Xbox Series X: Neuer Teil der Metro-Reihe für Next-Gen und PC in Arbeit

Entwickler 4A Games arbeitet an einem neuen Teil der Metro-Reihe für Next-Gen und PC.

Metro-Fans erhielten gestern die erfreuliche Nachricht, dass Metro Exodus ein kostenloses Upgrade für die neuen Konsolen Xbox Series X|S und PlayStation 5 erhält.

Der story-basierte First-Person-Shooter wird durch das Next-Gen-Upgrade dann unter anderem eine höhere FPS und Auflösung erhalten und zudem mit Raytracing-Funktion spielbar sein.

Doch Entwickler 4A Games und Publisher Deep Silver hatten noch eine weitere gute Nachricht, die vielleicht etwas unterging: Es wird bereits an einem nächsten Teil der Metro-Reihe gearbeitet.

Die Entwicklung des nächsten Metro-Spiels für Next Gen-Konsolen und PC ist demnach in Arbeit und soll unter anderem eine Überarbeitung der Spiel-Engine und Render-Technologie enthalten. Dadurch sollen die Vorteile der neuen Konsolengeneration effektiver genutzt werden.

Das neue Metro könnte weiterhin auch eine Multiplayer-Komponente bekommen. Dazu schloss man eine Partnerschaft mit Saber Interactive, um „das Metro-Universum auch für Multiplayer-Erlebnisse zu nutzen“.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Ghostyrix 29480 XP Nasenbohrer Level 4 | 26.11.2020 - 12:45 Uhr

      So sehr ich den letzten Teil auch mochte, ich würde mir das auch genau so wünschen. Hatte nie das Gefühl, als hätte die Open World dem Spiel einen wirklichen Mehrwert gegeben. Lieber wieder etwas mehr geradlinige Level, die eine gute Story bieten oder man überarbeitet nochmal den Aufbau des Open World Designs.

      Das man die Serie fortsetzt ist aber an sich schon mal ne super Nachricht. Ich freu mich riesig darüber, endlich mehr von der Geschichte zu erfahren ?❤?

      4
      • yberion45 17230 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.11.2020 - 14:28 Uhr

        Wobei ich bei Metro Exodus sagen muss, dass es trotz der Open World ziemlich gradlinig ist. Fand es perfekt

        0
        • Moe Skywalker 16200 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.11.2020 - 15:35 Uhr

          Dem schließe ich mich an. Ich fand das Open World System a la Witcher 2 auch sehr gut. Lieber mehrere etwas größere Areale und ab und zu Schlauch-Level. Exodus war für mich nahezu perfekt.

          1
  1. Silvano 92 Juve 47515 XP Hooligan Bezwinger | 26.11.2020 - 12:53 Uhr

    warum jeder entwickler immer meint, dass sein spiel einen multiplayer haben muss??
    aber seit alarm für cobra 11 auf xbox 360 einen multiplayer hatte, wundert mich schon gar nix mehr ??‍♂️

    0
  2. DrDrDevil 105405 XP Hardcore User | 26.11.2020 - 12:57 Uhr

    In meinen Augen eine der besten Spiele Reihen die ich je gespielt habe 🙂 Da ich persönlich Exodus nicht ganz so gut fande hoffe ich auf eine bessere Fortsetzung

    0
  3. Batman 10580 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 13:19 Uhr

    Ich liebe alle 3 Teile. Bin grundsätzlich neuen Dingen gegenüber auch aufgeschlossen.
    Aber ein MP? Oder vielleicht Coop?
    Nein Danke!
    Metro oder auch Bioshock (MP in Teil 2 hat gesuckt) sollen reine Storyline Games bleiben.
    Danke!

    1
  4. Robilein 374745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 26.11.2020 - 13:27 Uhr

    Multiplayer finde ich bei dieser Art Spiele sinnlos. Aber auf das Spiel an sich freue ich mich. So wie ich 4A Games kenne, wird uns wieder ein grafisches Brett erwarten.

    1
  5. IamPandalicious 27795 XP Nasenbohrer Level 4 | 26.11.2020 - 13:45 Uhr

    Fortsetzung, ja bitte – aber bitte keinen MP das muss nicht sein – Fallout76 ist doch ein gutes Gegenargument.

    2
  6. selune1 8180 XP Beginner Level 4 | 26.11.2020 - 14:12 Uhr

    Hoffentlich nicht wieder die übliche Formel „was brauchen wir schon groß an Story, wir haben doch Multiplayer“. Da waren die Metro Games bisher eine schöne Ausnahme.

    1

Hinterlasse eine Antwort