Xbox Series X: Podiumsdiskussionen zu Best Places To Work Awards

Seht euch alle Videos zu den Podiumsdiskussionen der Best Places To Work Awards der vergangenen Woche an.

Die Best Places To Work Awards wurden ins Leben gerufen, um die Spieleindustrie zu einem besseren Arbeitsumfeld zu machen. Das ganze Jahr über werden regelmäßig Beiträge, Podcasts und Videos zu diesem Thema veröffentlicht.

In der vergangenen Woche gab es einige Podiumsdiskussionen zu Inklusion und Vielfalt am Arbeitsplatz, Umwelt und Klimawandel und die Rolle, die (britische) Spieleunternehmen in diesem Bereich spielen können, psychische Gesundheit der Mitarbeiter, ein Interview mit dem letztjährigen Gewinner der Auszeichnung „Bester Boss“, Creative Assembly-Chef Gareth Edmondson und schließlich die diesjährigen Gewinner der Best Places To Work Awards.

Podiumsdiskussion über die Bedeutung und den Einfluss von Führungskräften auf Kultur und Vielfalt. Es werden einige umsetzbare Schritte vorgestellt, die Führungskräfte unternehmen können, um ihre EDI-Reise zu beschleunigen:

Im Rahmen der Best Places To Work Awards treffen sich Sports Interactive, ustwo games, Games London und Playing for the Planet der Vereinten Nationen, um zu diskutieren, was sie tun und was andere tun könnten, um den Klimawandel zu bekämpfen:

Safe In Our World, Third Kind Games und Creative Assembly über bewährte Verfahren zur Förderung der psychischen Gesundheit ihrer Mitarbeiter:

Der Gewinner des Best Boss Award 2020 über die Übernahme eines Teams während einer Pandemie und die Dinge, die er als guter Manager gelernt hat:

Bekanntgabe der Gewinner der UK GamesIndustry.biz Best Places To Work Awards 2021, einschließlich der Gewinner unserer Sonderpreise:

Die 2021 Best Places To Work Awards für Großbritannien werden von Amiqus, Games London, Hutch und Playground Games gesponsert. Die Auszeichnungen werden anhand einer Kombination aus Mitarbeiterfeedback und Arbeitgeberinformationen vergeben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kabelfritz 12555 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 19.09.2021 - 20:20 Uhr

    wichtig, vor allem bei den gruselgeschichten die man aus manchen unternehmen hört. aber im endeffekt sind hier nicht die einzelnen, sondern die politik in der pflicht, gute arbeitsbedingungen für alle zu schaffen.

    0
  2. IamPandalicious 31135 XP Bobby Car Bewunderer | 20.09.2021 - 06:58 Uhr

    Ist mir nach wie vor schleierhaft, dass gerade die Gaming Industrie so schlechte Arbeitsbedingungen hat, also auch die „Großen“.
    Wir bieten schon seit Jahren hybrides Arbeiten / Home Office – das ist für alle Seiten vorteilhaft und die Mitarbeiter rennen dir auch nicht weg…

    0
    • Hey Iceman 303440 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 20.09.2021 - 15:08 Uhr

      Anscheinend gibt es da ein Überangebot an Mitarbeiter und keine Gewerkschaft, sonst würde man sich sowas nicht so lange gefallen lassen.

      1

Hinterlasse eine Antwort