Xbox Series X: Wird das nächste DOOM für PlayStation erscheinen?

Übersicht
Image: Microsoft / Microsoft Image Creator

Microsoft soll einen Multiplattform-Release des nächsten Teils der Spielreihe DOOM sowie den Microsoft Flight Simulator in Betracht ziehen.

Microsoft bestätigte in der letzten Woche die Absicht, mehrere Xbox-First-Party-Spiele auf anderen Plattformen zu veröffentlichen.

Phil Spencer sagte im Business Update-Podcast, dass man dafür vier Spiele vorgesehen habe. Es wird vermutet, dass es sich um Pentiment, Hi-Fi Rush, Sea of Thieves und Grounded handelt.

Tom Warren von The Verge berichtet dazu, dass Microsoft zuvor in Betracht gezogen haben soll, nicht nur Gears of War, sondern auch den Microsoft Flight Simulator und den nächsten Teil der Ego-Shooter Reihe DOOM auf andere Plattformen zu bringen.

Bei Microsoft wird man sich genau anschauen, wie die vier Spiele performen, ehe man endgültige Entscheidungen über weitere Spiele trifft.

Phil Spencer sagte zuvor, dass Starfield und Indiana Jones and the Great Circle aktuell nicht für andere Plattformen erscheinen, aber man sollte es nicht ausschließen.

„Ich glaube nicht, dass wir als Branche jemals ausschließen sollten, dass ein Spiel für eine andere Plattform erscheint“, sagte Spencer.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


69 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. kleineAmeise 58010 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.02.2024 - 22:36 Uhr

    Hier nochmal für die die es bis jetzt nicht geschnallt haben:

    „So four games, no promise beyond that. So if you’re on those other platforms and you see these four games coming, please don’t take it as some signal that everything’s coming. IT’S NOT!
    And we’re going to learn.“
    Phil Spencer, Xbox King

    Ich meine nur, er sagte doch klar, die 4 Spiele sind über 1 Jahr alt und haben ihr Potenzial auf Xbox sowie PC soweit erreicht.

    Gibt es jetzt eine „Xbox-Gerüchte-Fabrik“?
    Ist es jetzt so profitabel?
    Können wir auch so eine Fabrik aufmachen hier?
    Was sagt ihr?

    0
  2. philu 1120 XP Beginner Level 1 | 20.02.2024 - 09:36 Uhr

    Eine Öffnung von Doom für andere Plattformen wäre ja auch sinnvoll, da auch schon die anderen Teile auf PlayStation und Switch erschienen sind.

    0

Hinterlasse eine Antwort