Xbox Series X: Microsoft reagiert auf Speicherstand-Verlust der PlayStation 5 – UPDATE

Cloud-Speicherstände verbinden vier Generationen Xbox, während Sony schon mit PS4-Saves auf der PlayStation 5 Probleme hat.

Larry Hryb zeigt mit der Xbox Series X, wie er seinen alten Fallout 4 Spielstand von der Xbox One durch die Cloud auf der neuen Generation startet und lässt sich dabei einen kleinen Seitenhieb an die Konkurrenz und dessen aktuellen Speicherstand-Verlust-Schlagzeilen nicht nehmen.

Wie bereits im Vorfeld bekannt wurde, werden nur teilweise Speicherstände von der PlayStation 4 nahtlos auf die PlayStation 5 übertragen.

So haben beispielsweise die Entwickler von Yakuza bekannt gegeben, dass der Speicherstand nicht von der PS4 auf die PS5 übertragen werden kann. Insomniac Games hat enthüllt, dass lediglich der Spielstand von Spider-Man: Miles Morales übertragen wird, der Spielfortschritt von Spider-Man Remaster hingegen nicht.

Sony schweigt zu dem Thema und viele PlayStation-Fans sind zu Recht richtig sauer, schließlich verlieren sie mit dem Generationswechsel zahlreiche Speicherstände in die sie vielleicht schon Hunderte von Stunden gesteckt haben und müssen auf der PS5 vermutlich wieder ganz von vorne anfangen. Wie es überhaupt um die Abwärtskompatibilität steht und welche PS4-Spiele zum Launch verfügbar sein werden, ist ebenfalls weiterhin unbekannt.

Und wer möchte schon ein altes PlayStation 4 Spiel weiterspielen, wenn der Speicherstand mit allen Fortschritten weg ist bzw. nicht auf die PS5 übertragen werden kann?

Auf der Xbox ist dies zum Glück nicht der Fall. Im Gegenteil, durch die Cloud wird euer Speicherstand immer aktuell gehalten, egal ob ihr an der Xbox 360, Xbox One, Xbox Series X, via xCloud oder an dem PC spielt!

Wie man aktuell mitbekommt, ist diese Funktion keine Selbstverständlichkeit, obwohl es viele Xbox-Spieler so empfinden, da Microsoft schon sehr lange diese Technologie einsetzt.

Im folgenden Ausschnitt gibt es dazu noch das neue Dashboard mit einem animierten Hintergrund zu sehen. Ein Feature das sich viele Xbox 360-Fans seit Jahren zurück wünschen und ab November endlich auch erhalten:

Update: Soeben hat auch Codemasters bestätigt, dass der PS4-Speicherstand von DIRT 5 nicht auf die PS5 übertragen werden kann. Lediglich die im Editor erstellten Strecken können übernommen werden. Gleichzeitig hat Codemasters noch einmal untermauert, dass auf Xbox selbstverständlich alle Fortschritte übertragen werden.

144 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Z0RN 294780 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 19:22 Uhr

    Soeben hat auch Codemasters bestätigt, dass der PS4-Speicherstand von DIRT 5 nicht auf die PS5 übertragen werden kann. Lediglich die im Editor erstellten Strecken können übernommen werden.

    9
    • Robilein 338885 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 30.09.2020 - 19:28 Uhr

      Oh man. Wird auch nicht das letzte sein. Sony macht es den Entwicklern wieder schwer🙄🙄🙄

      2
  2. Hey Iceman 78265 XP Tastenakrobat Level 4 | 30.09.2020 - 19:25 Uhr

    Es ist echt Traurig was Sony Informationstechnisch gerade abliefert, man könnte meinen, dass sei ihre erste Konsole und alles stecke noch in denn Kinderschuhen 🙁

    8
  3. Merowinger 32380 XP Bobby Car Bewunderer | 30.09.2020 - 19:28 Uhr

    Was Sony da wieder ab zieht… Man, man, man

    Aber auch über den bestellprozess der Xbox Series X muss ich mich gerade ärgern. Otto hat meine Bestellung storniert (ohne mich überhaupt zu informieren).

    Die Nachfrage sei so extrem gewesen das die Server zusammen gebrochen sind und mehr Bestellungen zu gelassen wurden, als Kontingente verfügbar waren. Tja, so eine ka**e aber auch… Hab zwar noch eine beim hiesigen Media Markt bestellt, aber die Brüder da kenne ich schon… Dat wird nix mehr zum Launch day. 🙁

    1
    • FrankCastle 3825 XP Beginner Level 2 | 30.09.2020 - 19:36 Uhr

      Und warum sollte das nix werden? Hab meinen auch in Media Markt bestellt. 100€ angezahlt und gut ist. Ne Woche danach sogar nochmal nachgefragt. Die haben ein Kontingent und das verkaufen die ab und gut is. Was sollte da nicht klappen?

      0
    • marconsole 920 XP Neuling | 30.09.2020 - 19:42 Uhr

      Wenn du diese ArtikelNr.2684382 auf deinem Vorverkaufsbeleg findest und 100€ angezahlt hast, dann haste bei MediaMarkt deine Xbox zu 99,9% safe….Restrisiko durch zu viel vorbestellte Konsolen besteht natürlich auch, aber eigentlich sollte der Markt seine Menge zum Vorbestellen kennen

      0
      • Merowinger 32380 XP Bobby Car Bewunderer | 30.09.2020 - 19:58 Uhr

        Klar aber zum Launch day wird das bei media Markt wieder nix. Die Erfahrung hab ich schon bei der Xbox One X machen müssen. Frühzeitig vorbestellt und nach Tag 3 nach launch war sie dann endlich da. Mediamarkt meldet sich bei dir wenn du sie abholen kannst per abholschein. Da is nix mit am launch day rein marschieren und sagen, hey ich hab vorbestellt. Die Konsole hab ich safe aber eben nicht zum Launch day.

        2
    • Z0RN 294780 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 19:47 Uhr

      Jeder lokale Markt hat ein bestimmtes lokales Kontingent, was er verkaufen kann. Also, wenn du anzahlen durftest, ist deine Konsole so gut wie sicher. ✌️

      0
      • Merowinger 32380 XP Bobby Car Bewunderer | 30.09.2020 - 20:01 Uhr

        Wie gesagt, die Konsole habe ich safe, aber nicht zum Launch day. Da kenne ich Media Markt leider nur zu gut. Hat bei der One X dirt auch nicht geklappt.

        2
      • FrankCastle 3825 XP Beginner Level 2 | 30.09.2020 - 20:02 Uhr

        Das sehe ich genauso. Die kriegen ihr Kontingent und Legen das nach hinten und dann kannst du die am Verkaufstag abholen. Bei mir ist nix mit anrufen. Ich hab den Abholschein hier an der apinnwand und die haben extra darauf hingewiesen den an 10.11 mitzubringen und die abzuholen. Tut mir leid wenn es bei deiner One x damals nicht geklappt hat aber das sollte es jetzt tun

        0
  4. SolidBayer 2340 XP Beginner Level 1 | 30.09.2020 - 19:33 Uhr

    Hört sich wirklich nicht gut an. Das muss ich selbst als PlayStation-Fan zugeben. Ich hoffe nur, dass es vielleicht doch einen Weg gibt die Daten irgendwie auf der PS5 zu nutzen. Vor allem bei Monster Hunter World wär dann mein Spielstand mit rund 350 Stunden futsch. 😭

    0
    • Z0RN 294780 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.09.2020 - 19:44 Uhr

      Egal bei welchem Spiel, der Spielstand ist nach einiger Zeit immer etwas Besonderes. Den zu verlieren, würde (mir) immer weh tun.

      Monster Hunter läuft btw in 4K mit 60fps auf der XSX. Aber das löst ja das Spielstandproblem leider nicht. Nur falls du bei 0 anfangen müsstest, dann vielleicht gleich in Besser! 😉

      4
      • SolidBayer 2340 XP Beginner Level 1 | 01.10.2020 - 12:00 Uhr

        Hm, verlockend 😄. Aber wenn wirklich der Spielstand weg ist, dann kann ich mich nicht mehr dazu bringen alles wieder zu erspielen 😅. Vielleicht beim nächsten Monster Hunter wenn´s denn nicht wieder nur für Nintendo Konsolen veröffentlicht wird.

        0
    • juicebrother 54200 XP Nachwuchsadmin 6+ | 30.09.2020 - 20:59 Uhr

      Wieso komisch? Man wird ja wohl kaum dem wichtigsten (Werbe)partner die Tour vermiesen wollen, oder ; )

      1
  5. Massacre SD 4735 XP Beginner Level 2 | 30.09.2020 - 19:34 Uhr

    Also nächste Woche können wir mehr erfahren von Sony ps5 habe im net gelesen dass es hands on geben soll von der Konsole ob es wahr ist, ist die andere frage, Quelle hab ich leider grad nicht im Kopf….

    0
  6. Bluenirvana 700 XP Neuling | 30.09.2020 - 19:37 Uhr

    Da werden sicher noch weitere Entwickler kommen und sagen, dass es nicht möglich sein wird. Sony versucht wohl durch sein Schweigen das ganze auszusitzen. Bin gespannt was noch alles Stück für Stück bis zum Release kommt.
    Für mich der immer beide Konsolen (seit der Ps3/360) hatte, rückt die Ps5 beim Kauf in sehr weite Ferne.
    Aber diese häppchenweise Informationpolitik ist unter aller Sau.
    Wenn man auf anderen eher Pro Sony Seiten schaut, kippt dort auch allmählich die Stimmung.

    3
  7. Zielfahnder 56055 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.09.2020 - 19:37 Uhr

    Ich habe damals alle meine X360 save games in die Cloud geschoben, hat zwar lange gedauert und war anstrengend aber es hat sich auf der Xbox One mit der AK voll gelohnt 😍

    „#PowerYourDreams“

    1
  8. churocket 124100 XP Man-at-Arms Silber | 30.09.2020 - 19:39 Uhr

    An die Fanboys ihr habt die falsche Konsole, denkt mal an was neues 😁😁😁

    2
  9. shdw 909 37335 XP Bobby Car Raser | 30.09.2020 - 19:39 Uhr

    Es ist einfach vorbildlich, wie die Xbox liefert. Ich hoffe, dass es sich zumindest ein kleinwenig herumspricht.

    2

Hinterlasse eine Antwort