Xbox Series X: Vollständige Enthüllung noch vor der E3 2020 laut Gerücht

Die vollständige Enthüllung der Xbox Series X soll noch vor der E3 2020 stattfinden.

Während Microsoft während der Game Awards 2019 Show einen riskanten Schritt wagte und die Xbox Series X enthüllte, hat Phil Spencer bereits bekannt gegeben, dass man große Pläne für die E3 2020 hat und dabei ein umfangreiches Portfolio vorbereiten wird.

Nun keimen neue Gerüchte auf. Diesmal von Tom Warren, Senior Editor bei The Verge, der bei Resetera auf die Frage: „Können wir auf der E3 2020 mit einer vollständigen Enthüllung der Xbox Series X rechnen“, nur antwortete „Nein, davor!“.

Weitere Gerüchte besagen, dass Sony mit der PlayStation 5-Enthüllung im März an den Start gehen wird, da man aktuell noch nicht bereit dazu ist. Im April soll Microsoft dann mit der Xbox Series X-Enthüllung eine direkte Antwort auf die PlayStation 5 bringen, während man sich auf der E3 2020 wohl weitestgehend auf die Spiele konzentrieren wird.

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • ZockerEnte 58905 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.02.2020 - 07:04 Uhr

      Naja die wollen die ja erst nen Monat nach Sony weitere Details bekannt geben.

      2
  1. Rapza624 58495 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.02.2020 - 07:10 Uhr

    Prinzipiell ist es ja egal, wann die Konsole effektiv vorgestellt wird. Für mich persönlich sind die Spiele interessanter!

    3
  2. Birdie Gamer 106140 XP Hardcore User | 19.02.2020 - 07:11 Uhr

    Wenn es so kommt kann Sony ja aufatmen und vielleicht auch endlich mal die Katze aus dem mittlerweile muffigen Sack lassen.

    6
  3. Rene1983 17695 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 19.02.2020 - 07:23 Uhr

    Das wäre eine feine Sache, allerdings bleiben die Games das interessantere , und natürlich auch der preis! Wenn es so ist würden die gerüchte aber stimmen das man die neue X Box bereits ab Mai vorbestellen kann

    0
  4. XeNoLuZiFeR 16515 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.02.2020 - 07:27 Uhr

    Endlich ein gutes Gerücht dabei, jetzt muss nur noch das Gerücht wahr sein. Ich will dass Microsoft unbedingt die komplette Enthüllung noch vor der E3 vorstellt. Mich würde sogar interessieren ob es genau 12.0 Teraflops hat oder sogar z.bsp beim 0 eine 4 oder 8 hinten dran. Ausserdem müssen wir wissen wieviel das Ding so kosten wird. Damit man in aller ruhe sparen kann.

    1
      • XeNoLuZiFeR 16515 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.02.2020 - 07:44 Uhr

        Da die Xbox One X eine erhebliche Preissenkung bekam, könnte die Series X wircklich 499.- kosten. 😄😁😆

        1
        • Affenknutscher 13380 XP Leetspeak | 19.02.2020 - 07:56 Uhr

          499 Euro ist halt auch eine Magische Grenze.
          Alles was darüber liegt,wäre schon zu teuer,man möchte schließlich reichlich davon verkaufen.
          Wenn Sony sehr viel günstiger ihre PS5 anbieten,wird es schon schwer.

          1
          • XeNoLuZiFeR 16515 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.02.2020 - 08:13 Uhr

            Ich finde auch dass die 499.- die Grenze sein sollte und nicht darüber. Fraglich ist nur der neue Controller mit dem Share Button, sollen sie lieber diesen Controller zum 499.- anbieten und dann nur Konsole ohne Controller für 449.- zbsp? Wäre doch auch toll.

            0
            • Affenknutscher 13380 XP Leetspeak | 19.02.2020 - 08:19 Uhr

              Richtig ich brauche den ganzen schnick schnack nicht,mich interessiert nur die Nackte Konsole😂😂😂

              1
  5. Splatter4Quattros 4825 XP Beginner Level 2 | 19.02.2020 - 07:28 Uhr

    Das werden interessante Monate bis zum Start der Konsolen.

    Eigentlich ja die schönste Zeit.

    Wenn die neuen Kisten dann im Wohnzimmer stehen, gewöhnt man sich schnell daran.

    Hoffe Sie haben ein paar Hardware Neuerungen auf Lager. Damit auch 2021 Interessant bleibt. Hoffe das Microsoft mit VR/AR nachzieht und Konkurrenz zu VR2 von Sony bringt. Ja ich weiß sie haben es ausgeschlossen. Träumen darf man ja wohl.

    Brauche WOW RPGs.

    1
    • Z0RN 213880 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.02.2020 - 07:30 Uhr

      Sie haben gar nichts ausgeschlossen. Der VR Markt muss weiter wachsen, dann ist man dabei. Hatten wir auch eine News zu.

      8
    • Affenknutscher 13380 XP Leetspeak | 19.02.2020 - 07:42 Uhr

      Solange so eine Brille fast genauso teuer wie die eigentliche Konsole ist,wird sie sich auch nicht durchsetzen.

      1
  6. MegaScoville 1600 XP Beginner Level 1 | 19.02.2020 - 07:45 Uhr

    Am interessantesten finde ich wer von beiden zuerst den Preis festlegt.
    An der Hardware kann zu diesem Zeitpunkt sowieso nichts mehr geändert werden – nur der Preis ist jetzt noch etwas flexibel.

    1
    • TruEpL4y 1400 XP Beginner Level 1 | 19.02.2020 - 14:14 Uhr

      Da wird MS wohl erster sein da Sony ja mehrmals sagte sie wollen sich am Preis von MS orientieren.

      0

Hinterlasse eine Antwort