Xbox Series X: Termin für Xbox Digital Showcase im Juli steht fest

Microsoft hat den Termin für sein Xbox Digital Showcase verkündet, bei dem die Xbox exklusiven Spiele für die Xbox Series X enthüllt werden.

Den folgenden Termin müsst ihr euch ganz dick im Kalender anstreichen. Microsoft hat sein Xbox Games Showcase für den 23. Juli 2020 datiert. An diesem Donnerstag wird es ab 18:00 Uhr die Enthüllung der Xbox exklusiven Spiele für die Xbox Series X Konsole und mehr geben.

Weitere Details folgen.

167 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 73375 XP Tastenakrobat Level 2 | 06.07.2020 - 17:50 Uhr

    Sauber bin gespannt drauf was da alles Auf uns zukommt!

    0
  2. Amokknobi 5820 XP Beginner Level 3 | 06.07.2020 - 17:55 Uhr

    Uff noch immer mehr als zwei Wochen. Hoffe, Microsoft feuert aus allen Rohren und präsentiert ne mega Show mit Games die wirklich Lust auf die neue Konsolengeneration machen

    1
  3. Robilein 276185 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 06.07.2020 - 18:11 Uhr

    Bin auch gespannt wie Phil uns überraschen will.

    E3 2018: Der coole Hacker Screen am Ende der Show mit dem anschließendem Cyberpunk 2077 Trailer.

    E3 2019: Keanu Reeves war sehr breathtaking bei seinem Auftritt.

    Xbox Showcase 2020: ??????????

    6
    • Senseo Mike 31840 XP Bobby Car Bewunderer | 06.07.2020 - 18:18 Uhr

      Xbox Showcase 2020
      Phil Spencer ruft (mit Mundschutz) „World Premier“
      Major Nelson springt nackend (mit Mundschutz) aus der Torte und präsentiert die kleine Series S.
      😂😂😂

      10
  4. AngryVideoGameNerd 95175 XP Posting Machine Level 3 | 06.07.2020 - 18:51 Uhr

    Ein Glück hab ich da frühschicht. Ich will endlich Halo sehen. Und bin tierisch gespannt was sie jetzt noch so aus dem Ärmel schütteln was jetzt nicht gerad comic look hat. Irgendwas das mal so richtig zeigt was die neue box so auf dem (in dem) Kasten hat.

    1
  5. KeksDoseAXB 34205 XP Bobby Car Geisterfahrer | 06.07.2020 - 19:04 Uhr

    Ich hoffe ja echt mal auf ein paar Augenöffner vom Kaliber eines Ghost of Tsushima, Horizon Forbidden West, God of War oder irgendein anderer Sony Vorzeigetitel, wo man einfach mal nur dasitzt und sich denkt…WTF…Das ist ja mal heißer Scheiß!
    Sorry, so ein Gefühl der Überwältigung hab ich bei einer Xbox-Show leider noch nicht erlebt und ich würde es gerne mal. Sony schafft das irgendwie jedes Jahr und wenn auch nur mit Sequels, aber trotzdem.
    Da müssen jetzt endlich mal ein paar Bomben platzen. Ich bin gespannt.

    8
    • Merowinger 17465 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 06.07.2020 - 19:44 Uhr

      Hoffe nicht. Ghost of tsushima hat mich komplett kalt gelassen und god of war gehört für mich zu den überbewertesten Titeln dieser Generation. Einzig Tlou2 finde ich eine vorzeigetitel der sich sehen lassen kann, allerdings Stufe ich ein Halo Infinite höher ein und sollte wirklich Fable 4 angekündigt werden, dann hat MS mit solchen Kalibern und Dingen wie Hellblade 2, Gears, dem Flugsimulator, Age of Empires IV usw sicherlich die dickeren Blockbuster in der Pipeline als Sony. Hat ja schon einen guten Grund warum viele hier die Xbox bevorzugen. 😉

      4
    • Fraggleflops 3325 XP Beginner Level 2 | 06.07.2020 - 19:45 Uhr

      Das hoffe ich für die Jungs von Spencers Team auch, die hätten es verdient. Seine Ankündigung dass man jedoch nicht das Prinzip von anderen kopieren möchte kann man auch vorsichtig als Rückzieher interpretieren. Jede neue IP wird gnadenlos mit dem Gegenstück bei Sony verglichen, und das dürfte nicht gut ausgehen. Ich wünsche mir wirklich unfassbar gute Spiele, bin aber realistisch genug um mich auf „nur“ Hellblade 2, Halo, Fable, Grounded, Forza H5/M8, Perfect Dark vorzubereiten. Alles was darüber hinaus geht würde mich a)Tierisch freuen und b)endlich mal überraschen. Hoffentlich wird der Rest nicht alles so gleichgespültes Cell Shading Zeugs. Freue mich echt auf die Show, aber das Magengrummeln vor einer Enttäuschung das habe ich schon etwas.

      1
      • Merowinger 17465 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 06.07.2020 - 20:32 Uhr

        Sony fehlt allerdings die Vielfalt. Nur 3rd person action adventures abzuliefern reicht einfach nicht aus. Immer wieder das gleiche statische Gameplay. Da hat MS mit Titeln wie Halo Wars, state of decay, Halo, Forza, Gears, Ori und Co einfach mehr Abwechslung zu bieten und genau das meinte Spencer sicher auch. Ich bin froh das er Sony nicht kopieren will, denn das wäre in meinen Augen ein Rückschritt.

        1
  6. HoseBlock96 2550 XP Beginner Level 2 | 06.07.2020 - 19:06 Uhr

    Hoffe ich werde nicht Enttäuscht , aber diesmal habe ich ein gutes Gefühl 😉

    1
  7. the-last-of-me-x 29070 XP Nasenbohrer Level 4 | 06.07.2020 - 19:19 Uhr

    Eines ist sicher, sollte MS diese Chance nicht richtig nutzen, wird Sony das Feld frei gemacht. MS muss absolut klotzen und bieten.

    1
  8. Swadesy 10240 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.07.2020 - 19:37 Uhr

    soo spät, einfach nur unnötig microsoft, traurig <.<

    0

Hinterlasse eine Antwort