Xbox Series X: Podcast mit Phil Spencer und Reggie Fils-Aimé für eine gute Sache und eine Überraschung

Ein Podcast mit Phil Spencer und Reggie Fils-Aimé für eine gute Sache, bei der der Xbox Chef eine Überraschung für Fans hat, erscheint am Dienstag.

Gemeinsam mit dem US-Journalisten Harold Goldberg veranstaltet der ehemalige Nintendo of America Präsident Reggie Fils-Aimé die Podcast-Reihe „Talking Games with Reggie & Harold“. In jeder Episode begrüßen die zwei jeweils einen anderen Gast. Für die zweite Folge, die am morgigen Dienstag erscheint, ist Xbox Chef Phil Spencer zu Gast.

Zu den Themen der Gesprächsrunde mit Spencer zählen unter anderem das Arbeiten in Zeiten einer Pandemie, in einer Führungsposition tätig zu sein und natürlich auch die Xbox Series X. Weiterhin spricht Spencer über seine frühen Jahre bei Microsoft.

Episode 2 des Podcasts, der durch den „New York Videogame Critics Circle“ Non-Profit Organisationen unterstützt, wird morgen ab 18:00 Uhr verfügbar sein.

Die Episode wird dann über Soundcloud erhältlich sein, wo ihr euch in der Zwischenzeit auch die erste Episode anhören könnt. Darin sprechen Reggie und Harold über ihre Anfänge.

In einem Tweet teaserte Goldberg weiterhin eine Überraschung von Phil für alle Fans an. Worum es dabei genau geht, werden wir wohl erst morgen erfahren.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Cerdiwan 24725 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.05.2020 - 19:31 Uhr

    Bin gespannt, was Phil da für eine Überraschung parat hat.
    Ich tippe auf einen Game Pass Neuzugang.

    0
  2. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.05.2020 - 22:31 Uhr

    Ist Regie Files Aime oder wie er heißt immer noch Nintendo of America Chef?
    Ich dachte, er wäre zu EA gewechselt.

    0

Hinterlasse eine Antwort