Xbox Series X: Neue Mini Fridge Lieferung erst im Jahr 2022

Ihr seid bei der Xbox Mini Fridge Bestellung leer ausgegangen? Das wird wohl auch so bleiben!

Gestern wurden laut unseren Quellen circa 1200 Xbox Mini Kühlschränke über GameStop verkauft. Dabei endete die Vorbestellerphase in einer absoluten Desaster und viele Xbox-Fans sind zu Recht richtig sauer.

Maxi Gräff von Xbox Deutschland äußerte sich jetzt zu dieser katastrophalen Vorbestellerphase des Xbox Mini Kühlschranks, der gestern unzählige Fans frustriert zurückließ.

Via Twitter sagte Maxi Gräff, Marketing Communications & Social Lead: „Es wird mehr geben in 2022 und da war das heute ein wichtiges Learning mit viel Feedback.“

Im Anschluss fügte sie hinzu: „Es wird mehr geben in 2022! Auch viel mehr als heute.“

Xbox-Fans können nur hoffen, dass die „Lernphase“ bei Xbox Deutschland irgendwann mal beendet ist und die nächste „Lieferung“ nicht wieder an Scalper geht, die dann diesen Merchandise-Kühlschrank für das drei- bis vierfache verkaufen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ZockerEnte 72225 XP Tastenakrobat Level 1 | 20.10.2021 - 11:49 Uhr

    Das Ding hat ja keinen Chip oder ähnliches, welches Bauteil soll denn knapp sein? Kann man das in China nicht so viel produzieren wie man möchte?

    0
    • Erik Seidel 54245 XP Nachwuchsadmin 6+ | 20.10.2021 - 12:07 Uhr

      Nix ist knapp, aber man hatte scheinbar einfach nicht genug angefragt in der ersten Bestellung. Weil man wohl nicht mit einer solchen Nachfrage gerechnet hat – warum auch immer.

      Oder man hat extra nur die geringe Menge produzieren lassen, weil eine größere Menge nicht bis zum Weihnachtsgeschäft fertig geworden wäre. Bestellungen werden in der Regel immer komplett aus Asien in Containern versendet und der Versand mit Zollabwicklung kosten eben entsprechend. Da sagt man nicht „wir hätten gerne, dass die Hälfte der Bestellung schon eher versendet wird“.

      1
    • Kenty 58565 XP Nachwuchsadmin 8+ | 20.10.2021 - 12:11 Uhr

      Also ich wette, dass für den USB Port da irgendwo zumindest ein kleiner Chip verbaut ist, auch wenn man damit nur aufladen kann.

      0
    • va771 3940 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 12:56 Uhr

      Es geht beim Chipmangel ja nicht nur um SoCs, CPUs oder GPUs.
      Alles was aus ‚Halbleitermaterial‘ besteht, ist ebenfalls knapp (in diesem Fall Peltier-Element).
      Einfach aus dem Grund, dass die Förderung der Rohmaterialien auch heruntergefahren wurde (Pandemie) und aktuell wieder wird (Wirtschaftspolitik).

      Die Auswirkungen treten dabei zumeist in Wellen auf.
      Selbst wenn das ‚Halbleitermaterial‘ also physisch verfügbar sein sollte, kann sehr wohl das ‚Halbleitermaterial zu einem Preis den der Hersteller zahlen will‘ knapp sein.

      1
    • Zielfahnder 66255 XP Romper Domper Stomper | 20.10.2021 - 13:09 Uhr

      der Kunststoff Preis ist auch in die Höhe geschnellt und ebenso ist die Verfügbarkeit von Kunststoff auch wenig. der Preissprung liegt daran das Kunststoff sich am Ölpreis orientiert !

      „#PowerYourDreams“

      0
  2. Kenty 58565 XP Nachwuchsadmin 8+ | 20.10.2021 - 11:52 Uhr

    Mann bin ich froh, dass ich seit 2 Monaten meine Series X hier stehen habe. Ist ja nicht mehr wahr, was hier alles abgeht mit Material- und Konsolenmangel und jetzt auch noch Kühlschrankmangel. Ich seh jetzt schon die leeren Regale ab Dezember und niemand bekommt mehr Weihnachtsgeschenke, weil alles weggescalpt worden ist! Der Krieg aus vielen Spielen leakt wohl rüber in die Realität!

    0
  3. Duranir 12350 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.10.2021 - 12:20 Uhr

    Zu dem Scalper Problem hab ich grad meinen Kommentar zur vorherigen Meldung über das Ganze hier abgegeben. Aber wie wärs denn damit?
    @Z0RN
    schaltet einen Xbox Dynasty Store über diese Seite ^^ hier gibt’s XP, die für eine gewisse Echtheit der Personen garantieren. Würden sich plötzlich ne Menge Fake accounts anmelden und sogar ihre XP durch Spam in allen Beiträgen pushen, würde es euch doch auffallen oder? Macht so ne „unter der Ladentheke“. Gibt bestimmt Leute, die euch da unterstützen würden. Und auch alles manuell überprüfen lassen. Fan Service von Fans. Und ich denke dass gerade Xbox DACH interessiert daran wäre, mit euch exklusive Deals einzugehen. ^^

    3
    • casperGSN 4300 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 13:42 Uhr

      Würde reichen, wenn MS das über den eigenen Store vertreibt. Pro Gamer max 1 Kühlschrank… Wo wäre das Prob..?

      1
  4. Schwammlgott 15580 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 20.10.2021 - 12:22 Uhr

    „…da war das heute ein wichtiges Learning mit viel Feedback.“

    Ernsthaft? Dir haben das erst jetzt gelernt? War doch beim Konsolenlaunch ähnlich, da haben die dann geschlafen, oder was?

    2
      • Schwammlgott 15580 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 20.10.2021 - 13:40 Uhr

        Ja, schon…aber das liegt eher an der größeren Nachfrage für die PS5…ich schätze, du weißt, wie ich es meinte…
        Ich hab meine, sobald das Releasedatum bekannt war, beim Gamestop persönlich vorbestellt…für das sind sie ja noch gut…

        0
  5. Homunculus 114990 XP Scorpio King Rang 2 | 20.10.2021 - 12:37 Uhr

    Verstehe nicht, wieso das gestern nicht einfach eine unbegrenzte Vorbestellung war. Das hätte Scalper abgeschreckt und jeder würde eine bekommen. Viele andere Anbieter machen das so und erst nach der Vorbestellphase beginnt die Produktion und dann wird ausgeliefert.

    Bei Limited Run Games war das Z.B. auch so. Hab Scoll Pilgrim in dem Zeitraum (der einige Tage betraf) ohne Probleme vorbestellt und dann halbes Jahr später kam es an.

    0
  6. Mesto84 3900 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 12:55 Uhr

    Das war gestern ein Armutszeugnis, was anderes kann man da nicht mehr zu sagen. Einfach nur lächerlich. Ich verstehe nicht wieso Microsoft den Kühlschrank nicht über den eigenen Store vertrieben hat.

    GameStop ist ein Saftladen, kein wunder das er kurz vorm aus ist.

    0
  7. Lillytime 89480 XP Untouchable Star 4 | 20.10.2021 - 13:18 Uhr

    😤 ich mal mir meinen Kühlschrank einfach im XBox-Design an und gut ist. 😜🤣

    1
  8. LPStormi 22385 XP Nasenbohrer Level 1 | 20.10.2021 - 14:39 Uhr

    Also da hat man aus den Vorbestellungen der Xbox Series X nicht viel gelernt. Das hätte viel besser laufen müssen. Ich hätte das an Microsoft stelle über den eigene Store verkauft. Aber vielleicht hat man jetzt endlich mal daraus gelernt.

    0
  9. Gagac 17640 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 20.10.2021 - 15:15 Uhr

    Dann hoffentlich auch für Österreichische und Schweizer Kunden. Ansonsten werd‘ ich wirklich sauer. Seitdem Xbox unter „DACH“ vertrieben wird, gibt es fast nur Nachteile für AT & CH.

    1

Hinterlasse eine Antwort