Xbox Series X: Release-Termin der Konsole möglicherweise bekannt

Der Release-Termin der Xbox Series X Konsole ist möglicherweise jetzt schon bekannt.

Der Release-Termin der Xbox Series X Konsole ist bisher unbekannt. Microsoft hat erst gestern Abend offiziell bestätigt, dass die Konsole im November veröffentlicht wird. Ein exaktes Datum wurde jedoch nicht genannt.

Im Internet tauchen aber immer mehr Leaks auf, da Microsoft anscheinend jetzt schon damit begonnen hat die Xbox Series X-Controller zu verschiffen. Dadurch sind schon mehrere Leaks im Netz gelandet und unter anderem auch die Veröffentlichung der Xbox Series S. Offiziell bestätigt ist dies alles noch nicht, dürfte aber nur noch eine Frage der Zeit sein.

Eine weitere Meldung, die noch nicht offiziell bestätigt wurde, ist die Veröffentlichung der Xbox Series X-Konsole am 06. November 2020. Grund für die Annahme ist erneut der Xbox Series X-Controller, der mit einem Aufkleber verschifft wurde, der die Aufschrift hat: „Nicht vor dem 06. November 2020“ öffnen. Dazu hat der geleakte Controller, wenn man dessen Seriennummer bei Microsoft einträgt eine Garantie bis zum 05. November 2021. In den USA gibt es 12 Monate Garantie auf den Controller, womit der 06. November 2020 – ein Freitag – durchaus immer wahrscheinlicher werden könnte.

Das Rätselraten geht weiter, die Veröffentlichung der Xbox Series X bleibt weiter spannend und auch die offenen Ankündigungen wie die Xbox Series S, die Preisgestaltung der beiden Next-Gen-Konsolen und vieles mehr, werden euch die nächsten Wochen und Monate bis zur endgültigen Veröffentlichung begleiten.

69 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xbox117 15800 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.08.2020 - 08:08 Uhr

    na ja ich brauch keine der Konsolen zum Release. Nach der Halo Verschiebung gibt es für mich gar keinen Grund mehr die Series X zum Launch zu holen. Hab ja noch die One X und so schlecht ist die ja auch nicht. Hab aber keine eigene PS4 gehabt, hab mit die immer nur mal ausgeliehen um das ein oder andere PS exklusiv Spiel zu zocken.
    Bin gespannt auf die PS5 Abwärtskompatibilität, wenn da alle PS4 exklusiv Spiele dabei sind, dann hole ich mir vielleicht sogar mal wieder eine eigene Playstation.
    Das allgemeine Launch Angebot beider Konsolen ist aber eine Katastrophe, bei der Xbox hat man jetzt kein eigenes exklsuiv Spiel zum Launch und bei der PS5 nur einen Spiderman dlc.
    Vielleicht wäre es besser den Launch der Series X einfach auch zu vershieben, bis Halo und Forza fertig sind.

    5
    • cartoon11 4290 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 08:28 Uhr

      Ich geb dir auf eine Art recht. Andererseits kann man so den Engpass gut abdecken. Die Hardcore Käufer werden sofort die Regale leer kaufen und bis zu Halo werden genug Konsolen bereit sein, dass man auch die Masse beliefern kann.
      Ausserdem kann man durch AK und die Verbesserungen die bisherigen nicht Käufer evt schon mal abholen. Man kann davon ausgehen, dass die PS5 AK nicht so toll ausfällt.
      Sony liefert ja auch keinen wirklichen Kaufgrund zum Release ausser SSD, da sollte man denen das Feld nicht alleine überlassen.
      Ich denke grad in USA und evt UK kann man schon wieder ein bisschen aufholen. Im Resten der Welt müssten sie halt auch mal agressiver Werbung machen…

      0
    • Geronimo 2560 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 17:57 Uhr

      Habe beide Konsole PS4 Pro und One X.
      Die AK soll eigentlich mit den meisten PS4 Spielen funktionieren, aber Sony möchte keine Garantie geben, bevor einzelne Spiele getestet worden sind.
      Gerade bei exklusiven Titeln sollte es denke ich aber keine Probleme geben.
      Wenn du keine PS4 bis jetzt hattest, lohnt es sich besonders wegen den ganzen Exklusiven die PS5 zu holen.
      Aber ich würde erstmal Test zum Lüfter vom PS5 abwarten…
      Ich werde auch gerade deswegen, erstmal warten und mir eines der neuen Konsolen Ende 2021 in einem günstigen Bundle holen.

      1
  2. Chobo 2060 XP Beginner Level 1 | 12.08.2020 - 08:10 Uhr

    also,das schon dreist irgendwie…
    “Do not sell or display before November 6, 2020“
    Und er macht halt direkt das Bild. xD

    1
    • Robilein 306185 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 12.08.2020 - 08:11 Uhr

      Gut das ich nicht der Mitarbeiter bin. Wer weiß was dann mit dem Controller wäre 😂😂😂

      1
  3. EdgarAllanFloh 3260 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 08:42 Uhr

    Der 6. November wäre super. Ich habe die Konsole schon im April im Gamestop vorbestellt und werde direkt meine X dafür in Zahlung geben. Jetzt muss ich nur hoffen, dass der Laden bis dahin überlebt. Dann kann ich zwei Wochen antesten welche Änderungen bei Grounded eingebaut wurden ehe mein Starttitel Cyberpunk am 19. November kommt.

    Ich kann in dem Punkt die „Ohne Exklusivtitel lohnt sich die Konsole nicht“ Fraktion nicht ganz verstehen. Meine ersten vier Spiele werden Cyberpunk, danach Assassins Creed, dann Watch Dogs und anschließend Far Cry. Als berufstätiger Mensch habe ich alleine für das Hauptspiel von Witcher 3 über 9 Monate gebraucht. In dieser Zeit will ich die Spiele in bestmöglicher Qualität spielen und vor allem mit einer leistungsstarken SSD. Zeitgleich kann ich meine X noch zu guten Konditionen im Gamestop verkaufen. Ich vermute sogar, dass sehr viele andere auch Cyberpunk als Starttitel im Auge haben unabhängig von einem Spiderman oder einem Halo.

    2
      • EdgarAllanFloh 3260 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 09:12 Uhr

        Also ich weiß von nichts. Die scheinen ein Franchise-System zu sein und ich kann nicht einschätzen wie sehr die wirtschaftlich in meiner Stadt getroffen sind. Es ist möglich, dass die als LowBudget-Geschäft gerade boomen oder die durch die Einkaufszentrumlage schwer getroffen wurden. Meine Vorbestellung war sogar von Anfang März.

        0
      • Gothza 15520 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.08.2020 - 09:27 Uhr

        Laut Börse und Aktionäre ist das jetzige Geschäftsmodell NICHT überlebensfähig, also sollten viele wissen das nach den Konsolen starten ein kleiner Aufschwung kommen wird und dann ist GameStop so gut wie weg …

        1
    • mybox2000 2460 XP Beginner Level 1 | 12.08.2020 - 09:26 Uhr

      Jeder entscheidet für sich was und worauf er es spielen will und das ist gut so. Mich spricht Assassins Creed und Watch Dogs nicht wirklich an, nach dem was ich bis jetzt zu gesehen hab werd ich es wahrscheinlich komplett links liegen lassen und Far Cry hat mir noch nie zugesagt.

      Auf CP77 freue ich mich sehr, aber ich werde es auf keinen Fall direkt zum Release kaufen und auf das „echte“ Nexgen Update waren, das soll aber nun mal leider erst 21 folgen.

      So wäre an deiner Liste, zumindest für mich kein Titel bei, den ich auf meiner neu erworbenen X spielen könnte und sonst sehe ich auch nichts anderes in der Pipeline. Aber so ist das nun mal, da hat jeder so seine eigenen Präferenzen.

      Für mich hängt der gesamte Release im Moment leider einfach in der Luft und ich hab bis jetzt jede Xbox am Tag 1 gekauft. Sollte sich nicht noch etwas unerwartetes ergeben bis zum Verkaufsstrart, dann werde ich diesmal wohl eher warten.

      0
      • EdgarAllanFloh 3260 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 10:04 Uhr

        Sicher sind die Spiele Geschmackssache. Mit so Spielen wie Halo oder Bioshock kann ich nichts anfangen. Von anderen sind das ihre Lieblingsspiele. Mein Hauptargument für die Series X ist die bessere Hardware. Also zusammengefasst wesentlich kürzere Ladezeiten, flüssigeres Spielen und zeitgleich kann ich im November meine X problemlos in Zahlung geben. Konsolen sind mittlerweile auch nichts anderes als ein Hardwareupdate, da man die alten Spiele weiterspielen kann. Da bin ich ganz beim Heimwerkerking und will mehr Power.

        0
        • mybox2000 2460 XP Beginner Level 1 | 12.08.2020 - 10:20 Uhr

          Klar, für dich ist in deiner Liste was zum zocken bei, für mich persönlich nur leider sonst auch nichts und ich hätte schon gern was von den Microsoft Studios gehabt und nicht von Ubi😅.

          Ansonsten spiele ich auf meiner Konsole nach wie vor Videospiele und möchte neue Titel spielen, alte Games interessieren mich wenig. Muss ich mich also noch etwas gedulden.

          Die Start Aussichten in die Nexgen sind meiner Meinung nach aber für Microsofts insgesamt nicht unbedingt die besten. Sony hat wohl auch nicht viel, aber zumindest einundeinhalb „Exklusiv“ Titel…

          0
  4. padlord 6635 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 08:46 Uhr

    Hoffe The Medium kommt dann zum Release oder zeitnah raus. Hoffe das Datum stimmt und es kommt früh im November alleine kürzere Ladezeiten reichen mir.

    1
  5. schmusekader 8580 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 09:07 Uhr

    6. November oh ja das wär was. Bitte bitte noch vorbestellen und wir alle sind glücklich.

    0
  6. Batman 5700 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 10:18 Uhr

    Könnte immer wieder den Kopf gegen die Wand hämmern.
    Wie kann man nur sooooo unheimlich **** sein und sich freiwillig von diesem Verein abziehen lassen?

    Gamestop ist Schmutz!

    2
    • schmusekader 8580 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 11:24 Uhr

      Ich bin der gleichen Meinung wie du, kaufe aber sowieso fast nur noch Digital. Obwohl die gebrauchte One X aus dem Gamestop gekauft wurde. Hab sie ja bei einem Besitzer gekauft und Garantie hat sie immer noch.

      Denke Games werde ich in absehbarer Zeit nicht mehr kaufen weil Forza Horizon 4 richtig viel Spass macht.

      0
      • Batman 5700 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 12:02 Uhr

        Ich will gar nicht selbstverliebt rüber kommen, aber wer da hingeht, hat sie doch echt nicht alle beisammen.
        Man bekommt dort einen Bruchteil des Wertes seiner Ware und wird dann noch mit dubiosen Bezahl-Drauf-Methoden übern Tisch gezogen.
        Leude, es gibt Ebay, ebaykleinanzeigen, Shpock oder was auch immer.
        Aber Gamestop, Rebuy etc ….
        … sorry, sowas unterstützt man nicht.

        @luziferangel , ich kaufe auch seit Jahren nur digital. Der einzig vernünftige Weg in meinen Augen.

        0
    • EdgarAllanFloh 3260 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 12:13 Uhr

      Vermutlich war das auf meinen Post bezogen, weil ich dort die Series X vorbestellt habe. Für mich lohnt sich das, da es der schnellste Weg ist, um die X wieder loszuwerden – Stichwort: Opportunitätskosten. Zudem verkaufe ich in dem Zug diverse alte Spiele mit. Am Ende muss ich vermutlich nicht mehr viel draufzahlen. Das ist für mich so voll in Ordnung, selbst wenn ich nicht das Optimum raushole. Das muss ich aber nicht.

      Ansonsten kaufe ich Spiele nur noch digital. Die Blockbuster sofort, Ubisoft beim ersten passabelen Sale und den Rest je nach Spiel für unter 20/30 Euro. Ich vermute, dass wir die letzte Konsolengeneration erleben. „Flächendeckendes“ 5G und Smart-TVs werden für den Siegeszug des Streamings sorgen und dann möchte ich gerne meine Spielebibliothek noch nutzen können. Zudem habe ich beim letzten Umzug leidlich gemerkt, was CDs/DVDs/Games dort verkomplizieren.

      0
      • Batman 5700 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 12:27 Uhr

        Nicht nur auf Dein Post. Habe es vermehrt wieder gelesen das Leute zum Gamestop rennen.
        Du sagtest selber, du verkaufst Konsole und Spiele dazu und zahlst dann nicht mehr viel drauf.
        No Front, aber merken tust es schon oder ? 😉

        0
        • EdgarAllanFloh 3260 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 12:43 Uhr

          Meine Rechnung sieht da halt ein wenig anders aus. Ich sehe eine X, die man gebraucht bei Amazon für ca. 250 Euro bekommt. Der Preis beim Gamestop ist 168 Euro. Ich könnte mir jetzt natürlich die Mühe machen und die bei ebay für 220 Euro inkl. Versand reinstellen. Dann gewinne ich ca. 50 Euro, aber muss meine Freizeit in den Verkauf stecken – Bilder machen, einstellen, antworten, zur Post gehen etc. Für mich ist das eine einmalige Aktion mit der ich meinen Spieleschrank aufräume. Dann können die gerne vom Gewinn ihre Arbeitszeit bezahlt bekommen. Denn eine Sache ist sicher. Ich bin zu faul, um mich um den Verkauf zu kümmern. Die Lagerung der Sachen wäre teurer als Gamestop.

          0
        • Batman 5700 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 15:02 Uhr

          Ja, was soll ich dazu sagen? Ich bin bestimmt kein Pfennigfuchser, aber zu hart unter Wert würde ich nicht verkaufen.
          Und ein wenig Zeit für den Verkauf habe ich auch gerne übrig.
          Aber wenn Du es so machen möchtest, dann bitte.

          0
  7. Cratter13 20220 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.08.2020 - 15:05 Uhr

    Ich hoffe das stimmt. Das wären keine 3 Monate mehr als echt super. Wird sofort vorbestellt sobald es geht. Mit günstigen Guthaben im Microsoft Store wird das ein day one Kauf 🙂 Und Starttitel ist bei mir The Medium, sollte auch Anfang November erscheinen und ansonsten hoffe ich auf den Flugsimulator 2020 und hab mit dem Gamepass genug zu tun.

    0

Hinterlasse eine Antwort