Xbox Series X: Microsoft bestätigt offiziell 12 Teraflops und mehr

Microsoft hat heute offiziell bekannt gegeben, dass die Xbox Series X 12 Teraflops und mehr haben wird.

Microsoft hat einige Gerüchte beendet und heute offizielle Details zur Xbox Series X enthüllt. Somit wird die Xbox Series X mit 12 Teraflops angetrieben. Dazu kommen Variable Rate Shading und Hawrdware DirectX Raytracing zum Einsatz.

Xbox Series X Spezifikationen – offiziell bestätigt

  • 12 Teraflops
    • Achtfache Rechenleistung der Xbox One CPU
    • Doppelte Leistung der Xbox One X GPU
  • Zen 2 Prozessor
    • maßgeschneiderter Prozessor aus AMDs neuester Zen-2-Reihe
  • Custom RDNA 2
  • Hardware Accelerated DirectX Raytracing
    • Hardwarebeschleunigtes Raytracing für dynamischere Beleuchtungen
  • Custom SSD der nächsten Generation
    • für schnellere Ladezeiten
  • Quick Resume
    • zur Pausierung mehrerer Spiele und Rückkehr ohne Ladezeiten
  • Dynamic Latency Input
    • für eine geringe Verzögerung bei Eingaben
  • HDMI 2.1
    • für den neuesten TV-Standard und 8K
  • Auto Low Latency
    • für weniger Verzögerungen zwischen Bildsignal und Konsole
  • Variable Refresh Rate
    • für ein flüssigeres Spielerlebnis ohne Tearing
  • Variable Rate Shading
    • für eine bessere GPU-Auslastung
  • Kompatibilität
    • Vier Generationen von Xbox-Spielen besser als jemals zuvor vereint
    • Alle Xbox One-Zubehörteile sind kompatibel
  • Smart Delivery
    • Ein Spiel kaufen und auf Xbox One und Xbox Series X spielen
  • 120 FPS Unterstützung
    • Maximale Framerate von bis zu 120 Frames pro Sekunde
  • Tower-Design
    • Die Bauweise ermöglicht es Microsoft laut eigenen Angaben, die stärkste und dazu leiseste Konsole der Welt zu erschaffen
  • Xbox Series X Controller
    • Ergonmische Anpassungen mit neuem Steuerkreuz und Share-Button

Weiter wurde noch einmal bestätigt, dass es einen schnellen Wechsel zwischen mehreren geöffneten Spielen geben soll.

Weitere Details gibt es in der folgenden Pressemeldung von Microsoft:

Ein maßgeschneiderter Prozessor: Xbox Series X ist unsere leistungsstärkste Konsole bisher. Sie wird angetrieben von einem maßgeschneiderten Prozessor aus AMDs neuestes Zen-2-Reihe und der RDNA 2 Architektur. Er liefert viermal so viel Prozessorleistung wie die Xbox One und gibt Entwicklern Zugriff auf 12 TFLOPS Grafik-Power – doppelt so viel wie die Xbox One X und gleich achtmal so viel wie die Xbox One.

Was das konkret bringt? Die Xbox Series X macht einen riesigen Technologiesprung in Sachen CPU und GPU und diese brandneuen Technologien sorgen für höhere Bildwiederholraten, größere und komplexere Spielwelten und eine eindringliche Spielerfahrung wie man sie noch nie zuvor im Konsolen-Gaming erlebt hat.

Variable Rate Shading (VRS): Unsere patentierte Form des VRS ermöglicht es Entwicklern die Power der Xbox Series X effizienter zu nutzen. Anstatt die komplette GPU-Leistung dafür zu nutzen, jeden einzelnen Pixel auf dem Bildschirm in jedem Frame zu berechnen, können sie nun individuelle Effekte auf Spielfiguren oder Umgebungseffekten priorisieren.

Was das konkret bringt? Diese Technologie sorgt für stabilere Frameraten und eine höhere native Auflösung – ohne die Bildqualität zu schmälern.

Hardware-beschleunigtes DirectX Raytracing: Du kannst dynamischere Beleuchtung und realistischere Umgebungen dank Hardware-beschleunigter DirectX Raytracing-Unterstützung erwarten – zum ersten Mal nun auch auf Konsole.

Was das konkret bringt? Raytracing bringt fast fotorealistische Lichteffekte, akkurate Reflexionen und noch nie dagewesene Akustik in Echtzeit mit, damit Du die Spielewelten so erleben kannst wie noch nie zuvor.

Immersion ohne Wartezeit: Die nächste Konsolengeneration ist geprägt von mehr Spielzeit, geringeren Ladezeiten und niedrigen Latenzen. Das Team hat jeden Schritt zwischen Spieler und Spiel analysiert – vom Controller, zur Konsole, zum Bildschirm. Blitzschneller SSD-Speicher, Dynamic Latency Input oder die Unterstützung von 120 Bildern in der Sekunde sind nur einige der Features, derer sich Entwickler bedienen können.

Die nächste Generation von Kompatibilität: Die Vorteile einer neuen Konsolengeneration reichen in jede Richtung und bringen bessere Grafik und verkürzte Ladezeiten auch für Deine bereits bestehende Spiele-Bibliothek. Xbox Series X bleibt weiterhin so kompatibel wie möglich und erleichtert Dir den Besitz von Spielen über Generationsgrenzen hinweg.

Die Generation, die den Spieler in den Mittelpunkt rückt: Xbox Series X ist die schnellste und leistungsfähigste Microsoft-Konsole aller Zeiten – und Du stehst im Mittelpunkt aller Design-Entscheidungen.

SSD Speicher: Mit unserer Next-Gen SSD wird fast jeder Aspekt des Spielens verbessert. Spielewelten werden größer und dynamischer, aber sie laden so schnell wie ein Blitz und Fast-Travel bedeutet nun genau das: Schnelles Reisen!

Quick Resume: Das neue Quick Resume-Feature (Schnelles Fortsetzen) lässt Dich mehrere Spiele gleichzeitig pausieren und dort weiterspielen, wo Du aufgehört hast. So kannst du sofort wieder ins Spiel einsteigen und weiterspielen, ohne lange Ladebildschirme abzuwarten.

Dynamic Latency Input (DLI): Wir optimieren die Latenz zwischen Spieler und Konsole, indem wir beim Xbox Wireless Controller beginnen. Der nutzt unser eigenes, proprietäres Wireless Communication Protocol mit hoher Bandbreite, sobald er mit der Konsole verbunden ist. Mit Dynamic Latency Input (DLI) wird das Gamepad noch präziser und reaktionsschneller, indem es das Eingabesignal sofort mit dem Ausgabesignal des Monitors synchronisiert.

HDMI 2.1 Innovation: Zusammen mit dem HDMI Forum und TV-Herstellern arbeiten wir daran, die beste Gaming-Erfahrung mit Features wie Auto Low Latency Mode (ALLM) und Variable Refresh Rate (VRR) zu liefern. ALLM erlaubt es der Xbox One und der Xbox Series X den Bildschirm automatisch auf den niedrigsten Latenzmodus umzustellen.  VRR synchronisiert die Refresh-Rate des Monitors/Bildschirms mit der Framerate des Spiels. Dadurch sieht das Spielerlebnis flüssiger aus und der Tearing-Effekt wird verhindert.

120FPS Unterstützung: Die Xbox Series X erlaubt es Entwicklern 120 Frames pro Sekunde für realistische und schnellere Action auszunutzen und damit den Standard-Output von 60 FPS bei weitem zu übersteigen.

Vier Generationen des Gamings: Unser Kompatibilitäts-Versprechen bedeutet, dass alle existierenden Xbox One-Spiele, inklusive aller abwärts-kompatiblen Spiele für Xbox 360 und Xbox, besser aussehen und sich besser spielen lassen als je zuvor. Dein Lieblingsspiel, inklusive aller Titel im Xbox Game Pass, profitieren von stabileren Frameraten, schnelleren Ladezeiten, höherer Auflösung und besserer Grafikqualität – ohne dass Entwickler etwas dafür verändern müssen. Alle Xbox-One-Zubehörteile sind ebenso kompatibel.

Smart Delivery: Diese Technologie ermöglicht es Dir ein Spiel einmalig zu kaufen und immer zu wissen, dass du die beste Version herunterlädst – egal ob du es nun auf Xbox One oder Xbox Series X spielst! Wir versprechen, dass alle exklusiven Titel der Xbox Game Studios, darunter auch Halo Infinite, Smart Delivery unterstützen. So stellen wir sicher, dass Du jeden Titel nur einmal kaufen musst und jeweils die beste verfügbare Version des Spiels auf der Konsole Deiner Wahl spielst. Diese Technologie ist für alle Entwickler und Publisher verfügbar. Sie können selbst entscheiden, ob sie sie für ihre Spiele nutzen wollen, die zuerst auf Xbox One und später auf Xbox Series X erscheinen.

Xbox Game Pass: Zusätzlich zu den Spielen aus vier Generationen Xbox liefern wir Dir unseren weltweit einmaligen Spiele-Abo-Service Xbox Game Pass natürlich auch auf Xbox Series X. Unsere eigenen First-Party-Spiele wie Halo Infinite erscheinen natürlich auch weiterhin schon am Tag des Releases im Xbox Game Pass. Schon jetzt spielen Millionen von Spielern das Portfolio des Xbox Game Pass rauf und runter. Mit bekannten und beliebten Spielen und kleinen Perlen bietet der Xbox Game Pass Abenteuer für jeden, der sich darauf einlässt!

203 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 211260 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.02.2020 - 19:42 Uhr

    MS zieht derzeit wirklich ein Feuerwerk ab 🔥🔥🔥
    Die specs sind ja schon geleaked gewesen, aber ist schon geil dass es jetzt offiziell ist. Das nenne ich selbstbewusst!
    Kann es kaum erwarten diesen wahnsinns Tower of Power bei mir stehen zu haben

    10
  2. juicebrother 13580 XP Leetspeak | 24.02.2020 - 19:54 Uhr

    Ich zitier hier einfach mal den legendären Reggie: „My body is sowatt von f*cking ready.“ – also immer her damit : )

    Okay, kurz durchgeatmet, die Unterwäsche gewechselt, Sabber abgewischt. Puh.

    Ohne, dass ich jetzt der Technikspezialist wäre, aber das liest sich ja echt wie’n feuchter Gamertraum. Scheint demnach, dass DF richtig lagen, als man spekulierte, dass Microsoft mit der Series X sehr hoch ansetzen würden. Bin auch gespannt, wie Sony das diesmal auskontern wollen, da hier ja grösstenteils nach der Politik verfahren wird, nicht unbedingt das bestmögliche Produkt zu vermarkten, aber eines, dass besser ist, als die direkte Konkurrenz. Einfach schnell mal 4GB an zusätzlichen RAM drauf packen wie seiner Zeit bei der PS4 dürfte im aktuellen Szenario kaum die Lösung sein, zumindest, wenn DF richtig liegen, was die Auslastung der jeweiligen Builds angeht.

    Da werd ich diesen Sommer viel grillen und angeln müssen, damit ich das Jahr irgendwie bis Weihnachten packe : )

    13
    • Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.02.2020 - 20:30 Uhr

      Da hat die Schmiede in Mordor bzw. Redmond ganze Arbeit geleistet, bei Sony rauchen die Köpfe.
      Einfach mal so das ungewöhnliche Design bei den Awards präsentiert, jetzt mal eben die beeindruckende Specs, inkl. Aufwertung aller Spiele plus Smart Delivery.
      Von mir aus könnte Phil Spencer jetzt noch ganz selbstbewusst die 499$ (schnapper) verkünden, damit die Konkurrenz wenigstens im Preis glänzen kann.
      Ich weiß schon, warum Sony die E3 schwänzt.
      Wegen Kopfschmerzen😁

      18
      • Robilein 207365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.02.2020 - 20:41 Uhr

        Ein serbischer Anbieter hat die Konsole für umgerechnet 510€ zum vorbestellen drin. Und die haben eine höhere Mehrwertsteuer wie wir. Also könnte sich das hinhauen mit 499€.

        3
        • Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.02.2020 - 20:56 Uhr

          Ein serbischer Anbieter bietet eine Series X für 510€ zum Vorbestellen an?
          Am besten nur mit Vorkasse ohne Pay Pal.
          Würd ich machen!
          Aber nur wenn im Vertrag steht: „Ich schwör, das ist die neue Xbox“
          😂

          11
          • Robilein 207365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.02.2020 - 21:03 Uhr

            Na dann viel Glück ob du die überhaupt bekommst😂👍 gerade geschaut. Ist noch aktuell der Preis.

            3
        • Holy Moly 43494 XP Hooligan Schubser | 24.02.2020 - 23:08 Uhr

          „Diebstahl ist auch günstiger als kaufen.“

          Alte Serbische Weisheit. Oder war es Albanien…? 🤔😋

          2
      • Thegambler 125950 XP Man-at-Arms Gold | 24.02.2020 - 21:05 Uhr

        „Da hat die Schmiede in Mordor bzw. Redmond ganze Arbeit geleistet, bei Sony rauchen die Köpfe.“

        Kommentar des Tages 😂😂😂👍

        15
      • Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.02.2020 - 21:22 Uhr

        Der Preis ist mir so was von Latte!
        Ganz ehrlich, ob 399 oder 699, wie oft kauft man ein geiles Spielzeug?
        Ist schließlich Hobby, da kommt auch noch TV und Dolby Digital hinzu, da machen zwei oder dreihundert Euro gar nichts aus.
        Klar Massenmarkt hin oder her, aber was hab ich davon?
        Ich freue mich über dicke Hardware, ansprechend und gut verarbeitet und gut gekühlt. Das gibt es eben nicht für umsonst, Qualität kostet Geld.
        Sieht man auch schön am Elite Controller.
        Der kostet auch ne Stange, trotzdem ist das Ding ein Verkaufschlager.
        Die Leute schätzen Qualität, die Massen wohl eher nicht.

        15
        • Robilein 207365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.02.2020 - 21:27 Uhr

          Denk ich mir auch oft. Die Leute kaufen sich ein Handy für 1000€, das für 2 Jahre. Würde ich nie. Hier kriegt man soviel für sein Geld. Ist für mich die bessere Investition. Mir auch egal was es kostet. Geld ist weg gespart. Take my Money.
          Hoffe ich nerve nicht mit den antworten. Aber wir sind heute einfach auf einer Wellenlänge😂👍

          11
          • Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.02.2020 - 23:17 Uhr

            Quark, ich lese gerne deine Kommentare, du bist immer gut drauf, find ich gut!
            Heute gab es endlich mal wieder echte Fakten und keine Leaks.
            Und diese News sind höchst erfreulich, da kann man auch mal was zu schreiben und sich freuen und sich unterhalten.
            Am Lagerfeuer😁

            6
          • Nero-Exodus88 2960 XP Beginner Level 2 | 25.02.2020 - 00:41 Uhr

            Dieser Vergleich nervt langsam richtig….der ist nun mal Bullshit. 90% der besagten „1000€“ stammen aus irgendwelchen Verträgen oder Vertragsverlängerungen. Nur ein Bruchteil der Leute geht ins Geschäft und legt 1000€ für beim Handy auf den Tisch. Die meisten Leute die sich ein Handy ohne Vertrag holen, kaufen ihre Geräte entweder auf dem Gebrauchtmarkt oder halt im Preisbereich von 200-400€. Nicht Umsonst werden China Handys wie Xiaomi immer beliebter.

            1
            • Robilein 207365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 25.02.2020 - 00:58 Uhr

              Ok dann sagen wir 500€. Auch das nur für 2 oder 3 Jahre. Da investiert man als Zocker echt in etwas vernünftiges für viele Jahre.

              0
            • Crusader onE 48725 XP Hooligan Bezwinger | 25.02.2020 - 06:39 Uhr

              Ja, du hast generell schon recht. Aber auch wenn man 200€ anzahlt und 20€ extra im monat Für den Vertrag zahlt (und davon kenn ich viele Leute. Bei iPhones meist noch teuerer.) Kommst du nach 2 Jahren auch auf 700€. Ist doch egal ob du es direkt oder auf Umwegen zahlst. 😀

              2
        • alesstunechi 35015 XP Bobby Car Raser | 25.02.2020 - 16:31 Uhr

          Die Vergangenheit hat sehr gut gezeigt was 100 Euro Preisunterschied bewirken können und wer das bis jetzt noch immer nicht begriffen hat, dem ist auch nicht mehr zu helfen..

          Frage: Wenn der Preis doch keine Rolle spielt, wieso wurden die Konsolen subventioniert? 😄

          1
          • Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.02.2020 - 17:01 Uhr

            Ich weiß echt nicht worauf du hinaus willst!
            Natürlich verkauft sich eine Konsole besser, wenn der Preis günstiger ist, als bei der Konkurrenz. Das macht die Konsole aber nicht besser.

            Tut mir leid, bei dir habe ich das Gefühl, es zählen nur Verkaufszahlen, und die bestimmen den Wert einer (deiner) Konsole.
            Ob mein Lieblingsgerät jetzt nur 40 Mio mal verkauft wird, und das der Konkurrenz 100 Mio mal; ändert nichts an der Qualität einer Konsole.
            Die PS4/PS4 Pro ist so schlecht/ billig verarbeitet, das wirklich jeder über die Lautstärke motzt. Und als Trost ist es ja gar nicht so schlimm, weil es 100 Millionen so ergeht?

            Ich kann mich nur wiederholen: Die PS5 darf gerne 399 kosten und den Markt weiter dominieren. Ich nehme dann lieber eine hochwertige Series X für 599.
            Wir drehen uns im Kreis…

            1
  3. Ghostracer 32760 XP Bobby Car Schüler | 24.02.2020 - 20:07 Uhr

    Liest sich gut… ich hoffe nur das es auch genügend Spiele dafür gibt, die Leistung sollte ja reichen 😉

    0
    • Merowinger 10845 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.02.2020 - 20:33 Uhr

      Klar. Microsoft hat mittlerweile das größte Portfolio an hauseigenen Studios. MS hat 15, Sony hat 13 eigene Entwicklerstudios.

      4
    • Bonny666 45750 XP Hooligan Treter | 25.02.2020 - 10:26 Uhr

      Mein Stapel der Schande wächst und wächst, den werde ich gerne auf der Series X weiter bedienen. So viele Spiele wie zu diesem Start gab es noch nie. Dank MS und der AK.

      0
      • Ghostracer 32760 XP Bobby Car Schüler | 25.02.2020 - 13:06 Uhr

        Mein „Stapel der Schande“ ist leider viel zu groß, das schaffe ich nicht mehr alles zu zocken… vielleicht wenn ich in Rente bin 😉

        0
        • Bonny666 45750 XP Hooligan Treter | 25.02.2020 - 18:46 Uhr

          Dann hast du ja genügend Spiele, die du auf der Series X zocken kannst.

          0
          • Ghostracer 32760 XP Bobby Car Schüler | 25.02.2020 - 21:10 Uhr

            Ja das ist korrekt. Aber mir geht es nicht um die „alten“ Spiele für die One oder Xbox 360, sondern ich möchte in den Genus kommen zum Release der neuen Xbox, programmierte Xbox Series X Spiele zu spielen!

            0
  4. SecFischDD 38145 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.02.2020 - 20:34 Uhr

    Die 120 Fps wären schon eine nice Sache aber ich denke das sie in wenigen Fällen erreicht wird. Zum anderen muss es auch der Fernseher wiedergeben können.

    0
  5. Don Lui 3360 XP Beginner Level 2 | 24.02.2020 - 20:40 Uhr

    Ähm wo kann ich unterschreiben ich mein vorbestellen
    It eats Monsters for Breakfast
    Wahnsinn dieser Tower of Power
    Power your Dreams
    Xbox forever 🎮💚🎮

    5
  6. BlackStar91 4375 XP Beginner Level 2 | 24.02.2020 - 20:54 Uhr

    Nehmen wir an die Sony Konsole ist schlechter ( bis jetzt nur Gerüchte), wäre es jetzt noch möglich für Sony nachzulegen oder gar eine bessere Version wie die Xbox Serie X zu produzieren.

    0
    • IamPandalicious 16095 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.02.2020 - 21:01 Uhr

      Keine Ahnung, aber nehmen wir an sie sind so viel schlechter und müssen dann auch noch einen drauf setzen – Holiday 2020 ist gar nicht mehr solange hin
      Egal was Sony gerade macht, ich denke sie sind entweder geringfügig besser oder geringfügig schlechter unterwegs

      2
    • Senseo Mike 26000 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.02.2020 - 21:10 Uhr

      *Die Specs stehen fest, Chips sind in Auftrag gegeben und werden produziert.
      Wenn man der landläufigen Meinung glauben kann, ist eine Konsole ca. 2 Jahre vor dem Launch fertig designt. CPU und GPU sind fix, Taktraten, Arbeitsspeicher und SSD sind variabel.
      Wenn der AMD Leak stimmt, braucht Sony gutes Marketing.

      *vorsicht, gefährliches Halbwissen.

      6
    • Nero-Exodus88 2960 XP Beginner Level 2 | 25.02.2020 - 00:50 Uhr

      @BlackStar

      Die Leistung der Xbox ist ja nun schon seit November bekannt und nun soweit auch bestätigt. Falls Sony ihre PS5 Version wirklich deutlich langsamer war, dann ist es durchaus möglich dass Sony nun doch zb einen größeren Grafikchip bei AMD geordert hat….alles nur eine Frage des Geldes. Das könnte zb einer der Gründe sein wieso Sony noch keinerlei Infos zu ihrer Konsole veröffentlicht hat. Es ist durchaus möglich das man aktuell versucht zu MS aufzuschließen bzw den Abstand möglichst deutlich zu verringern.

      Es kann aber auch möglich sein dass Sony sich gerade ins Fäustchen lacht da Sie nun wissen dass ihre Konsole schneller ist als die von MS und nun solang wie möglich keine Infos raus gibt um zu verhindern das MS noch reagieren kann.

      Aber wirklich wissen tut das soweit aktuell keiner.

      3
  7. StoneBanks420 21185 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.02.2020 - 20:54 Uhr

    Liest sich alles sehr sehr schön 😍

    …jetzt brauche ich nur noch den passenden TV 😅

    0
    • Bonny666 45750 XP Hooligan Treter | 25.02.2020 - 11:00 Uhr

      Schon einen im Auge? Habe mich letztes Jahr selbst beschenkt. Wollte erst einen OLED, aber jetzt ist es QLED geworden. QLED kann ich fürs Zocken und Filme echt empfehlen.

      1
      • StoneBanks420 21185 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.02.2020 - 11:04 Uhr

        Ja, ein paar Modelle habe ich schon im Auge.
        Der TV wird nur für die Xbox gekauft, daher muss der passen wie Arsch auf Eimer 😅

        Mein Problem wird die Größe werden. Es sollen 75 Zoll werden und da muss ich hoffen was passendes zu finden.

        Hast du ein paar Tipps welches Modell du empfehlen würdest?

        0
        • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 11:08 Uhr

          Brauchst du 120 FPS in einem Spiel? Dann ist QLED für dich leider ein no-go!

          0
          • StoneBanks420 21185 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.02.2020 - 11:09 Uhr

            Es wäre nicht schlecht es zu haben ☺

            Ach, das wusste ich bisher nicht das QLED dafür noch nicht geeignet ist 🤔🤓

            0
            • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 11:26 Uhr

              Nicht mal der Q95T also QLED TV von Samsung 2020 hat kein HDMI 2.1 also auch kein 120 FPS drin leider.

              Die Frage wäre eher wartest du wohl am besten noch ein Jahr oder ich kann dir natürlich OLED auch empfehlen. Man muss sich wegen den Burn In Risiko keine Sorgen machen! Der 48 Zoll CX Modell von LG ist nämlich einfach mein Traumgerät und 120 FPS ab 4K sind sowieso drin. 🙂

              0
          • freecbe 7485 XP Beginner Level 3 | 25.02.2020 - 17:02 Uhr

            So ein schwachsinn!
            Was haben 120 fps mit dem Bildschirm bzw mit Hz zu tun.
            wir haben einen Samsung 75Q8D 120Hz VRR,Freesync,HDR10+(über 1500 Nits wo sämtliche Oleds komplett abloosen!!)HDMI 2.1 per software nachrüstbar
            Einer der besten Zockertv’s überhaupt.
            Nicht zu vergessen MS und Samsung Bündnis.

            0
            • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 17:35 Uhr

              Leider aber nur 1440p. 4K ab 120 FPS ist bei Samsung noch nicht möglich! ✌️

              0
              • freecbe 7485 XP Beginner Level 3 | 25.02.2020 - 18:13 Uhr

                Also was soll daß die ganze Zeit 4k 120 fps!? wirds auf keiner Konsole geben auf jeden fall nicht beim Spielen und braucht auch kein Mensch.Wir können alle froh sein daß 4k 60 fps Standard wird,was wirklich wichtig ist.
                Ich sagte es schon mal 4k 120hz oder 8K 60 fps reden wir in 10 jahren mal wieder drüber.das schafft auch keine Series X,basta.(Vielleicht schafft es ja ein Forza 8 wo die Strecken dann mit 2d Bäumen geschmückt werden oder eventueller Cloudunterstützung.Langsam sollten die Leute es doch wirklich begriffen haben,daß der Begriff 4k umfassender ist als man zunächst annimmt vor allem bei Microsoft und Sony.

                0
                • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 18:32 Uhr

                  Sag mal was stimmt denn mit dir nicht? Microsoft hat ganz klar und deutlich bestätigt dass es ab 4K 120 FPS geben wird. Ja klar 4K 60 FPS wird Standard sein, aber dank der stärksten CPU sind da mehr möglich. 120 FPS wird es ganz bestimmt geben! Bei Spielen definitiv!

                  0
                  • freecbe 7485 XP Beginner Level 3 | 25.02.2020 - 23:16 Uhr

                    „Bis zu 120 fps“! Habe nirgendwo etwas von 4k gelesen.
                    Also nochmal: Ich finde keine Zeile wo steht 4K 120fps!
                    Derzeit schafft es nicht mal ne RTX 2080 Ti Ein Game auf Ultra in nativen 4k mit allen Details mit 120fps durchwegs darzustellen,erst recht nicht mit Raytracing.
                    Bitte nicht angegriffen fühlen ich schreib nur meine Meinung.
                    Außerdem freue ich mich ebenso auf die neue Box,nur möchte ich dabei am Boden der Tatsachen bleiben😁.

                    0
                    • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.02.2020 - 12:45 Uhr

                      Vielleicht kannst du mir ja sagen ob der Q60R ab 49 Zoll Goldwert ist. Sehe da nämlich einen super 499.- Preis und würde mir den vielleicht sogar kaufen. Alleine wegen den Farben und HDR Heiligkeit ist der einfach nur zu gut! Da würde sich ein Umstieg von LG UM7100 auf Samsung Q60R völlig lohnen oder? 😉 🤔

                      0
                    • freecbe 7485 XP Beginner Level 3 | 26.02.2020 - 15:54 Uhr

                      Also wegen Q60R: 120 Hz erst ab „55“zoll(49er nur 60Hz),Nur edge Led kein echtes 10bit panel(8bit +Frc)wenn du jetzt umsteigen willst minimum 55Q70R:120Hz
                      Echtes 10bit Panel,direct Led,hdr10+,vrr und Freesync,was halt top ist der inputlag 15ms aber denk dran noch kein hdmi 2.1,kein Dolby Vision.
                      Umstieg auf 49Q60R lohnt sich absolut nicht!!!
                      Alle Samsung 49er haben nur 60Hz.

                      0
        • Crusader onE 48725 XP Hooligan Bezwinger | 25.02.2020 - 11:20 Uhr

          Ich empfehle dir den CX von LG der dieses Jahr im April/Mai raus kommt. Da sind 77 Zoll natürlich ein ordentliches Sümmchen. Aber meistens gibt es die zum Blackfriday schon günstiger. Den C9 55 Zoll von letztem Jahr bekommst du zum Beispiel nach nicht mal einem jahr für knapp 1300€ statt 2500€/3000€ zum Start. der 65 Zoll kostet aktuell ca. 1900€ und der 77 Zoll leider 4300€ 😀

          Aber das gute ist, dass selbst die Versionen vom letzten Jahr schon HDMI 2.1 besitzen und du somit 120 FPS haben kannst. Von daher eine super Investition.

          Ich würde gernell bei LG auf die C Reihe setzen. Die B (günstigste) Reihe hat nämlich einen schwächeren Prozessor und die höheren Reihen haben meistens nur bessere verbaute Boxen und die neue Generation noch ein Mikro für Alexa.

          0
          • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 11:31 Uhr

            Ich hoffe der 48 Zoll CX Modell kommt ab Mai oder später, denn ich will beim Einsteigermodell UM7100 zu OLED CX umsteigen einfach weil ich gerne 120 FPS gerne hätte. Ausserdem ist die Zollgrösse 48 Zoll einfach nur ein Gaming Traum für mein Gaming Zimmer. 😀 Wo wir dabei sind weisst du wieviel der CX 48 Zoll kosten wird?

            0
            • Z0RN 213160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 25.02.2020 - 11:33 Uhr

              Warum dann kein Gaming-Monitor? 32:9? 😉

              0
              • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 11:35 Uhr

                Es gibt noch kein Monitor mit HDMI 2.1 oder etwa doch? Kannst du mir eins nennen? 😉

                0
                • Z0RN 213160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 25.02.2020 - 11:36 Uhr

                  Es gibt aber genügend mit 144 Hz usw. Und die nächsten Monitore sind vollgepackt mit neuen Standards. Mir wären 1ms zum Beispiel wichtig. 😉

                  0
                  • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 11:39 Uhr

                    Geht denn 144 HZ bei einer HDMI auch wenn sie nur HDMI 2.0b ist? Wobei müsste gehen, hatte mal nämlich ein Full HD AOC Monitor der ging bis 144 HZ und konnte am PC dann 144 HZ einstellen. Bei einer Konsole müsste das dann wohl auch gehen. Aber bin kein Monitor Experte. 😂🤔

                    0
            • Crusader onE 48725 XP Hooligan Bezwinger | 25.02.2020 - 11:40 Uhr

              Ja, den CX als 48er find ich mega fürs Schlafzimmer oder für die, die ein kleines Gamingzimmer haben, falls das Wohnzimmer mal besetzt ist 😀 Also ich habe gelesen, dass der 48er wohl recht schnell auf 999€ fallen soll, um so den Einstieg in die OLED-Welt zu ermöglichen.

              Ich könnte mir vorstellen, dass er aber zum Start so knapp 2000€ kosten bzw. die 2000er Grenze unterschreiten wird. Aber wissen tut man es nie.

              0
          • StoneBanks420 21185 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.02.2020 - 11:23 Uhr

            Danke für den Tipp…persönlich spekuliere ich auf den LG C9 in 77 Zoll.

            Wann sollte man den TV am besten kaufen? Während Black Friday oder danach? Kenn mich da nicht so gut aus wann man genau zuschlagen soll ☺

            0
            • Z0RN 213160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.02.2020 - 11:59 Uhr

              Black Friday, Weihnachten, kurz nach Weihnachten oder zur Fußball EM/WM. 😉

              0
              • StoneBanks420 21185 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.02.2020 - 17:46 Uhr

                Super, danke dir. Ich denke dann am Black Friday ist der ideale Zeitpunkt zum zuschlagen ☺👍

                0
            • Crusader onE 48725 XP Hooligan Bezwinger | 26.02.2020 - 12:43 Uhr

              Wie @z0rn schon gesagt hat. Ich würde auch auf Black Friday spekulieren. Die Angebote im letzten Jahr waren zwar insgesamt eher Mau. Aber den LG C9 55 Zoll gabs dort bereits für 1300€. Das kostet er jetzt auch aktuell und das 3 Monate später.

              Von daher denke ich, dürfte November/Black Friday sehr gut passen. Glaube nicht, dass sich das dann noch extrem runterschraubt.

              0
              • StoneBanks420 21185 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.02.2020 - 17:46 Uhr

                Das hört sich doch super an 👍😎 bin gespannt was der dann in 77 Zoll kosten wird 😄

                0
      • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.02.2020 - 11:05 Uhr

        Aber QLED hat leider immer noch kein HDMI 2.1 bzw noch nicht voll ausgereizt. Wenn man 120 FPS möchte sollte man sich schon einen OLED kaufen finde ich. 😉

        0
        • Bonny666 45750 XP Hooligan Treter | 25.02.2020 - 18:58 Uhr

          Mir reicht 60Fps 4k und dafür ein besserer Helligkeitswert. Ich fahre mit QLED persönlich besser. An die HDR Werte kommt der OLED an den QLED nicht ran. Farben sind auch besser. Der OLED ist dafür im Schwarzwert besser. Aber der Schwarzwert ist beim QLED so gut, dass ich keinen besseren brauche. Muss jeder für sich selber wissen. Beide Techniken sind geil 🙂

          0
          • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.02.2020 - 11:37 Uhr

            Ich wusste gar nicht dass die Farben bei Quantum Dot LED besser fahren bzw besser aussehen! OLED hat einen unendlichen Kontrast, brauch ich aber nicht. Farben sind mir 100x wichtiger. Ich muss noch mal intensiver überlegen ob ich lieber OLED oder DOCH QLED nehmen soll. Hmm…..

            0
          • XeNoLuZiFeR 16255 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.02.2020 - 11:51 Uhr

            Sorry für Doppelposting aber das muss ich sofort posten. Ich sehe nämlich gerade den 49 Zoll Samsung Q60R für unschlagbare 499.-!!!

            Lohnt es sich zu kaufen wenn man VRR nicht möchte aber auf die super Farben nicht verzichten möchte. Ausserdem hat der HDR Heiligkeit im Gegensatz zu LG UM7100 Modell viel besseres Heiligkeit. Ich brauche sofort ein Antwort, danke!

            0
            • Bonny666 45750 XP Hooligan Treter | 26.02.2020 - 12:58 Uhr

              Guter Preis. Ich habe den Q80R und bin nach den richtigen Einstellungen begeistert. Wenn es geht würde ich aber bis zum Q70R oder Q80R was drauflegen. Denn erst ab dem Q70R hast du Direct-LED-Technik mit Local Dimming. Der Q60R hat nur LED´s an den Rändern!!!

              1
  8. BANKSY EMPIRE 29045 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.02.2020 - 22:12 Uhr

    Liest sich alles sehr gut.

    Aber wer zockt denn bitteschön 2 Games parallel bzw. switch hin und her?
    Solch eine Funktion mach mMn überhaupt keinen Sinn und ist total überflüssig.

    2
    • Robilein 207365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.02.2020 - 22:19 Uhr

      Finde ich nicht. Wenn ich ein paar Runden im Multiplayer von Spiel A verliere und genervt bin wechsle ich einfach zu Spiel B. Wenn ich mich abreagiert habe bin ich wieder schwups im Multiplayer Menü von Spiel A. Für mich eine feine Sache.

      4
    • snickstick 184255 XP Battle Rifle Elite | 24.02.2020 - 22:21 Uhr

      Ich spiele meist 2-3 Games abwechselnd verteilt, je nachdem wer Online ist und da fände ich es schon geil nicht mehr das Game starten zu müssen bei den neuen 0 Sekunden Ladezeit 😉

      2
      • BANKSY EMPIRE 29045 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.02.2020 - 22:31 Uhr

        Ja mag sein.
        Vielleicht bin ich auch einfach nicht so sprunghaft wie ihr😁

        Liegt vielleicht aber auch daran, dass ich bis auf Battlefield kaum noch MP zocke.
        Und bei Koop Games verabredet man sich in der Regel und bleibt dann auch dabei.

        3
    • Crusader onE 48725 XP Hooligan Bezwinger | 26.02.2020 - 14:26 Uhr

      Also wir machen das unter Freunden eigentlich total oft. Ne Runde Couch Coop zusammen. Dann zocken wir abwechselnd ein Singleplayerspiel oder ein anderes Couch Coop Spiel.

      Also geht auch mit Ladezeiten, aber wenn es das Feature gibt, ohne das es Ressourcen ohne Ende kostet, bin ich gerne dabei 🙂

      0
  9. DerZeroCool 51740 XP Nachwuchsadmin 5+ | 24.02.2020 - 22:32 Uhr

    Preis ???? Und welche Versionen gibt es und was soll der mysteriöse Anschluss ?

    Sind Wohl die wichtigsten fragen ???

    0
    • Jeridian 3325 XP Beginner Level 2 | 24.02.2020 - 22:55 Uhr

      Bei dem Anschluss gehen derzeit eigentlich alle davon aus das es ein Slot für die Speichererweiterung ist, macht auch am meisten Sinn.

      1

Hinterlasse eine Antwort