Xbox Series X: Xbox feiert den Global Accessibility Awareness Day 2022

Xbox feiert den Global Accessibility Awareness Day (GAAD) gemeinsam mit der Disability-Community und stellt neue Projekte vor.

Xbox feiert den Global Accessibility Awareness Day (GAAD) gemeinsam mit der Disability-Community und macht in diesem Rahmen auf digitale Barrierefreiheit und Inklusion aufmerksam.

Xbox stellt aktuelle Maßnahmen vor, die mit der Community erarbeitet wurden, um noch mehr Menschen die Freude am Gaming zu ermöglichen.

Xbox und der GAAD: Ein Überblick
Im Folgenden findet ihr eine Auswahl verschiedener Maßnahmen und Initiativen, die Menschen und Communitys zusammenbringen und Barrierefreiheit in den Mittelpunkt stellen:

  • Xbox Workshop für Betreuer in der Pflege: Xbox DACH hat einen Pilotworkshop entwickelt für Betreuer in der Pflege. Das Ziel: Wie können Senior von Gaming profitieren? Der Workshop wurde erstmals im St. Elisabeth-Stift Berlin umgesetzt – alle Informationen zum Projekt gibt es hier.

  • Gaming ohne Grenzen testet Xbox-Games auf Barrierefreiheit: In Staffel 4 von #WeAreAllGaming testet Gaming ohne Grenzen mit Unterstützung von Congstar aktuelle und beliebte Xbox-Games hinsichtlich ihrer Barrierefreiheit, darunter Forza Horizon 5, Minecraft und Halo: Infinite.
  • Barrierefreie Welt für die Minecraft: Education Edition: Seit diesem Monat gibt es in der Minecraft: Education Edition eine neue Welt zum Thema Barrierefreiheit. Dort lernen Schüler auf spielerische Weise die Barrieren wahrzunehmen, die Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag begegnen.
  • Xbox-Kanal auf Twitch mit amerikanischer Gebärdensprache (ASL): Unter Twitch.com/XboxASL findet ihr ab sofort einen Xbox-Kanal in amerikanischer Gebärdensprache (ASL). Täglich spielt das Xbox Plays-Team auf Twitch die neuesten und besten Titel aus der Welt von Xbox.
  • Partnerschaft zwischen XAIL und Windows-Insider-Programm: Die Xbox Accessibility Insider League (XAIL) bietet Menschen mit Behinderungen und deren Unterstützer die Möglichkeit, Xbox-Techniker oder Spieleentwickler auf direktem Wege Feedback zur Barrierefreiheit zukommen zu lassen. Um barrierefreie Funktionen auch in den Vorabversionen von Windows 11 zu integrieren, arbeitet das Team von Xbox nun mit dem Windows-Insider Programm zusammen.
  • Xbox-Zugänglichkeitsrichtlinien (XAGs) 3.0: Basierend auf dem Feedback aus der Community und von Entwickler enthält die aktuellste Version der Xbox-Zugänglichkeitsrichtlinien (XAGs) eine neue Richtlinie zum Thema psychische Gesundheit.
  • Informationszentrum für barrierefreies Gaming (Gaming Accessibility Resource Hub): In Zusammenarbeit mit der Gaming- und Disability-Community und den Fachexpert von Unity, Unreal und Coherent, wurde kürzlich der Gaming Accessibility Resource Hub ins Leben gerufen. Hier befinden sich zahlreiche Informationen für barrierefreies Gaming an einem Ort gesammelt, sowie Schulungen, Vorträge, Testtools und gängige Spiel-Engines.
  • Funktionen für Barrierefreiheit für Konsolen und Plattformen: Durch spezielle Funktionen werden individuelle Anpassungen des Spielerlebnisses möglich und Spiele für noch mehr Spieler zugänglich. Dazu gehörten in den letzten Monaten Funktionen wie Console Silent UI zum Stummschalten zusätzlicher Audiosignale oder die Möglichkeit, die Share-Taste auf über 22 Befehle umzulegen sowie Dinge zu vergrößern und Tooltipps für die Umlegung auf dem Xbox Adaptive Controller hinzuzufügen.
  • Grundlagen der Barrierefreiheit beim Gaming in fünf Lernmodulen: Der Kurs zu den Grundlagen der Barrierefreiheit von Spielen ist kostenlos und seit kurzem in deutscher Sprache verfügbar. Er umfasst fünf Lernmodule, die eine breite Palette von Themen behandeln: die Grundlagen der Barrierefreiheit, die Zusammenarbeit mit der Disability-Community, unterstützende Hardware- und Softwaretechnologien und bewährte Verfahren für die Entwicklung von Spielehardware. Den kostenlosen Kurs findet ihr hier.
  • Accessibility Feature Tags: Die Tags helfen Spieler auf der Suche nach Titeln im Xbox Store. Inzwischen sind über 400 Titel mit Tags versehen, davon über 100 mit fünf oder mehr Tags.
  • Forza Horizon 5 und Barrierefreiheit: In Zusammenarbeit mit der Disability-Community hat Playground Games die amerikanische Gebärdensprache (ASL) und die britische Gebärdensprache (BSL) in die Zwischensequenzen von Forza Horizon 5 integriert. Weitere Optimierungen findet ihr hier.

Weitere Informationen zum Accessibility-Engagement von Xbox findet ihr im umfassenden Artikel auf Xbox Wire DACH.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lucky Mike 4 43720 XP Hooligan Schubser | 20.05.2022 - 08:40 Uhr

    Wow, echt cool was Microsoft da alles unternimmt. Zum Glück benötige ich noch keine Unterstützung zum zocken, aber schön zu sehen dass es dennoch möglich gemacht wird, auch mit Einschränkungen geile Videospiele zu spielen 👍

    1
  2. Takrag 41050 XP Hooligan Krauler | 20.05.2022 - 09:05 Uhr

    find ich toll, das es da soviele Möglichkeiten gibt. Machen beide großen MS und Sony echt gute Arbeit.

    0
    • buimui 172480 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 20.05.2022 - 10:31 Uhr

      Finde ich auch gut von beiden, dass sie sich bei dem Thema so reinhängen. Ich würde mir eine gemeinsame Kooperation in diesem Bereich wünschen. Da würde zusammen sicher noch mehr gehen.

      1
      • Takrag 41050 XP Hooligan Krauler | 20.05.2022 - 11:32 Uhr

        Das stimmt, sollte übergreifend etwas geben und das verpflichtend, damit in diesem Punkt Zusammengearbeitet wird.

        0
  3. xXCickXx 40005 XP Hooligan Krauler | 20.05.2022 - 09:07 Uhr

    Nach wie vor kann man Microsofts Engagement in dem Bereich nur ausdrücklich loben und ich hoffe viele schneiden sich da eine Scheibe ab

    1
  4. CodeZero1990 5025 XP Beginner Level 3 | 20.05.2022 - 11:23 Uhr

    Microsoft nimmt das ernsthaft Wörtlich, Gaming für alle verfügbar zu machen.
    Mir gefällts.

    1
  5. Robilein 645165 XP Xboxdynasty MVP Platin | 20.05.2022 - 11:30 Uhr

    Da gibt sich Microsoft richtig Mühe, das wirklich jeder die Games genießen kann. Wirklich sehr vorbildlich.

    1
  6. FuzzyPizza 0 XP Neuling | 24.05.2022 - 16:20 Uhr

    Wahnsinnig stark, wie Microsoft sich hier vorbildlich stark macht für barrierefreies, inklusives Gaming und auch auf Diversität Rücksicht nimmt. Das sollte branchenweit Schule machen. Sony zieht ja langsam auch mit, doch Nintendo lässt da noch stark zu Wünschen übrig.

    0

Hinterlasse eine Antwort