Xbox Series X: Update bringt Game-Streaming von der Heimkonsole

Ein neues Update für die Xbox App auf Windows 10 PCs ermöglicht das Streamen von Konsolenspielen aus der Cloud oder von der Heimkonsole.

Microsoft eröffnet euch heute neue Möglichkeiten, Konsolenspiele aus der Ferne auf euren Windows 10-PCs zu spielen. Dazu gab es ein Update für die Xbox-App, einschließlich Unterstützung für:

  • Spielen von Xbox Game Pass-Spielen aus der Cloud
  • Spielen von Games direkt von eurer Konsole mit Xbox Remote Play

Mit diesen neuen Updates könnt ihr jetzt einige eurer Lieblingskonsolentitel auf einer Vielzahl von PCs spielen, auch auf solchen, die nicht über die für bestimmte PC-Titel erforderlichen technischen Daten verfügen.

Das Streaming von Spielen über die Xbox-App ist der schnellste Weg zum Spielen, ohne dass ihr Spiele auf eurem PC installieren müsst. So habt ihr mehr Zeit, euch direkt in Psychonauts 2, Hades oder ein anderes Spiel zu stürzen.

Xbox Game Pass-Spiele über die Cloud spielen

Xbox Game Pass Ultimate-Mitglieder in 22 Ländern können jetzt Game Pass-Spiele direkt aus der Cloud in der Xbox-App auf Windows 10-PCs spielen. Game Pass-Mitglieder haben Xbox Cloud Gaming (Beta) über den Browser auf ihren Telefonen, Tablets und PCs genutzt und können nun alle Vorteile des Spiels aus der Cloud direkt in der Xbox-App genießen.

Cloud-Gaming ist ideal für alle, die schnell in ein Game Pass-Spiel einsteigen wollen, entweder um eine Kampagne weiterzuspielen, an der man gerade arbeitet, wenn man ein paar freie Minuten hat, oder um etwas völlig Neues auszuprobieren, bevor man sich entscheidet, ob man es auf seine Konsole herunterladen möchte.

Um auf eurem Windows 10 PC auf Spiele aus der Cloud zuzugreifen, benötigt ihr nur eine Xbox Game Pass Ultimate-Mitgliedschaft und einen kompatiblen Controller.

Öffnet die Xbox App, klickt auf die Schaltfläche „Cloud-Gaming“ und wählt aus Hunderten von Spielen in eurer Game Pass-Bibliothek, darunter Sea of Thieves und Myst, um sofort loszulegen.

Microsoft gibt bekannt: „Wir haben auch neue Funktionen hinzugefügt, um euch den Einstieg zu erleichtern, darunter leicht zugängliche Informationen zum Controller- und Netzwerkstatus, die Integration der Game Bar, soziale Funktionen, um mit Freunden in Verbindung zu bleiben, und die Möglichkeit, andere Personen – auch solche, die ebenfalls in der Cloud spielen – zu einem Spiel einzuladen. Um mehr über Cloud-Gaming zu erfahren, besuchen Sie xbox.com/cloudgaming.“

Spiele von eurer Heimkonsole aus spielen

Mit Xbox Remote Play könnt ihr Spiele von eurer Xbox Series X, Xbox Series S oder einer beliebigen Xbox One-Generation auf eurem Windows 10 PC über das Internet spielen – egal ob im Heimnetzwerk oder unterwegs!

Es ist im Wesentlichen eine Möglichkeit, euer Konsolenspielerlebnis auf einem anderen Bildschirm zu spiegeln: Ihr könnt euren gesamten Spielekatalog durchstöbern und spielen, Einstellungen ändern, mit euren Freunden interagieren – eure Spiele sind alle da.

Ja, richtig gelesen, ab heute könnt ihr die Xbox Remote Play-Funktion innerhalb der Xbox App auf Windows 10 PCs nutzen!

Dies ist das erste Mal, dass Microsoft das Xbox Remote Play auf dem PC für Xbox Series X|S-Besitzer aktiviert.

„Wir haben auch zusätzliche Verbesserungen gegenüber früheren Versionen von Remote Play vorgenommen, wie z. B. allgemeine Stabilitätsupdates, die Möglichkeit, Spiele mit 1080p und bis zu 60 Bildern pro Sekunde zu streamen, und die Möglichkeit, ausgewählte Xbox 360- und Xbox Original-Spiele zu spielen, was eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen war.“

Xbox Remote Play ist in allen von Xbox unterstützten Ländern und Regionen auf Windows PC, Android-Handys und -Tablets sowie iOS-Handys und -Tablets verfügbar.

„Wenn Sie noch heute damit beginnen möchten, Spiele aus der Cloud oder von Ihrer Konsole auf Ihren Windows 10 PC zu streamen, laden Sie die Xbox-App aus dem Windows Store herunter. Mit der App können Sie nicht nur streamen, sondern auch den gesamten Xbox-Katalog durchsuchen, Ihr nächstes Lieblingsspiel finden und sehen, was Ihre Freunde spielen und mit ihnen chatten.“

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Chicko90 820 XP Neuling | 15.09.2021 - 11:33 Uhr

    jetzt nur noch die Maus und Tastatur Unterstützung und das wird ein Killer Feature.

    0
  2. Eisbaer803113 8495 XP Beginner Level 4 | 15.09.2021 - 17:54 Uhr

    Cooler wäre es vom PC auf die Xbox. Ich möchte auch die PC cloud games auf der xbox spielen können.

    0

Hinterlasse eine Antwort