Xbox Series X: Spiel von The Initiative soll angeblich nicht beim Xbox Digital Showcase enthüllt werden

Beim Xbox Digital Showcase zur Xbox Series X soll das Spiel von The Initiative angeblich nicht enthüllt werden.

Das Xbox Digital Showcase steht ganz im Zeichen der Xbox Series X. 15 First-Party-Studios arbeiten derzeit an Spielen für die neue Xbox Series X Konsole. Darunter auch das Studio The Initiative.

Im Jahr 2018 gegründet, hat man seitdem die meiste Zeit damit verbracht, zahlreiche Branchenveteranen um sich zu scharen, um „das nächste große Ding im Gaming“ zu entwickeln.

Das soll auch der Grund sein, warum wir beim Xbox Digital Showcase noch nicht sehen werden, woran man da bei The Initiative überhaupt arbeitet. Es gibt wahrscheinlich noch nichts Vorzeigbares. Das sagt jedenfalls Jeff Grubb von VentureBeat.

Ob dem wirklich so ist, erfahren wir am 23. Juli bei Xbox Digital Showcase.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. McLustig 121510 XP Man-at-Arms Bronze | 08.07.2020 - 14:09 Uhr

    Die spannen uns wirklich auf die Folter. Hoffentlich ist das Projekt dann letztendlich auch was für mich.

    0
  2. Robilein 274125 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 08.07.2020 - 14:10 Uhr

    Wenn es stimmen sollte, finde ich das nicht schlimm. Microsoft soll nicht ihr ganzes Pulver auf einmal verschießen.

    Das Wissen, das noch weitere großartige Neuigkeiten auf uns warten, hält den Hype aufrecht.

    Egal was am 23. Juli kommt, ich freue mich einfach mega drauf.

    4
  3. TheMedium 6780 XP Beginner Level 3 | 08.07.2020 - 14:10 Uhr

    Es gibt wahrscheinlich noch nichts Vorzeigbares. Das sagt jedenfalls Jeff Grubb von VentureBeat.

    Kann natürlich auch sein, aber woher weiß der das? Kennt der Leute die dort arbeiten? Immer diese Gerüchte.

    2
  4. Rob Acid 920 XP Neuling | 08.07.2020 - 14:26 Uhr

    Wer ein bissel zwischen den Zeilen lesen konnte, wusste es schon. Das Spiel ist doch für frühestens Anfang 2022 geplant und MS hat jetzt schon mehrmals betont, dass sie keine Spiele mehr zeigen wollen die noch Jahre vom Release entfernt sind.
    Finde ich aber auch nicht schlimm, gibt bestimmt genug was man zum Release oder ein Jahr danach zu zeigen hat.

    4
  5. toul81 2300 XP Beginner Level 1 | 08.07.2020 - 14:26 Uhr

    Früher hat man alles auf einer e3 gezeigt und fertig . Finde diese Geheimnisse krämerei von beiden Seiten Microsoft und Sony total unnötig und kindisch . Das hier manche damit kommen von wegen hab ich Verständnis Usw kann nur von einem fanboy kommen . Jeder soll seine stärken präsentieren und die Kunden entscheiden lassen fertig . Anstatt ich zeige nur was wenn du auch was zeigst

    3
    • Xmufti 13645 XP Leetspeak | 08.07.2020 - 14:31 Uhr

      Gerade dafür wurde Sony immer kritisiert das sie Games zeigen die frühestens in 3-4 Jahren erscheinen. Dazu baut man Spannung eben nicht auf wenn man jetzt alles auf einmal raus haut und dann bis zum Release nix mehr zu zeigen hat so funktioniert eben Marketing. Die Halbwertszeit in den Köpfen der Leute ist eben sehr gering und gutes schnell wieder vergessen daher ist die Methode alles sehr dosiert zu präsentieren einfach die bessere und sichere Lösung. Das hat nix mit Fanboys zu tun sondern zu verstehen wie der Markt funktioniert da geht es um Milliarden.

      4
    • TheMedium 6780 XP Beginner Level 3 | 08.07.2020 - 14:39 Uhr

      Genau, es ist ja viel besser wie Sony das bisher gemacht hat mit Killzone 2, Shenmue 3, Final Fantasy 7 Remake, The Last Guardian (10 Jahre Entwicklungszeit) usw.

      Als man God of War (Ps4) erstmal gezeigt hat war der Fertigungsstand gerade mal bei 1 Prozent! Wer will so etwas bitte?

      2
    • DPadDFiler 4340 XP Beginner Level 2 | 08.07.2020 - 14:40 Uhr

      „Anstatt ich zeige nur was wenn du auch was zeigst“
      Ach das waren noch Zeiten im Ferienlager 🤫

      Sowas nennt man strategisches Marketing. Was ist daran kindisch? Bringt doch nichts alles vorher aus zu plaudern und zum Schluss kann sich keiner mehr erinnern weils so lange her ist oder übertrumpft wurde durch eine neuere News. Oder man stampft auf halbem Weg das Projekt wieder ein, oder muss es verschieben oder oder oder
      (da war Jemand schneller 😜)

      1
    • doT 40520 XP Hooligan Krauler | 08.07.2020 - 14:55 Uhr

      Wenn ich sowohl Sony als auch MS verstehen kann, bin ich dann ein Fanboy der beiden und damit eigentlich kein Fanboy obwohl dann doch ein Fanboy der beiden Marken?.

      Ich sehe dieses ständige „wer das sagt ist ein Fanboy“ eher als einen typischen Fanboy Spruch.

      1
      • juicebrother 29940 XP Nasenbohrer Level 4 | 08.07.2020 - 19:31 Uhr

        Seh ich auch so. Die „Fanboy“ Keule wird meist dann ausgepackt, wenn keine wirklichen Argumente vorhanden sind : )

        1
    • Crusader onE 60525 XP Stomper | 08.07.2020 - 17:06 Uhr

      Das wirst du die nächsten Jahre so nicht mehr haben. das liegt daran, dass die neuem konsolen vor der Tür stehen und ms 2013 einfach komplett zerstört wurde und Sony das perfekt die ganzen 7 Jahre dieser Generation für sich genutzt hat. Wenn die series x ein Erfolg wird und alle durchdrehen, dann werden die nächsten Jahre was die geheimniskrämerei angeht, deutlich entspannter 🙂

      0
  6. AngryVideoGameNerd 94775 XP Posting Machine Level 2 | 08.07.2020 - 14:41 Uhr

    Schon wieder dieser Jeff Grubb?! Wieso sollte man auf den hören?! Noe gehört den namen und ich wüsste nicht earum der auf einnal relevanz hat. Die sollen mal schön raus hauen. Auch für games die noch 7 jahre dauern hätte ich gerne schon einen Konzept teaser trailer. Hat ja bei cyberpunk auch funktioniert.

    1
  7. Feindsender 10865 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.07.2020 - 14:41 Uhr

    Egal ich will ja auch mal ein spiel das die SX voll ausnutzt egal ob es noch auf der One laufen kann oder nicht wenn ich mich recht erinnere soll die One ja noch 2 Jahre mit unterstützt werden!
    Aber nicht bis in alle Ewigkeit!

    0
  8. Ash2X 167980 XP First Star Onyx | 08.07.2020 - 15:18 Uhr

    Sooo lange gibt es das Team ja noch nicht und wenn sie wieder Spiele zu früh zeigen… Hat man ja gesehen was dann passiert.

    1

Hinterlasse eine Antwort