Xbox Series X: Monitore Designed for Xbox angekündigt

Das Designed for Xbox Label für Monitore soll für die volle Nutzung der grafischen Qualitäten von Xbox Series X/S stehen.

Wie Microsoft auf der offiziellen Xbox-Seite verkündet hat, werden ab Sommer auch Monitore in das Designed for Xbox-Programm aufgenommen.

Sobald einer der lizenzierten Monitore das daraus resultierende „Gaming Features for Xbox“-Abzeichen trägt, könnt ihr daran erkennen, dass dieser Monitor alle modernen Grafik-Fähigkeiten der neuen Xbox-Hardware unterstützt. Das heißt von Variable Refresh Rate (VRR) über HDR und der vollen HDMI 2.1-Unterstützung mit einer Auflösung von bis zu 4K bei 120Hz soll dann alles geboten werden, was euer Spielerauge auf der Xbox Series X/S erfreut.

Die ersten teilnehmenden Modelle sind ebenfalls bekannt:

  • Philips Momentum 559M1RYV 55‘‘
  • ASUS Strix Xbox Edition Gaming Monitor XG43UQ 43‘‘
  • Acer Xbox Edition Gaming Monitor XV282K KV 28‘‘

Um eure Xbox Series X/S mit einem der Bildschirme zu verbinden, sind bereits zertifizierte HDMI-Kabel von Cable Matters in den Längen 5 Meter und 10 Meter auf dem Markt zu haben, die beispielsweise von Amazon.de vertrieben werden.


Für Konsolenspieler-Enthusiasten ist das neue Designed for Xbox Philips Momentum Display das, was Gamer von einem Hi-Fi Monitor in dieser neuen Ära des Gaming erwarten. Bei einer Größe von 55 Zoll vereint dieser Monitor Fernseher und Soundbar in einem. Der Philips Momentum wurde mit Microsoft entwickelt und geprüft, um eine optimale Xbox Series X/S Performance direkt beim Einschalten zu liefern.

Die gebotene Soundqualität wurde von den Audio-Experten Bowers & Wilkins entwickelt und die neue Ambiglow-Beleuchtung schafft eine dem Bild entsprechende Beleuchtung auf der Wand hinter dem Fernseher, um den Bildschirm sichtlich zu vergrößern und den Spielern ein wirklich immersives Erlebnis zu bereiten. Der Philips Momentum unterstützt 4K Auflösung bei 120Hz, angetrieben von AMD FreeSync Premium Pro Technologie zur Reduzierung von Tearing.

Außerdem wird ein neuer, dedizierter Xbox Bildmodus eingeführt. Spieler können sich auch auf kontraststarkes HDR mit dem VESA Certified DisplayHDR 1000 freuen, mit local-dimming und einer Spitzen-Helligkeit, die mehr als 3 Mal so hoch ist wie bei anderen Mittelklasse-Displays auf dem Markt. Der Philips Momentum 559M1RYV 55‘‘ wird ab dem Sommer weltweit zu einem Preis von 1.599,99 USD erhältlich sein.

Republic of Gamers haben hart an einem neuen Monitor für Xbox Fans gearbeitet. Die ASUS ROG Strix Xbox Edition erscheint in einer Größe von 43 Zoll, mit 4K UHD Auflösung und einer 1ms Reaktionszeit (Moving Picture Response Time = MPRT) für superschnelles Gaming auf einem großen Bildschirm. Zusammen entwickelt mit dem Designed for Xbox Team hat ASUS einen Xbox Modus erstellt, der beste Farben, Kontrast und Farbton Einstellungen liefert, wenn eine Xbox Series X/S angeschlossen ist.

Dieser Monitor unterstützt außerdem die AMD FreeSync Premium Pro Technologie, um abgehacktem Gameplay abzuschaffen und es mit butterweichen, nativen 4K bei 120Hz über HDMI 2.1 zu ersetzen. Zusätzlich bietet es einen 90 % DCI-P3 Farbraum und eine DisplayHDR 1000 Zertifizierung, um hochwertige Bilder und lebensechte Farben zu gewährleisten. Der ASUS ROG Strix Xbox Edition XG43UQ 43‘‘ wird ab Oktober 2021 zu einem noch nicht näher bekannten Preis erhältlich sein.

Der 28 Zoll Acer Xbox Edition Gaming Monitor unterstützt 4K bei 120Hz und HDMI 2.1 und bringt Next-Generation Gameplay auf der Xbox Series X/S an seine Grenzen. Zusätzlich zu einer Reaktionszeit von 1ms wird eine hohe Farbtreue sichergestellt, während das VESA DisplayHDR 400 großartige Kontraste zwischen dunklen und hellen Schatten bietet. Wie andere Monitore in diesem Programm ist dieser Monitor bereit für AMD FreeSync Premium Pro.

Ausgestattet mit Acer VisionCare 3.0 ist der Acer Xbox Edition Gaming Monitor einer der ersten TUV/Eyesafe zertifizierten, was die Belastung der Gamer-Augen beim Abtauchen in deren Gaming-Abenteuer reduziert. Für PC-Gaming-Interessierte oder für ein robusteres technisches Setup bietet dieses Modell einen KVM-Switch, um leicht zwischen verschiedenen PCs umschalten zu können, ohne das Monitor, Keyboard und Maus-Setup ändern zu müssen. Der 28‘‘ Acer Xbox Edition Gaming Monitor KV282K KV wird ab Herbst für 949,99 USD erhältlich sein.

Dank der Fähigkeiten von Ultra High Speed HDMI Kabel, die 4K bei 120Hz unterstützen, sehen eure Spiele toll aus und fühlen sich auch so an. Das Designed for Xbox Programm arbeitet mit seinen Partnern daran, euch eine Bandbreite von verschiedenen HDMI 2.1 Kabeln in unterschiedlichen Längen zu liefern, um euren Gaming-Bedürfnissen gerecht zu werden.

Das brandneue Cable Matters Active HDMI Fiber Optic Cable ist eins der längsten, zertifizierten Ultra High Speed HDMI Kabel auf dem Markt bei einer Länge von 10 m mit voller 4K/120Hz Auflösung und Refresh-Rate-Support. Das Certified Active Ultra High Speed HDMI Kabel gibt es ab 78,99 Euro bereits bei Amazon zu kaufen.

57 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Micha Twohair 44525 XP Hooligan Schubser | 23.06.2021 - 06:45 Uhr

      ist ja erst er Anfang, lass sich das mal etablieren und ein paar Monate warten, dann wird es erschwinglich 😉

      0
  1. Robilein 467445 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 23.06.2021 - 06:19 Uhr

    Wahnsinn wie die ganzen Hardware Firmen mit Microsoft kooperieren. So holt man wirklich das letzte aus den Series S/X Konsolen raus, echt Top.

    0
  2. Lord Maternus 123340 XP Man-at-Arms Silber | 23.06.2021 - 06:45 Uhr

    Das mit diesem Siegel finde ich super für Leute wie mich, die sich eher ungern mit den Details der technischen Spezifikationen beschäftigen.
    1.000 € und mehr nur für einen Bildschirm ist mir dann aber doch zu teuer.

    2
    • Phex83 50530 XP Nachwuchsadmin 5+ | 23.06.2021 - 06:56 Uhr

      Klasse, muss gar nicht viel schreiben. Sehe es genauso ☺️

      0
    • NX-P100 2640 XP Beginner Level 2 | 23.06.2021 - 09:03 Uhr

      Das sehe ich nur sehr bedingt bedingt so. Viel mehr als „kann HDMI 2.1“ sagt das doch nicht aus, oder habe ich da was übersehen?
      Schon die hier genannten sind bei Ausstattung und verwendeter Technologie sehr unterschiedlich. Am Ende wirst du dich trotzdem bzgl. Reaktionszeiten, HDR, Paneltechnologie, Farbraum usw. informieren müssen, wenn du nicht „einfach nur irgendwas“ kaufen willst, um am Ende vielleicht doch enttäuscht zu sein.

      P.S.
      Wie bei den Game Drives for Xbox von Western Digital wir vermutlich nichts explodieren, wenn man eine Playstation oder Switch dran hängt.

      1
      • Lord Maternus 123340 XP Man-at-Arms Silber | 23.06.2021 - 09:11 Uhr

        Reaktionszeit, okay. Aber Panel, Farben … das sind ja Sachen, die sich auch schon bei günstigen 1080p60Hz-Geräten unterscheiden. Aber über die Features der neuen Konsolen „von Variable Refresh Rate (VRR) über HDR und der vollen HDMI 2.1-Unterstützung mit einer Auflösung von bis zu 4K bei 120Hz“ brauche ich mir keine Gedanken machen, wenn ich dieses Label sehe. Zumindest verstehe ich die Meldung so.

        Aber da ich eh nicht so viel Geld für einen Fernseher ausgeben werde, wird das für mich sowieso noch eine ganze Weile uninteressant bleiben.

        0
        • NX-P100 2640 XP Beginner Level 2 | 23.06.2021 - 09:35 Uhr

          „von Variable Refresh Rate (VRR) über HDR und der vollen HDMI 2.1-Unterstützung mit einer Auflösung von bis zu 4K bei 120Hz“ ist aber eben schon in „kann HDMI 2.1“ enthalten. Ein neues „designed for“ Label hätte es da nicht gebraucht. Aber egal, ist halt Marketing, andere machen sowas ja auch.

          Man sollte sich eben dann nicht wundern, warum es auf dem eigenen „Designed for Xbox“-Monitor möglicherweise nicht ganz so gut aussieht wie beim Kumpel, der vielleicht gar kein Label am Bildschirm hat, wenn man eben dieses Label als einziges Auswahlkriterium heranzieht.

          2
  3. SPAMTROLLER 31240 XP Bobby Car Bewunderer | 23.06.2021 - 07:00 Uhr

    Wenn man nicht unbedingt die 120Hz benötigt, findet man heute schon Geräte um die 200 Euro.

    3
    • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 07:32 Uhr

      Ja aber das Problem bei günstigen ist , die Leuchtkraft entweder kein HDR oder nur schein HDR vorhanden.
      Die meisten kommen nur auf Max 350 Nits viel zu wenig für schöne HDR Effekte.
      Ich habe noch einen 2018er Asus ROG PG27UQ , aber der hat kein 2.1 also kein 4K 120 für die Box habe den aber auch für den PC gekauft . Mit Display Port hat der bis 165 Hz gibt einen OC Mode , ein Quantum Dot IPS Display , HDR 1000, G- Sync und das Local Dimming ist auch recht gut 384 LED s die einzeln angesteuert werden .
      Hatte mich viel Überwindung gekostet den zu kaufen .

      1
  4. manugehtab 58020 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.06.2021 - 07:04 Uhr

    1000 Euro für einen 27 Zoll Bildschirm? Die spinnen ja. Da hol ich mir dann doch mal lieber noch den LG Oled C1

    3
    • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 07:37 Uhr

      Monitore sind schon recht Teuer ,hatte 2018 den ROG PG27uq gekauft gelohnt hat es sich auf jedenfall aber heute bekommt man einen 55 Zoll G1 von für den Preis

      0
      • manugehtab 58020 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.06.2021 - 08:55 Uhr

        Das stimmt, aber mittlerweile bekommt man für den Preis auch schon 240Hz Monitore… Für 2018 ok, aber jetzt ist es einfach 3 Jahre später…

        0
        • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 15:50 Uhr

          Das ist ein 4k 144 Hz OC dann 165 Hz mit G Sync , Quantum Dot /HDR 1000 , 384 Dimming Zonen , hätte der HDMI 2.1 und Freesync wäre der für die neuen Konsolen auch top aber ist halt echt bei mir nur für den PC da .
          Leider gibt es so einen Monitor immer noch nicht mit HDMI 2.1 .
          Listen Preis war 2600 Euro habe bei 1700 zu geschlagen für 2000 + hatte er sich nicht so gut verkauft .
          Hab beim Samsung Q90T als TV für den PC noch mal zu geschlagen war in 55 Zoll in einem Super Deal hier im Expert.
          Der Flight Simulator auf meinem 3. Bildschirm am PC ist sagenhaft im 32/9 Format , super Ultra Wide macht sich bei dem Spiel echt bombe .
          Für die Konsole wenn ich was um 40 Zoll wollte würde ich glaube einen Neo QLED TV von Samsung kaufen , die haben die selben Features wie die Samsung Monitore .
          240 Hz Monitore oder gar 360 Hz haben ja meist nur 1080 P kein HDR etc die sind ja nur auf E Sport ausgelegt und sind meistens so 23-25 Zoll groß .

          Jetzt mal weg vom PC für Konsole würde ich einen guten OLED oder QLED einem Monitor vorziehen , den C1 auch wenn er jetzt nicht so Hell wird gibt es zum guten Preis ansonsten den G1 wenn man einen OLED will .

          1
          • manugehtab 58020 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.06.2021 - 21:04 Uhr

            100% Zustimmung 👍 und geiles Setting was du da hast 😊 nur den Qled würde ich persönlich durch einen Oled ersetzen. Aber das ist Geschmackssache

            0
            • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.06.2021 - 06:55 Uhr

              Auf dem QLED werden permanent Statische Sachen angezeigt wäre für einen OLED nicht gut , aber hab im Schlafzimmer einen C9 von LG cooles Teil aber der hat leider ein bisschen nachleuchten drin vom HUD von Destiny 2 .
              Mein Wohnzimmer ist immer sehr Hell deswegen hab ich da einen QN95A drin stehen, wird sehr Hell spiegelt nicht schwarz ist auch schwarz Farben top .

              Ich mag die OLED s und QLEDs . Bei den QLEDs sollte man aber zu den High End Modellen eher greifen , ich hoffe bis ich mal wieder einen TV brauche ist Micro LED draußen .
              Man in den 90er war das mit den TV s noch einfacher irgendwie 😀

              1
              • manugehtab 58020 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.06.2021 - 07:07 Uhr

                Oha krass, das ist jetzt das erste mal, dass ich von jemand so etwas mit dem C9 höre…. Das ist natürlich übel und würde dann auch wieder zu Qled wechseln 🙈 aber hast du nicht noch Garantie?

                0
                • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.06.2021 - 07:36 Uhr

                  Bei sowas übernimmt die Garantie nicht und Vertikales Banding ist auch kein Garantiefall , ein Kollege hatte Vertikales Banding aber konnte den TV A90J noch zurück schicken .
                  Micro LED wäre echt ein Traum jeder einzelne Pixel ist eine LED , wird Hell wie ein QLED aber es kann nichts einbrennen oder sonstiges passieren .
                  Aber muss sagen der QN95A mit der Mini LED Hintergrund Beleuchtung ist echt stark , und der hat alle Features eines Samsung Gaming Monitores drin kannst das Bild wenn der PC dran hängt sogar auf 32/9 strecken unten im dunklen Balken wird die FPS Inputlag etc alles angezeigt .
                  Samsung will doch auch bald weniger Empfindliche OLEDs bringen ,mit der Quantum Dot Technologie bin gespannt .
                  In den USA glaube arbeitet Samsung doch auch mit Microsoft zusammen( mein QN95A erkennt die Xbox direkt als Xbox und bekommt dann im Menü auch das Xbox Logo) , die hatten früher schon einen Deal auf der Gamescom waren auch am Xbox Stand die Bildschirme von Samsung .

                  0
                  • manugehtab 58020 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.06.2021 - 08:42 Uhr

                    Würde die Kiste trotzdem probieren zu reklamieren. Zumindest Amazon nimmt ja alles zurück. Ja auf Micro LED bin ich auch gespannt, soll ja sogar billiger als Oled sein 👌

                    0
                    • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.06.2021 - 08:53 Uhr

                      Hab ihn 2019 bei Media Markt im Angebot gekauft die sind da nicht so wie Amazon leider .

                      0
  5. Ghostyrix 98600 XP Posting Machine Level 4 | 23.06.2021 - 07:17 Uhr

    Eigentlich eine tolle Nachricht aber bei den Preisen bin ich leider raus.

    1
  6. Dr Gnifzenroe 146445 XP Master-at-Arms Gold | 23.06.2021 - 07:30 Uhr

    Ist mir auch zu teuer, aber ich habe mir eh vor nicht allzu langer Zeit den Samsung U28E590D gekauft. Der hat zwar keine 120Hz und kein HDMI 2.1, aber 60Hz und 4K reichen mir aktuell, vor allem wenn ich bedenke, dass ich das Teil für 149 Euro zum absoluten Kampfpreis bekommen habe. Da sind mir dann die Preise für die neuen Geräte dann doch zu hoch und ich kann beruhigt warten bis die Preise günstiger werden.

    1
    • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 07:41 Uhr

      Ich glaube 4k+ HDR 1000 wird noch Jahre recht teuer sein .
      Die Sache ist die HDR verbreitet sich erst bei Monitoren , aber HDR lohnt sowas von . Aber bei den meisten Monitoren hat steht nur Display HDR 200/400 dran , da kann man sich HDR auch gleich schenken .

      0
    • goodman 666 2850 XP Beginner Level 2 | 23.06.2021 - 08:37 Uhr

      Genau den Samstag Monitor u28 hab ich auch damals gekauft für meine Xbox one x . Und wenn ich die Series x kaufe behalte ich den erstmal auch . Die hier vorgestellten Monitore sind viel zu teuer

      0
  7. Ryo Hazuki 42785 XP Hooligan Schubser | 23.06.2021 - 07:40 Uhr

    Aufjedenfall freue ich mich immer über Monitore News weil ich mir unbedingt einen kaufen will für die Series X.
    Wieso hat der 28 Zoll Acer Xbox Edition nur HDR 400, ist das nicht etwas schwach für den Preis? Oder macht er das durch andere technische Spezifikationen wieder gut/besser?

    0
    • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 07:45 Uhr

      Mein alter Monitor hatte HDR 600 , fand kannst du in die Tonne kloppen wenn du auf ein gutes HDR Bild aus bist .
      Eine hohe Helligkeit kann man nicht durch andere Features ersetzen , hatte auch einen schwächeren Monitor am PC vorher habe mich am Ende aber lieber in den Sauren Apfel gebissen und hab mehr bezahlt für den ROG PG27 uq und mit dem Monitor bin ich jetzt 2 Jahre schon zufrieden es hat sich gelohnt.

      0
        • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 08:00 Uhr

          Samsung hatte doch auch die größeren Neo QLED TVs in 40 Zoll angekündigt glaube ich jetzt .
          Sonst der Asus der hier aufgeführt ist scheint auch ordentlich zu sein .

          1
          • Ryo Hazuki 42785 XP Hooligan Schubser | 23.06.2021 - 08:23 Uhr

            Ja, der Asus wäre mir leider etwas zu groß zum Abstand den ich dann habe und der ist hinten so wuchtig als würde er 30 KG wiegen.😀

            0
            • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 09:34 Uhr

              Mein Asus ROG PG27UQ ist 27 Zoll HDR Premium 1000 , Quantum Dot ips , mit 384 Dimming zonen und 144Hz der ist allerdings fürn PC von 2018 und hat 144hz OC 165 Hz und G Sync und leider keinen 2.1 HDMI bin jetzt seit Jahren zufrieden damit allerdings der Preis .
              Monitore gute sind im vergleich zu TVs doch recht teuer für eine Konsole finde ich.

              0
              • Ryo Hazuki 42785 XP Hooligan Schubser | 23.06.2021 - 15:05 Uhr

                Da würde ich als Laie mal behaupten das du da einen richtig guten Bildschirm hast. So einen Bildschirm würde ich mir auch gerne in Zukunft holen bloß mit hdmi 2.1, damit man direkt mal auf dem neuesten Stand ist aber preislich kommt da bestimmt was auf einen zu.

                0
                • Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 15:33 Uhr

                  Ja ist ein geiler Bildschirm , aber Konsole bis 60 Hz läuft auch top daran .
                  Aber die Konsolen stehen bei mir eher im Wohnzimmer , zur Not hab ich einen 55 Samsung QLED mit 2.1 noch im Gaming Room .

                  1
  8. Darth Cooky 27640 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.06.2021 - 07:57 Uhr

    Der Philips wirkt doch schon wie ein TV auch größe etc , kann man da nicht gleich einen LG C1/G1 holen 🙂 Oder einen Samsung Neo QLED …

    Der Asus klingt auch gut von den werten mir ist auch das HDR 1000 sehr wichtig , ich frage mich wie das Dimming bei dem läuft .(meiner hat 384 Zonen auf 27 Zoll das in Kombi mit HDR 1000 und Quantum Dot macht schon ein starkes Bild)

    Aber der Acer Display HDR 400 ist für ein Effektvolles HDR Bild bisschen wenig .

    1
  9. Hey Iceman 240160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 23.06.2021 - 08:08 Uhr

    Ne tolle NAchricht und ich denke, später werden auch erschwinglichere Preise vorhanden sein.

    0
    • DeepRedAUT 700 XP Neuling | 23.06.2021 - 08:13 Uhr

      Wichtiger als HDR ist die Reaktionszeit. Hab einen Acer Predator xb 1 und der ist der Hammer. Warzone in 120 FPS auf dem Ding ist ein Traum.

      0

Hinterlasse eine Antwort