Xbox Series X: Neuer Hinweis auf möglichen Verkaufspreis

Es gibt einen neuen Hinweis auf den möglichen Verkaufspreis der Xbox Series X Konsole.

Noch immer warten Spieler auf einen Preis für die Xbox Series X sowie den genauen Launch-Termin der leistungsstärksten Konsole der Welt.

Ein neues Gerücht bezüglich des Preises lautet, dass die Xbox Series X 599 US-Dollar kosten wird.

Der mögliche Preis stammt von Alanah Pearce aus dem Podcast Kinda Funny XCast. Darin sprach sie zunächst über den geleakten Xbox Series S Controller und dem Aufkleber auf einem Karton, wonach der Inhalt nicht vor dem 6. November verkauft werden dürfe. Da sie selbst 5 Jahre lang bei EB Games gearbeitet habe, könnte das Datum tatsächlich dann auch der Release-Termin für die Konsole sein, sofern der Aufkleber echt sei.

Dann behauptet sie, von einer Quelle ein Bild erhalten zu haben, auf der die Xbox Series X mit einem Preis von 599 US-Dollar gelistet sei.

Während der 6. November auf dem Aufkleber wahrscheinlich kein Platzhalter ist, kann man das beim Preis von 600 Dollar für die Xbox Series X nicht mit Sicherheit sagen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

172 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. K0fferFisch 8575 XP Beginner Level 4 | 19.08.2020 - 16:16 Uhr

    Das würde mit diesem Gerücht übereinstimmen wonach es ein Gewinnspiel von Monster Energy gab wonach sie soundso viel xsx konsolen im Gesamtwert von soundso viel Dollar verlosen. Runtergerechnet waren es dann 599$

    0
  2. Archimedes Boxenberger 233040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.08.2020 - 16:21 Uhr

    Sie hat doch aber auch gesagt, dass sie vermutet dass es ein Platzhalter war.
    Nie und nimmer wird eine der beiden Konsolen mehr als 500 kosten

    0
  3. Senseo Mike 51000 XP Nachwuchsadmin 5+ | 19.08.2020 - 16:55 Uhr

    Da wird der ein oder andere noch Fratzen schneiden.
    Leute, die Series X ist ein absolutes Premium Produkt, das Beste, was man für Geld kaufen kann. Die wilden Träume hier, für 399,- eine Series X abgreifen kann man getrost ins Reich der Fabeln verweisen. Bei den Entwicklungskosten plus verbaute Hardware ist die Series X für 599,- ein absoluter Schnapper!

    Rewind, 3 Jahre zurück.
    Xbox One X, die stärkste Konsole der Welt, 6TF mit 16nm Technik für 499,- .
    Die Sorpio Edition war schneller ausverkauft, als man klicken konnte.
    Die Series X mit 12TF und 7nm Technik soll günstiger, oder maximal gleich teuer sein?
    Findet den Fehler!
    Und nein, MS spekuliert zwar auf den PS5 Preis, die werden aber nicht um alles in der Welt unterbieten. Bei einer Millionen verkauften Konsolen (ja, das schaft auch die Box, ihr Klappspaten) hat man mal eben 100 Millionen Verlust, wenn man „nur“ mit einen Hunni subventioniert.

    Also liebe Zocker, grämt euch nicht, Microsoft hat an alle gedacht.
    Für die Oled TV Besitzer kommt nur die Series X in Frage, logisch.
    Aber wenn die Konsole teurer wird als der TV, dann stimmt das Verhältnis nicht.
    Deshalb kann man bequem auf seiner One weiterzocken, oder später zur Series S greifen.

    2
    • Senseo Mike 51000 XP Nachwuchsadmin 5+ | 19.08.2020 - 18:09 Uhr

      Ja sag i doch😁
      Ein 40 Zoll Telefunken hat zwar auch ein Bild, aber da eine Series X anschliessen wäre ja, wie Perlen vor die Säue!
      Habe die Kommentare nur überflogen, aber es waren doch recht viele über die 599 am meckern bzw. sprechen der Series X für das Geld die Existenzberechtigung ab. Aber ohne vernünftigen TV brauche ich keine Premium Konsole, fertig. Und TVs kosten…

      Mein Oled BD7 hat mich vor 3 Jahren genau 2880€ gekostet.
      Der hat zwar nur HDMI 2.0, aber der ist trotzdem so etwas von Series X Ready.
      Heute bekommt man die LG’s für die Hälfte, trotzdem werde ich mir keinen neuen kaufen.

      0
    • gorogne 2110 XP Beginner Level 1 | 19.08.2020 - 18:56 Uhr

      Hahahaaa… „bei einem TV darf man niemals sparen“ ??? Und bei Unterwäsche, Luftpumpen & Pilsener natürlich auch nicht… ??? Ich how mich wech, Aaaaaaalteeeer ?????

      0
    • iAmMrBoxerOneX 12430 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.08.2020 - 09:09 Uhr

      Ich habe mir den Sony KD-55XG7005 gekauft. Für 499€.
      Und das Ding macht Spaß.
      Dafür habe ich 3000€ in eine Woche Urlaub versenkt. Purer Luxus :-). Davon hatte ich deutlich mehr.
      Für mich reicht die Einsteiger Klasse. Halo 5 und Gears 5 in 4k sehen auf dem TV auch absolut geil aus. Ich habe da andere Prioritäten. Und für die Next Gen muss es kein 6000€ TV sein um einen Unterschied zu sehen.
      Wenn ein Spiel Spaß macht, macht es auch auf einem TCL 299€ TV Spaß. Da bin ich mir sicher!

      0
    • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 20.08.2020 - 09:14 Uhr

      Denke ich auch. 599€ könnten durchaus realistisch sein.

      0
  4. Johnny2k 58155 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.08.2020 - 17:06 Uhr

    Absolut realistisch, alleine schon die super schnelle 1TB SSD treibt den Preis ordentlich nach oben.

    0
  5. Reeker666 14445 XP Leetspeak | 19.08.2020 - 17:27 Uhr

    Manche werden echt noch aus den Träumen aufwachen.
    Hightech Monster Konsolen hatten schon immer ihren Preis…
    Erinnert euch doch an das erste NEOGEO….
    den Nintendos und Segas weit überlegen.
    Die erste Konsole mit Memory card slot.
    Der Einführungspreis lag auch bei 600$…
    Ca.550€.
    Und ein Spiel kostete auch 200$.
    Und da hat man zum Release auch nix mehr bekommen.
    Klar heute wird mehr produziert aber es gibt auch wesentlich mehr zocker.
    Die Hardcore Zocker werden sich auch die XSX holen….egal wieviel sie kostet…weil sie einfach ein Biest ist…und das beste was es zur Zeit auf den Markt geben wird. Da sind selbst 599€ nix dafür.
    Da braucht man vielleicht einfach nur mal ein Handy weniger?

    0
    • Karamuto 139900 XP Elite-at-Arms Gold | 19.08.2020 - 19:33 Uhr

      Und wenn man die Inflation ein rechnet war das Gerät sogar noch teurer aus heutiger Sicht 😉

      1
  6. pumafloW 10860 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.08.2020 - 17:29 Uhr

    Mit 599€ wäre die Schlacht erstmal verloren, wenn man bei der PS4 von 499€ ausgeht. Ich hoffe immer noch stark auf Gamepass subventionierte 399€ damit hätte man die stärkste Konsole zum besten Preis. Aber um es mal vorsichtig zu sagen denk ich die beiden werden das Gleiche kosten

    2
    • Reeker666 14445 XP Leetspeak | 19.08.2020 - 17:55 Uhr

      Was für eine Schlacht?
      Wir sind hier nicht im Krieg.
      Was hier manche Leute als denken…?
      So leicht wie heute…war es noch nie für Gamer…wir alle sind die Gewinner von dem ganzen.
      Nicht die PS Nutzer oder Xbox Nutzer im einzelnen.
      Die Firmen machen genug Gewinn mit uns.
      Noch nie gab es so viele Spiele und so einfach dran zu kommen….wir müssen nur zahlen.
      Das muss allen klar sein.
      Es gab Zeiten in welchen man Spielen richtig nachjagen musste und teuer bezahlen in irgendwelchen kleinen Läden.
      Früher games wie Resident Evil 2 oder Mortal Kombat zu bekommen…ist man ein paar Stunden gefahren.
      Denke daher…es gibt keinen Konsolen Krieg.
      Jeder kauft sich einfach das was er bevorzugt.

      3
  7. Karazun 3110 XP Beginner Level 2 | 19.08.2020 - 17:51 Uhr

    Also für mich wäre es, nach der ganzen taktiererei wegen des Preises, schon enttäuschend wenn die Preise so weit auseinander liegen sollten, dann hätte es das ganze Theater nämlich gar nicht gebraucht.
    Also ich hatte immer den Eindruck, dass sich Konsolen die zum release mehr als 500 Euro kosteten, nie wirklich gut verkauft haben. Denke und hoffe jedoch auch, dass der Preis zwischen 400 und 500 Euro liegen wird

    0
  8. KeksDoseAXB 38705 XP Bobby Car Rennfahrer | 19.08.2020 - 17:53 Uhr

    Auch clever…man leakt den Preis…schaut sich die allgemeinen Reaktionen an und passt sich den Gegebenheiten flexibel an.
    Oder man startet gleich eine Kampagne mit der Headline: „Die stärkste Konsole zum günstigsten Preis. Egal was da von Sony kommt, ihr Gamer. “ Bähm! ?

    1

Hinterlasse eine Antwort