Xbox Series X: Neue Alexa-App mit weiteren Funktionen verfügbar

Eine neue App für den Amazon Sprachassistenten Alexa bringt einige neue Funktionen direkt auf Xbox-Konsolen.

Amazon hat für Xbox eine neue App für seinen Sprachassistenten Alexa veröffentlicht.

Die App ist für Xbox Series X, Xbox Series S und Xbox One verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Gegenüber der schon seit Jahren vorhandenen Möglichkeit der Sprachsteuerung eurer Xbox Konsole via Alexa, erlaubt es die neue App weitere Funktionen zu nutzen.

Dazu zählt die Möglichkeit über die Türkamera zu sehen, wer gerade bei euch klingelt, das Lesen von E-Mails oder auch die Wettervorhersage.

Amazon rollt die App offenbar gerade erst aus und es könnten einige Features evtl. noch nicht einwandfrei funktionieren.

45 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Z0RN 333135 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 05.03.2021 - 15:05 Uhr

    Türkamera an der Xbox sehen? ✌️🙂 Cool!

    0
    • Linkie 31740 XP Bobby Car Bewunderer | 05.03.2021 - 16:04 Uhr

      Ist mal was geiles. Wenn man zocken ist und die Pizza kommt sieht man das . ..

      1
    • StormtrOOper 1340 XP Beginner Level 1 | 06.03.2021 - 23:59 Uhr

      @rjb81 @Merowinger Man kann die App im amerikanischen Store zwar herunterladen. Um diese dann aber nutzen zu können, wird man aufgefordert auf der Alexa Handy App auf Geräte hinzufügen/ Consoles/ Xbox zu gehen, um dann einen Code zur Bestätigung einzugeben. Dies ist in der deutschen Variante der App leider noch nicht vorzufinden. Da müssen wir wohl noch auf ein Update warten. 🙂

      0
  2. Ghostyrix 68140 XP Romper Domper Stomper | 05.03.2021 - 15:31 Uhr

    Ich hab Alexa noch nie genutzt aber hört sich interessant an 🙂

    0
    • Admiral-SDR 1790 XP Beginner Level 1 | 05.03.2021 - 15:37 Uhr

      die Steuerung über Alexa ist schon Cool – „schalte xbox Wohnzimmer ein“ und schon ist sie startklar oder wird zusammen mit dem Heimkino eingeschaletet… Nachts dann der Befehl „…schalte Wohnzimmer aus“ und schon geht Fernseher, Xbox und Licht aus… gehen schon geniale Sachen damit 😀

      4
            • Gagac 14280 XP Leetspeak | 05.03.2021 - 16:35 Uhr

              Wenn du mehrere Echo/Echo Dot Geräte in deiner Wohnung hast kannst du sie zB aus der Kuche, Flur etc. ein-/ausschalten lassen bzw. steuern. Oder mit dem Handy von Unterwegs etc… Das ging nicht mit Kinect, da sie ja zwangsmäßig im selben Raum sein musste wie die Konsole.
              Außerdem kann man die Xbox mit anderen SmartHome-Geräten koppeln und alles zusammen ein-/ausschalten lassen.

              0
              • Merowinger 47820 XP Hooligan Bezwinger | 05.03.2021 - 17:08 Uhr

                Also zumindest der Zweite Punkt ging auch schon mit Kinect, da gingen Surroundalange und TV auf Wunsch auch mit an. Meine Alexa ist auch mit der Xbox gekoppelt. Allerdings funktionierte die Sprachsteuerung per Kinect besser finde ich. Warum sollte ich zudem Alexa auffordern die Xbox aus der Ferne (also wenn ich nicht zuhause) anzuschalten? Das kann ich doch viel besser über die XBox App machen, wo ich dann im zweifel auch gleich eine Remoteverbindung herstellen kann. 😉

                0
                • Gagac 14280 XP Leetspeak | 05.03.2021 - 18:33 Uhr

                  Das gleichzeitige Einschalten der Soundanlage und des TVs ist was anderes. Das funktioniert automatisch über den HDMI-Eingang.
                  Was ich meine ist, dass du neben TV/Soundanlage auch noch deine Beleuchtung, Heizung, Fenster Rolladen, oder was auch immer smart gesteuert wird, mit einbeziehen kannst. Mit nur einem Befehl lassen sich in meinem Fall zB. neben Xbox und TV auch die Hauptbeleuchtung aus- und Ambientbeleuchtung einschalten, die Heizung oder Ventilator/Klimaanlage aufdrehen und die Fenster Rolladen herunter lassen. Siehe oben den Kommentar von Admiral-SDR.

                  0
            • manugehtab 45940 XP Hooligan Treter | 05.03.2021 - 17:36 Uhr

              Anzeige einer Klingel Kamera, zentrales steuern aller Geräte im Haus gleichzeitig mit einem Befehl…

              0
              • Merowinger 47820 XP Hooligan Bezwinger | 05.03.2021 - 18:01 Uhr

                Gut aber das ist nun neu. Ging zuvor bei Alexa in Verbindung mit Xbox noch nicht.

                0
  3. Lysander 13440 XP Leetspeak | 05.03.2021 - 16:28 Uhr

    Das ist Klasse. Ich benutze die bisherige Xbox App auf den Echos auch schon sehr gerne.

    1
  4. ReignFA 52365 XP Nachwuchsadmin 5+ | 05.03.2021 - 16:36 Uhr

    Hab’s grade ausprobiert und muss sagen, kann meine Konsole an und ausschalten lassen und er startet auch das Spiel was ich mag, sowie Partys….sehr schönes Gimmig, ob ich es allerdings viel nutzen werden, wird man sehen….aber funktionieren tut es 🙂

    0
      • GH0STRACER 46120 XP Hooligan Treter | 05.03.2021 - 16:56 Uhr

        Danke für den Hinweis! Wäre schön gewesen wenn es gleich im Text gestanden hätte.

        0
  5. Hey Iceman 176905 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 3 | 05.03.2021 - 17:03 Uhr

    Tolles Feature für die, die es nicht mehr schaffen zur Haustür zu laufen 😅

    0
  6. Reina83 8180 XP Beginner Level 4 | 05.03.2021 - 17:44 Uhr

    Wer solch ein Schnickschnack braucht, viel spass damit. Ich brauche es nicht!

    0

Hinterlasse eine Antwort