Xbox Series X: Seitenhieb gegen PlayStation: Kauft einfach das Spiel – einmal dank Smart Delivery

In einem neuen Tweet auf Twitter erklärt Microsoft mit einem dezenten Lächeln wie Smart Delivery auf der Xbox Series X und Series S funktioniert.

Microsoft ist aktuell ein Vorreiter darin generationsübergreifende Inhalte in besserer Form zugänglich zu machen. Cross-Buy, Cross-Save und Cross-Progression werden unter dem Schirm von Smart Delivery zusammengefasst, um Inhalte sowohl auf der Xbox One als auch auf den bald erscheinenden Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S wiederzugeben.

Nach Sonys zwiespältigen Aussagen zum Umgang mit Cross-Gen-Titeln macht sich nun die nächste Empörungswelle breit, worauf Microsoft bereits reagierte: Es wird keine Cross-Buy oder Upgrade-Funktion für die PlayStation 5-Version für Spieler von Spider-Man geben, die das Spiel bereits auf PlayStation 4 gekauft haben. Wer das Remaster auf der PlayStation 5 spielen will, muss sich zwingend die 80,- Euro teure Version mit dem Standalone-Spiel „Miles Morales“ und dem beigelegten „Spider-Man Remaster“ besorgen.

Ein Unding, dessen ähnliche Vorgehensweise von Remedy bei Control, ebenfalls schon den Zorn der Spieler auf sich zog. Nur hier geht es um Sony, den Hersteller und nicht um einen Drittanbieter-Publisher wie 505 Games, was einen gewaltigen Unterschied macht und die Ausrichtung des Unternehmens widerspiegelt. Anscheinend glaubt man bei Sony nur an Generationen, wenn man den Spielern das Geld aus der Tasche ziehen kann.

Der britische Xbox Twitter-Account hat nun ziemlich zeitnah mit einem Tweet den Umgang mit Smart Delivery veröffentlicht, bei dem man sich ein kleines Schmunzeln sicher nicht verkneifen kann.

Kauft einfach das Spiel – (aber nur einmal, dank Smart Delivery) – wenn ihr es aussprecht, müsst ihr aber auch so gucken wie Leonardo weiter unten.

74 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Devilsgift 22430 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.09.2020 - 11:17 Uhr

      Zurecht, Sony wird die neue Gen ganz viel Gegenwind von MS bekommen. Das kann nur für alle das gut sein.

      2
      • Hey Iceman 76525 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.09.2020 - 13:09 Uhr

        Jub,jetzt sind sie wieder etwa auf Augenhöhe und als normalkäufer wieder Wahrnembar und das kann dem Kunden nur zugute kommen.

        2
        • PACMAN 5500 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 14:38 Uhr

          Es ist traurig das MS um sooo viel besser sein muss nur damit man mit Sony auf Augenhöhe gleich zieht. Das gleiche anbieten wie Sony reicht bei weitem nicht. MS muß eben deutlich mehr anbieten um wahrgenommen zu werden.

          3
        • Hey Iceman 76525 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.09.2020 - 16:04 Uhr

          SIe haben halt ihre Kunden vor und nach dem Launch der One ziemlich verprellt.Und ist der Ruf erst ruiniert muss man sich doppelt anstrengen bis man wieder Vertrauen in die Marke hat.Und beo Sony ist es ja nicht so das die in der Zeit geschlafen haben, die haben viele tolle spiele rausgebracht und vor allem viel besseres MArketing gehabt als Microsoft.

          1
  1. MeisterJaegerWF 31875 XP Bobby Car Bewunderer | 25.09.2020 - 12:04 Uhr

    Danke MS das IHR nicht so denkt. Aber wenn die Spieler das alles zahlen macht es Sony auch. Spieler die Ihr Geld in der Tasche lassen würden Sony ja zeigen das es so nicht geht. Aber die Treuen Sonymaniacs machen es ja jedes Jahr wieder. Hier ist Sony fast raus aus dem Haus .

    0
    • PureDarkness35 36070 XP Bobby Car Raser | 25.09.2020 - 12:25 Uhr

      Das Problem ist das Fanboys und mittlerweile sogar Fanatisten egal welcher Lager blind wie die Lemminge sind die auf ihren Tod zulaufen. Sie kaufen, konsumieren und hinterfragen nicht. Was will man machen?

      2
  2. PACMAN 5500 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 14:35 Uhr

    Selbstverständlich denkt MS ebenfalls nur daran wie man Geld verdient. Aber im Gegensatz zu Sony schaft es MS das wir Spieler ebenfalls etwas davon haben.

    2
  3. Zock3rH3ngst 9840 XP Beginner Level 4 | 25.09.2020 - 14:46 Uhr

    Perfekter Moment für Microsoft einen kurzen Videoclip zu drehen. Tat Sony damals mit der PS4 auch mit Gebrauchtspielen. Wäre ein toller Konter

    1
  4. Eros9 4725 XP Beginner Level 2 | 25.09.2020 - 19:45 Uhr

    Also ich finde einige ps4 Spiele sehr gut, aber die Hauptplattform bleibt bei mir doch die Xbox. Bei Sony ist es so, alles dreht sich um die Exklusives und darüber hinaus kommt die Leere, bis auf VR. Bei mir im Bekanntenkreis wechseln gerade viele zur Xbox, weil es einfach das vielfältigste und günstigste Spielen umfaßt. Es gibt nichts besseres und moderneres momentan am Markt. Ich kaufe mir aber noch eine PS5 wegen horizon 2. Horizon und gow muss man gespielt haben. Das schlimme bei den meisten Pony’s ist immer, dass sie nur ihr System kennen. Die Pony’s beten ihre Sony-Verse: 100.000.000 verkaufte PS4, Exlusives, Marktführer. Aber wir erleben gerade einen regelrechten Paradigmawechsel im Umgang mit dem Kunden. Nämlich Kundenfreundlich. Und da ist Xbox das Vorbild und Sony wird irgendwann von der Sonygemeinde daraufhin geprüft. Die Gläubigen könnten also ins wanken geraten und ihren Glauben an Sony verlieren (kenne selber 3 Spieler), wenn Sony nichts verbessert. Aber viele Sonypony’s wollen sogar Spider-Man 2× kaufen. Aber das ist nicht die Masse. Die Masse will gutes und günstiges gaming.

    2
  5. Ou7law86 1400 XP Beginner Level 1 | 25.09.2020 - 19:46 Uhr

    Die müssten noch Video dazu machen irgendwie.
    So wie es Sony damals gemacht hat.
    🤣

    0
  6. Kondios 1075 XP Beginner Level 1 | 25.09.2020 - 23:01 Uhr

    Sony halt. Was Apple für Smartphones ist Sony für Konsolen. Arrogant bis zum geht nicht mehr, schlechteres Konzept zwecks kundenverarsche und trotzdem laufen sie wieder los und blättern Haufen scheine hin. Da kann auch ich mir ein schmunzeln nicht verkneifen 😙

    0
  7. AlexLuigi 3885 XP Beginner Level 2 | 26.09.2020 - 04:30 Uhr

    Schön!
    Es entwickelt sich gut für alle Gamer wenn Microsoft an Boden gewinnt.
    Sony muss jetzt langsam aus den Hufen kommen.
    Ich bin Multikonsolero habe aber meine PS 4 vor Jahren verkauft weil ich nicht wieder jahrelang auf ein neues vollwertiges Gran Turismo warten wollte.
    Die Forza Motorsport Reihe ist richtig gut geworden und über die ganzen anderen Vorteile würde hier ja schon geschrieben.
    Momentan hole ich einige Gamepass Spiele nach und zwischendrin werden ein paar Nostalgietränen bei Super Mario 3 D All Stars verdrückt.

    0

Hinterlasse eine Antwort