Xbox Series X: Microsoft übernimmt Clipchamp

Microsoft hat die Übernahme von Clipchamp bekannt gegeben, was auch noch für Xbox-Spieler interessant werden dürfte.

Der Name „Clipchamp“ dürfte den meisten Xbox-Spielern kein Begriff sein. Das könnte sich in naher Zukunft ändern, denn Clipchamp ist eine webbasierte Videobearbeitungs-App, die überall eingesetzt werden kann und von Microsoft übernommen wurde.

Bisher ist nur davon auszugehen, dass Clipchamp vorerst für Windows 11 umgesetzt wird, wobei Microsoft durchaus das Bearbeitungsprogramm für die Xbox einsetzen könnte, damit Spieler direkt in OneDrive oder ähnliches ihre Videos bearbeiten und schneiden können.

Microsoft gibt bekannt: „Kleinunternehmer, Vermarkter, Multiplikatoren, Studenten, Pädagogen, Familien und Informatiker aller Art benötigen die Möglichkeit, mit minimalem Aufwand großartige Videos zu erstellen. Egal, ob es sich um eine 10-sekündige Social-Media-Werbung, eine 2-minütige Produktpräsentation oder ein 20-minütiges Lehrvideo handelt, Clipchamp und Microsoft bieten die Tools und die Erfahrung, die Sie brauchen.“

„Als Webapplikation, die die volle Leistung Ihres PCs nutzt, ist Clipchamp eine natürliche Ergänzung zu den Cloud-basierten Produktivitätserfahrungen in Microsoft 365 für Einzelpersonen, Familien, Schulen und Unternehmen. Es passt auch hervorragend zu Microsoft Windows, einer Plattform für grenzenlose Kreativität.“

Ein neuer Video-Editor würde auch wunderbar zur Xbox passen, oder? Sollte die Integration in Windows reichlich Früchte tragen, sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis Xbox-Gamer an der Konsole und unterwegs über die Xbox-App ihre Videoclips schneiden und somit ihre Xbox-Highlight-Momente teilen können.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thendres 24515 XP Nasenbohrer Level 2 | 09.09.2021 - 09:57 Uhr

    Ohja, sowas fehlt echt noch! Das wäre perfekt.. 🙂 dann kann ich auch meine Momente teilen 😀

    0
  2. DrDrDevil 196265 XP Grub Killer Master | 09.09.2021 - 22:13 Uhr

    Ich nehme so selten Spiele Spieleclips oder Screenshots auf, für mich wäre das Tool eher unnötiger Speicherplatz fresser 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort