld geht, bestätigt ohnehin mein Argument und macht jeden weiteren Kommentar flüssiger als flüssig – nämlich überflüssig.

        1
        • Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 00:20 Uhr

          Fakt ist, du redest davon das noch nie ein Halo als Launchtitel kam, also kein Grund zur aufgregung.
          Mich stört es, weil es nunmal angekündigt wurde, nein mich stört es nicht mal, sagte nur das ich eben auf die series x warten werde.
          Das vollständige Launchlinepup kam nie zur Sprache, nur das Halo ein Day One Kauf wäre, jetzt eben nicht mehr, meiner meinung nach.
          Kannst aber auch schlecht mit meinungen umgehen? Freue dich auf die Ankündigungen und kauf dir die Series X/S aber ich kaufe sie dennoch nicht sofort, weil mir einfach DER Titel fehlt.
          Ich habe noch eine weile meinen Spaß mit der One X oder ist das auch wieder falsch?
          Nachdenken hilft, bevor man Leuten iwas unterstellt;)

          0
        • Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 00:41 Uhr

          Moment, du warst doch derjenige, der unterstellt hat, dass es „schwer sein muss alles zu bejubeln“ ? Wie war das mit den Unterstellungen, dem akzeptieren von Meinungen … ? Wer im Glashaus sitzt … Den Rest kennste sicher. Würde mich nicht wundern, wenn du sowas schon häufiger gehört respektive gelesen hast. Es ist dein gutes Recht, dich davon gestört zu fühlen. Allerdings nicht, überzudramatisieren und rumzumaulen, dass es keinen Grund gäbe, sich die XSX zum Launch zu holen, wenn weder dir noch sonst jemandem Microsoft-externen Personen sämtliche Gründe respektive Games bekannt sind. Mit Games wie STALKER 2 oder Avowed hat beim ersten Showcase auch niemand gerechnet. Wegen ’nem delay genervt sein ist okay, aber der Konsole 3 Monate im vorraus einen verkackten Launch zu attestieren ist einfach schwachsinnig und entbehrt faktisch jeglicher Grundlage.

          1
        • Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 00:50 Uhr

          Nicht alles zu bejubeln, erst mal lesen, verstehen und dann antworten.
          Noch einmal für dich, freue dich und kaufe dir die Series X sofort ab Launch. Ich habe und werde nie maulen, für mich gibt es derzeit keinen Grund aber wenn es für dich einen grund gibt, kauf sie dir und habe spaß damit;)
          Ok, ich kann dich iwie nicht ernst nehmen, habe nie etwas von verkackt geschrieben, nur das ich keinen grund sehe die series x sofort zu holen.
          Schlaf dich erstmal aus oder komm von deiner großen Wellen runter, so hat es ja keinen Sinn, wenn du nur Sachen erfindest und unterstellst.

          0
        • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 12.08.2020 - 00:32 Uhr

          Hahaha meinst du da kommt jetzt noch der Goldregen kurz vorher auf dich heruntergeprasselt und du bekommst 10 AAA Titel die alles in den Schatten stellen? Dein ernst? Das wäre richtig mieses Marketing von MS und wird niemals passieren. Punkt. Paar Indie Titel kommen noch aber bestimmt keine Systemseller.

          1
        • Kevpool184 3440 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 00:43 Uhr

          Wo habe ich irgendetwas von ’nem „Goldregen“ geschrieben? In welchem Teil meiner Antworten erwähne ich „10 AAA-Titel“ ? Wenn du diskutieren willst, lass die Hyperbeln weg und lies dir meinen Text genauer durch.

          1
        • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 12.08.2020 - 00:56 Uhr

          Du hast geschrieben dass beim Showcase gesagt wurde, dass noch weitere Ankündigungen folgen werden… also. Was erwartest du? Meinsz du die lassen die Katzen erst kurz vorm Release aus dem Sack? Meiner Meinung nsch wird es immer schwächer das Lineup. Dass man die Konsole nicht bis 2021 verwchieben kann ist schade. Dann käme wenigstens alles zusammen raus und ausgereift bzw fertig. Halo ohne Raytracing war ja schon ne Hiobsbotschaft alleine.

          0
  3. Syler03 27680 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.08.2020 - 23:30 Uhr

    Ich kaufe mir auf jeden Fall die Xbox Series X als Day One.

    Die Verschiedung von Halo Infinity finde ich jetzt nicht so schlimm. Alles was Sony gezeigt hat auf Showcase, wird ja auch erst in paar Jahren veröffentlicht. Horizon Forbidden West zum Beispiel!

    1
    • Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 00:39 Uhr

      Mit einem Unterschied, Horizon, wurde nicht als Launchtitel genannt.
      Solche Vergleiche sind doch blöd.

      0
      • BANKSY EMPIRE 38295 XP Bobby Car Rennfahrer | 12.08.2020 - 03:22 Uhr

        Regt euch doch net so uff.

        Es ist doch jedem selbst überlassen, ob er sich die XSX direkt zum Release holt, oder eben zu einem späteren Zeitpunkt.

        Wenn Kronos ohne Halo vorerst keinen Grund sieht, die XSX sofort zu holen, dann ist das doch sein gutes Recht.

        Ich werde sie mir sehr wahrscheinlich erst Ende 2021 kaufen, da es dann ordentlich Spiele gibt, welche die Power auch effektiv nutzen.

        Zudem gibt es evtl. auch schöne XSX Limited Editionen und Bundles.

        Dass zum Release noch großartig Exclusives erscheinen, halte ich auch für eher unwahrscheinlich.

        Dazu ist die Zeit einfach zu knapp und Microsoft hätte schon längst Ankündigung dbzgl. gemacht.

        0
        • Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 21:41 Uhr

          Dankeschön, war von mir nie ein Angriff, nur dass ich mir die Konsole erst später holen werde.
          Hier muss man ja teilweise echt aufpassen was man sagt 😀

          0
  4. Dynamo Dresden 560 XP Neuling | 11.08.2020 - 23:38 Uhr

    Natürlich gibt es genügend Spiele zum Start. Aber die großen Eigenproduktionen fehlen… bei der One hatte man zum Start Ryse, Dead Rising 3 und Forza. Das waren für mich ganz klare Gründe für die One. Diesmal sieht es echt komisch aus, was nun nicht heißt das ich die Series X nicht hole. Aber ein guter Launch sieht definitiv anders aus und da sollte sich die Führungsriege bei MS mal fragen wie sowas passieren kann.

    2
    • Lyk3 51080 XP Nachwuchsadmin 5+ | 11.08.2020 - 23:44 Uhr

      Also für mich waren es die Wellen in Assassins Creed Black Flag, nicht Ryse oder sonst was 😛

      0
    • Holy Moly 60089 XP Stomper | 11.08.2020 - 23:57 Uhr

      Licht am Fahrrad. Licht am Fahrrad. Dynamo! 😇🖖

      Bei New-Gen releases sah es wenn mann ehrlich ist, nie so wirklich rosig aus was die Spieleauswahl betraf. So viel bei release zu daddeln wie jetzt gab es noch nie!

      0
  5. MGTT Dark Lord 22710 XP Nasenbohrer Level 2 | 11.08.2020 - 23:42 Uhr

    Verstehe ich auch nicht! Freue mich auf die „Remakes“ von Gears 5, Sea of Thieves, Ori 2, Grounded, Gears Tactics und Forza Horizon 4. Zudem werden Spiele wie The Medium, Scorn und Call of the Sea zum Start auch dieses Jahr erscheinen (sogar direkt im GamePass). Vielleicht werden wir mit der Halo MCC dank Cross Play und Xbox Series X gratis Upgrade überrascht. Auch stehen die Grafik Upgrades von Bleeding Edge, Wastland 3, Minecraft RTX, Forza Motorsport 7 im Raum. Auch bei Sony mit Spider-Man Upgrade DLC für Geld und Sackboy, Destructions Allstars, Godfall und Demon Souls Remake jetzt auch keine AAA-Titel am Konsolenstart dabei.

    2
    • 3xcision 2800 XP Beginner Level 2 | 11.08.2020 - 23:45 Uhr

      Alle spiele die du genannt hast die mich zb interessieren habe ich durch, sind alte Spiele.
      Die One hat genug Remakes usw da brauche ich sowas nicht auf der sx

      6
  6. Kenty 25125 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.08.2020 - 00:17 Uhr

    Autsch, das ist ja ein ziemlicher Dämpfer für den Start der Series X, wenn da Halo jetzt fehlt, gerade vor dem Weihnachtsgeschäft. Klar, dass es klasse ist, wenn man seine ganzen alten Sachen mit rüber nehmen kann, aber für die ganzen alten Sachen brauchts keine neue Konsole.

    1
  7. 3xcision 2800 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 00:18 Uhr

    Wenn die sx 500 kostet war es das echt langsam für die Marke Xbox, Halo schlechte Presentation Verschiebung keine Spiele. Die Leute sind doch so nicht bereit zu wechseln, ich spiele seit 2008 auf Xbox und bin langsam echt dabei zu ps5 zu wechseln. Xbox hält doch nichts mehr, die bringen die Spiele doch eh alle für den PC raus, kann die auch darauf spielen 🥱

    1
    • Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 00:30 Uhr

      Darfst aber nicht vergessen, ist genau so gewollt. Natürlich kauft zb. mein Bruder keine Series X, weil er alles auf dem PC kaufen kann aber er hat auch den UGP und er schwört darauf und dadurch verdient Microsoft. Sony und Microsoft gehen einfach verschiebende Wege.

      0
    • Johnny2k 55415 XP Nachwuchsadmin 7+ | 12.08.2020 - 02:04 Uhr

      Naja Microsoft setzt halt voll auf den Gamepass auch wenn es dort in letzter Zeit wenig neues gibt, aber das Konzept ist dennoch super.

      Die setzten derzeit mMn zu sehr auf die „stärkste Konsole der Welt“ als Verkaufs Argument. Bei einigen mag das fruchten aber bei den meisten wahrscheinlich weniger, genug Leistung werden beide haben.

      Aber weder Sony noch Microsoft liefern mir Gründe um von meiner aktuellen Konsole auf den Nachfolger zu wechseln, da gibt es einfach keinen Anreiz in Form von interessanten Spielen.

      0

Hinterlasse eine Antwort