Xbox Series X: Konsolen-Reservierung für Insider in den USA

Microsoft startet ein Pilotprojekt und gibt Xbox Insidersn die Möglichkeit sich für den Kauf einer Xbox Series X|S zu registrieren.

Microsoft startet in den USA ein neues Pilotprojekt für Xbox Insider. Dabei können sich alle Xbox Insider über die Hub-App für den Kauf einer Xbox Series X-Konsole vormerken lassen. Eine Teilnahme garantiert dabei zwar keine Konsole an sich, soll die Chancen aber deutlich verbessern.

Die Auswahl der Teilnehmer ist dabei stark begrenzt und bisher nur in den USA möglich.

Microsoft gibt dazu bekannt: „Heute führen wir den Konsolenkauf-Piloten ein, der es US Xbox Insidern auf Xbox One ermöglicht, sich für die Chance zu registrieren, eine Xbox Series X|S Konsole zu reservieren. Weitere Informationen finden Sie im Xbox Insider Hub auf Xbox One. Der Platz ist begrenzt und nicht alle, die sich registrieren, werden ausgewählt.“

Sollte das Pilotprojekt gut ankommen und dabei gut umsetzbar sein, sollte eigentlich nichts gegen eine Umsetzung in weiteren Xbox-Märkten sprechen. Hier ist eher die Frage nach der Logistik und der weiteren Verfügbarkeit.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 448665 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 12.05.2021 - 09:18 Uhr

    Finde ich auch dass das erstmals ein guter Schritt gegen diese miesen Scalper ist.

    Würde man einfach die Bestellung mit einer Verifizierung durch den Ausweis koppeln, wäre das Problem meiner Meinung schnell gelöst.

    2
    • zxz eXoDuS zxz 32760 XP Bobby Car Schüler | 12.05.2021 - 09:23 Uhr

      Dass stimmt wohl, der erste richtige Schritt um gegen solche miesen Abzocker ins Gefecht zu gehen.

      Aber du hast es schon perfekt getroffen, wenn sie Verifizierung Codes, Ausweis etc. An den Besteller ausgeben / einfordern dann könnte man das eventuell besser eindämmen bzw. kontrollieren.

      0
      • Robilein 448665 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 12.05.2021 - 09:45 Uhr

        Genau. Und technisch ist es sicher möglich. Gibt ja paar Internetseiten, wo das wegen FSK/USK 18 Titeln gemacht werden muss.

        0
    • DrDrDevil 167885 XP First Star Onyx | 12.05.2021 - 09:52 Uhr

      Mit dem Ausweis und oder Kreditkarte bzw. Bankverbindung.. dass die Bonität direkt noch abgecheckt werden kann

      0
    • Sternitante 7655 XP Beginner Level 4 | 12.05.2021 - 10:09 Uhr

      Bei uns mag das mit dem Ausweis gehen, aber in den USA nicht. Die haben keine Ausweispflicht.

      0
  2. DrDrDevil 167885 XP First Star Onyx | 12.05.2021 - 09:52 Uhr

    Das wäre mega.. hoffentlich klappt das gut 🙂
    Ich persönlich hatte noch nie Probleme eine neue Konsole vorzubestellen, aber das kann ja durchaus noch passieren..

    0
  3. andyaner 75410 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.05.2021 - 09:59 Uhr

    Ein gute Idee um die scalper-abzocker aussenvor zulassen! Bin gespannt wie das angenommen u umgesetzt wird!

    0
  4. Ghostyrix 87860 XP Untouchable Star 4 | 12.05.2021 - 11:02 Uhr

    Ist nur die Frage, ob man sich damit „Insider“ holt, die das dann nur deswegen überhaupt mitmachen und dann danach nichts mehr machen. Die Idee hört sich zwar gut an aber es gibt immer Möglichkeiten um das System auszunutzen.

    0
  5. Sonnendeck 38765 XP Bobby Car Rennfahrer | 12.05.2021 - 11:11 Uhr

    Fände ich auch gut wenn man gerade bei solche Dingen wie neue Konsolen oder Must Have Devices & Tools die Stammkunden bevorzugt zu bedienen wenn die das wünschen, das ist glaube ich auch ein Wertschätzungs Zeichen von Microsoft ja wir wollen diese starke Kundenbindung mit unserer Base.

    0
  6. Tiescher 3280 XP Beginner Level 2 | 12.05.2021 - 11:39 Uhr

    Wir werden wohl bald noch ein Tänzchen mit anschließendem Kniefall aufführen müssen, um den Konzernen unser Geld geben zu dürfen…

    0

Hinterlasse eine Antwort