Xbox Series X: Resident Evil 2 mit beeindruckend schnellen Ladezeiten demonstriert

Einige Sekunden hier, einen Moment da – und schon ist Resident Evil 2 auf der Xbox Series X fertig geladen!

Resident Evil 2 auf der Xbox Series X lädt schnell, sehr schnell! Damit ihr seht wie schnell, gibt es weiter unten ein kurzes Video.

Zur Demonstration wurde Resident Evil 2 komplett beendet, damit es nicht mehr im Quick Resume-Speicher vorhanden ist. Im Anschluss wurde das Spiel somit neugestartet.

Innerhalb von wenigen Sekunden ist das Spiel komplett geladen, das Hauptmenü geöffnet und der Spielstand ebenfalls geladen.

Schaut es euch am besten gleich selbst an:

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Honda - The Power of Dreams 4540 XP Beginner Level 2 | 05.11.2020 - 10:08 Uhr

    Ja so eine SSD ist schon was feines.
    2020 sollte das aber kein Highlight mehr sein.

    In jungen Jahren, als ich 2010 meine erste SSD kaufte, Windows unter 20sec geladen war und das erste mal World of Warcraft von der SDD statt der vorherigen HDD geladen habe … hui, das war ein Highlight.

    0
    • rjb81 10500 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.11.2020 - 10:35 Uhr

      Ich hab vor 9 Jahren ein MacBook mit SSD gekauft. Damals konnten Freunde nicht fassen wie schnell Apps wie Photoshop geladen haben oder eben auch der Rechner selbst (selbst heute ist das für einige noch überraschend).

      0
  2. Ibrakadabra 42050 XP Hooligan Krauler | 05.11.2020 - 13:34 Uhr

    Klasse! Spiels auf der Series X nochmal, denn die Clair Redfield Kampagne habe ich noch nicht gespielt.

    0
  3. BlackStar91 10335 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.11.2020 - 18:42 Uhr

    Wie ist das eig wenn mit Quick Resume wenn man das benutzt und an die Höchstzahl erreicht wird, wird dann das Älteste Spiel einfach geschlossen ?

    0

Hinterlasse eine Antwort