Xbox Series X: Wie schnell kann die Konsole Destiny 2 mit über 100 GB hin und her kopieren?

In einem neuen Video könnt ihr euch heute anschauen, wie schnell die Xbox Series X über 100 GB verschiebt.

In einem neuen Test von Stallion83 könnt ihr euch heute anschauen, wie schnell die Xbox Series X über 100 GB mit Destiny 2 hin und her verschiebt.

Falls ihr euch das Video nicht anschauen könnt, hier die Ergebnisse bei folgendem Worst-Case-Szenario:

  • Xbox Series X – Neue NVME SSD Seagate Speicherkarte
  • Xbox One X – Normale SSD
  • Xbox One – HDD
Spiel verschieben extern zu intern
Xbox Series X Xbox One X Xbox One
Destiny 2 – 108,10 GB 03:10 Min. 22:54 Min. 28:22 Min.

Beim zweiten Test wurde dann umgekehrt verschoben:

Spiel verschieben intern zu extern
Xbox Series X Xbox One X Xbox One
Destiny 2 – 108,10 GB 03:55 Min. 22:54 Min. 28:22 Min.

Das komplette Video mit weiteren Versuchen seht ihr hier:

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. rjb81 9720 XP Beginner Level 4 | 20.10.2020 - 10:32 Uhr

    Ich finde die Konzentration auf die SSD und die Ladezeiten auch irgendwie too much. Erstens wird man diese nicht komplett eliminieren können und zweitens werden die vermutlich im Laufe der Generation wieder steigen. Ich finde zwar auch kurze Zeiten wichtig (zB. 90 Sekunden für ein Level oder den Start sind echt viel), aber im Grunde ist mir das Spiel dann doch wichtiger. Und so verhält es sich auch beim kopieren von Dateien bei mir.

    0
  2. Marquezz 2040 XP Beginner Level 1 | 20.10.2020 - 11:42 Uhr

    So schlecht sind die Werte nicht. Hab aber irgendwie keinen Bock alles hin und her zu schieben und lad mir alle Games wieder runter…. 1Gigabit -Leitung sei dank. (dafür macht sie an anderer Stelle wieder Probleme – Stichwort Teredo und Upnp)

    0

Hinterlasse eine Antwort