Xbox Series X: Neue Cheat-Software soll auf jeder Konsole funktionieren

Eine neue Cheat-Software, die maschinelles Lernen nutzen soll, soll es Cheatern ermöglichen Auto-Aim auf jeder Konsole zu verwenden.

Auf Konsolen wart ihr vor Cheatern bisher relativ sicher, das könnte sich in Zukunft aber ändern. Möglich wird dies laut der Anti-Cheat-Gruppe ACPD durch eine neue Software, die maschinelles Lernen nutzen soll, um Cheatern automatisches Zielen auf jeder Konsole zu ermöglichen.

In dem von ACPD verlinkten Werbevideo könnt ihr sehen, dass der Cheater nur in Richtung des Gegners zielen muss und die Software den Rest übernimmt.

Um die Sicherheitssysteme der Konsolen zu umgehen, sollen PC-Passthroughs über Netzwerk-Streaming oder eine Capture-Karte genutzt werden.

„Der Cheat nutzt maschinelles Lernen und sendet Eingaben an euren Controller, sobald er ein gültiges Ziel sieht“, erklärt ACPD. „Das ist wie eine Zielhilfe, nur verstärkt, ohne dass ihr etwas tun müsst. Ihr müsst nur in den allgemeinen Bereich zielen und die Maschine wird die Arbeit für euch erledigen.“

Diese Art der Cheat-Software soll laut der Gruppe zwar immer noch von Microsoft und Sony erkannt werden können, dies sei aber weitaus schwieriger als bei bisherigen Cheats.

98 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SturmFlamme 38970 XP Bobby Car Rennfahrer | 09.07.2021 - 15:58 Uhr

    Ohje, das kann doch niemand ernsthaft haben und verwenden wollen. Das braucht doch kein Mensch.

    0
  2. Suicide 7225 XP Beginner Level 3 | 09.07.2021 - 16:26 Uhr

    Perfekt. Dann gibt’s hoffentlich in Zukunft kein CoD, Fortnite etc. gesindel mehr und es wird wieder mehr Wert auf SP gesetzt.

    0
  3. DanceingBlade 1200 XP Beginner Level 1 | 09.07.2021 - 17:25 Uhr

    An der Cheaterei wird ja auch gut verdient. Die einzelnen Programme mietet man sich ja im Abo.
    Wäre mal einen Artikel wert. Ich persönlich kenne da auch nur Gerüchte.

    Aber in meinem Alter helfen auch Aimbots nicht mehr. Gottseidank gibt es noch genug Singleplayerspiele.

    1
    • Artigkeitsbaer 7795 XP Beginner Level 4 | 09.07.2021 - 21:40 Uhr

      hab persönlich nix gegen cheater solange sie das für sich auf seperaten maps oder offline machen aber online is mies wenns andere spieler belastet :/ Kohle machen die alle genug gab ja letztens die news mit ddem china chetahersteller oderso der 5 dicke sportwagen hatte 😀

      0
    • LordHelmchen 8740 XP Beginner Level 4 | 10.07.2021 - 15:31 Uhr

      Also ich kenne soetwas noch gar nicht, kann mir aber vorstellen, daß man wenn diese Art von cheats nicht als Kauf in Umlauf kommen sie zumindest Spionage Software nutzen um dich und andere mit personenbezogenen Daten zahlen zu lassen!

      0
  4. Ghostyrix 97240 XP Posting Machine Level 4 | 09.07.2021 - 17:52 Uhr

    Für mich ist das eigentlich nicht wirklich von Bedeutung, weil ich lieber Singleplayer Games spiele aber es ist trotzdem bedauerlich, dass der Kampf gegen Cheater immer schwieriger wird und ein Ende nicht in Sicht ist.

    1
    • LordHelmchen 8740 XP Beginner Level 4 | 10.07.2021 - 15:43 Uhr

      Das ist leider wie mit allem heutzutage, alles muss immer besser werden oder billiger! Spiele werden schwerer ok wir brauchen cheats um sie zu schaffen. Andere Spieler sind besser als ich ok ich will mit denen mithalten dann brauch ich hilfe.

      Es ist ja leider überall so das sich durch Bequemlichkeit oder Geiz alles weiter entwickeln muss. Auch militärisch bei Spielen ist es das selbe wie beim professionellen hacken. Der eine will illegal sich Zugang verschaffen, der andere muss es verhindern.
      Einer braucht Geld und hackt banksysteme der ander muss halt dafür sorgen, daß der einfach zu beeinflussende Politiker ( gelbes Gesicht und riesiges ego ) Präsident wird.

      Ob es jetzt politisch, militärisch, wirtschaftlich oder einfach nur als enttäuschter Spieler ist, es ist immer das selbe Motiv. Der eigene Vorteil steht im Mittelpunkt ( eigene ego ) nur die Auswirkungen sind mal mehr und mal weniger schädlich für den Rest.

      Beim spielen sind sie nur ein nerviges Ärgernis, aber bei wirtschaftlichen, politischen oder gar militärischen hackts wird es schnell gefährlich.

      Leider werden wir das nie wieder unter Kontrolle bringen, denn dass würde nur dann klappen wenn der Markt dafür nicht mehr vorhanden sein wird!
      Das wissen wir aber leider alle, dass das nie passieren wird, denn dafür müsste man ja sozial und gemeinschaftlich denken, was heutzutage ja eher eine Ausnahme darstellt

      0
  5. Lillytime 87460 XP Untouchable Star 3 | 09.07.2021 - 18:01 Uhr

    Früher konnte ich mit Online Gaming nicht viel anfangen. Nach und nach habe ich aber immer mehr Gefallen daran gefunden. Sollten Cheater immer mehr die Oberhand gewinnen, werde ich wohl lieber wieder mehr SP Games zocken.

    2
  6. Ripperdom 2620 XP Beginner Level 2 | 09.07.2021 - 20:35 Uhr

    wie worauf will ich hinaus du bist doch der deutschen Sprache mächtig steht doch klar und deutlich drin !! eine relativ neue Art das ich nicht lache.. ne nicht alle aber ich würde schon behaupten 80 % wenn nicht sogar mehr..

    ja würde ich so nicht unterschrieben aber okay jeder hat ne andere Wahrnehmung..

    0
    • Robilein 464585 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 09.07.2021 - 23:10 Uhr

      Damit wird wohl das eigene jämmerliche Leben kompensiert 🤭🤭🤭

      0
  7. EdgarAllanFloh 36215 XP Bobby Car Raser | 10.07.2021 - 09:36 Uhr

    Zum Glück spiele ich keine PvP-Multiplayer. Daher ist das für mich eher belanglos. Für die fairen Spieler ist es aber echt abartig, da die keinen fairen Wettbewerb mehr haben werden. Ich denke, dass die Spieleentwickler dann mit ihrer Software auslesen müssen, ob gewisse Zielbewegungen aus solchen Programmen regelmäßig bei den Spielern auftreten. Dann sollten die die Cheater auch verbannen können.

    0
  8. Daimos1603 7220 XP Beginner Level 3 | 10.07.2021 - 19:45 Uhr

    Schricklich dass so etwas eigentlich zugelassen wird. Da ich aber nur offline spiele, betrifft es mich nicht. Trotzdem tut es mir für alle ehrlichen Spieler leid.

    0

Hinterlasse eine Antwort