Xbox Series X: Vorbestellung zur 1 TB Speichererweiterung ab sofort möglich

Ab sofort könnt ihr die 1 TB Speichererweiterung für Xbox Series X und Series S vorbestellen.

Die Vorbestellung zur 1 TB Speichererweiterung der Xbox Series X und Series S ist ab sofort möglich. Im Microsoft Store kostet die Speicherkarte 239,99 Euro:

Eine Vorbestellung bei Amazon ist ebenso wieder möglich:

Mit eurem Kauf über den Partnerlink unterstützt ihr diese Website und die Xboxdynasty Community!

Vielen Dank an @McLustig für den Tipp.

Wer von euch hat nicht lange gefackelt und gleich zugeschlagen?

306 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. YavinF95 1020 XP Beginner Level 1 | 24.09.2020 - 23:18 Uhr

    240€? Nein Danke. Ich hab noch eine 1TB externe SSD. Die kommt dann an die Series X.

    2
    • Yenitschar 1100 XP Beginner Level 1 | 25.09.2020 - 04:36 Uhr

      Ich glaube du willst oder kann es nicht verstehen deine externe ssd bringt nichts du kannst keine games zocken die für dienseries x optimiert sind

      2
      • Bonny666 62510 XP Romper Stomper | 25.09.2020 - 10:09 Uhr

        Nur für neue Spiele die das vorraussetzen. Klar kann er eine externe SSD anschließen und alle aktuellen Spiele die jetzt zb. Im Game Pass sind damit spielen.

        0
  2. Rogi 640 XP Neuling | 24.09.2020 - 23:39 Uhr

    159 Euro hätte ich noch eingesehen.239 ist mir zuviel auch wenn ich Microsoft verstehe müssen ja irgendwo das Geld wieder reinbringen,wenn sie die neue Xbox für 499 raushauen möchte nicht wissen wieviel sie da draufzahlen!!
    Ich warte bis der Stick auf 159 Euro ist !

    1
  3. Ranzeweih 56965 XP Nachwuchsadmin 7+ | 24.09.2020 - 23:42 Uhr

    Ich pack meine alte hdd dran, um games auszulagern und zieh die dann bei bedarf auf die ssd.

    2
  4. Keppi2456 825 XP Neuling | 25.09.2020 - 00:08 Uhr

    hmmmm, ganz ehrlich kaufe ich mir eine 1 TB….?

    Dann kann ich doch gleich meinen Sohn auch eine Xbox Series s zusätzlich zu meiner Kaufen.

    Sorry aber das geht dann doch etwas zu weit.
    Eine Festplatte für 2….. und die ganze Konsole S für 299Euro, ist wirklich günstig.

    Wie kann man für die Konsole 299 Euro verlangen was auch ok ist und für eine blöde 1 TB 220 Euro das passt doch gar nicht.
    Ich beschwere mich auf alle fälle nicht weil ich auch weiß das diese Dinger Teuer sind.

    Daran sieht man aber auch wie viel Geld Microsoft in die Konsole steckt.

    Aber die Erweiterung der Festplatte ist doch auch ganz wichtig.

    Gut dann muss ich halt andauernd hin und her schieben.

    3
      • daemon1811 22750 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.09.2020 - 16:28 Uhr

        richtig….aber siehe es mal im verhältnis, daß ist wirklich schon krass. ich kann den gamern nur raten, abzuwarten bis die konkurenz auch speicherkarten anbieten darf/ kann. denn dann werden diese karten auch krass im preis fallen.

        ich finde es auch immer lustig, wenn die E-bikes teurer sind als die Motorroller. steht auch absolut nicht im verhältnis.

        1
        • Tiranon 41585 XP Hooligan Krauler | 25.09.2020 - 19:17 Uhr

          schon klar, aber Series S sind die Spiele um nochmal ca. 30% kleiner als die von der XSX. Und ich denke das mit den anderen Herstellern dauert bestimmt noch bis ins 2. Quartal 2021 wenn nicht noch länger. Und ich möchte meine Hardware genießen, möchte möglichst alle Vorteile der neuen Konsole nutzen.

          0
  5. Keppi2456 825 XP Neuling | 25.09.2020 - 00:29 Uhr

    hmmm, ich habe einen sehr gut laufenden PC!
    Und in diesen Pc läuft auch nur eine schon gute SSD.

    ich oder wir (Frau) weiß noch nicht was wir da jetzt machen.

    0
  6. ThePhil 52795 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.09.2020 - 00:29 Uhr

    Geiles ding, aber ist schon teuer .. Wird erst mal mit dem Platz gehaushaltet, dann überleg ichs mir 😉

    0
  7. Captain Satan 8450 XP Beginner Level 4 | 25.09.2020 - 00:30 Uhr

    Wow der Preis ist hoch, bei den ganzen negativ Kommentaren zum Kauf könnte das Kärtchen ein echtes Sammlerstück werden 😅

    0
    • SanVio70 67960 XP Romper Domper Stomper | 25.09.2020 - 15:31 Uhr

      Gibt es bei der Ps 5 eine Erweiterungsmöglichkeit, der interne Speicher ist ja noch kleiner?
      Meine jetzt natürlich per Slot usw.

      0
      • Ibrakadabra 26040 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.09.2020 - 15:32 Uhr

        Ja, gibt es. Musst du höchstwahrscheinlich wieder einbauen. Vermutlich gibt es ein extra Schachtmodul, ich denke nicht dass man die interne auswechseln kann.

        0
        • StoneBanks420 55845 XP Nachwuchsadmin 7+ | 25.09.2020 - 15:37 Uhr

          Muss man die PS5 dann „aufmachen“?

          Blöde Frage, aber erlischt da nicht die Garantie? Oder ist das mit einer extra Klappe/Fach geregelt?

          0
        • Ibrakadabra 26040 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.09.2020 - 15:39 Uhr

          Bei der PS4 ist die Garantie nicht entfallen, wenn du die Klappe geöffnet hast. Schätze das wird bei der PS5 nicht anders sein.

          0
  8. Zecke 9420 XP Beginner Level 4 | 25.09.2020 - 00:34 Uhr

    Die Dinger werden auch im Preis fallen. Vermutlich prozentual zeitlich eher und auch höher als die Konsolen selbst. Bleibe da ganz geschmeidig.

    3
    • killer6370 31805 XP Bobby Car Bewunderer | 25.09.2020 - 01:27 Uhr

      Naja über die ssd speicher ist zur zeit auch zu wenig bekannt[Spezifikationen]

      , wenn sie erhältlich sind wird man mehr wissen, bzw wird später der ein oder andere Hersteller evtl einen adapter verkaufen,

      mit dem man dann jeden ssd speicher nutzen kann, externe hdds sind ja auch günstiger geworden als die ganzen leerhüllen in denen man selbst eine Platte reinbauen konnte, rauskamen, früher noch 80€ für 1Tb externe hdd bezahlt, heute nur noch knapp 40€

      0
      • Jeridian 7305 XP Beginner Level 3 | 25.09.2020 - 02:15 Uhr

        Laut der MS Präsentation an der Hot Chips Veranstaltung, sinken die Speicherpreise für NVME SSD’s jedes Jahr um 23%.

        Ich werd, wenn überhaupt, wohl erst zuschlagen wenn sie bei 120 Euro oder so sind für 1 Tb.

        1

Hinterlasse eine Antwort