Xbox Series X: Zen 2 CPU bringt Konsolen näher an PC und erlaubt große Dinge sagt Entwickler

Entwickler Brok3nsite sagt, dass die Zen 2 CPU in der Xbox Series X und PlayStation 5 Konsolen näher an PC bringt und große Ding erlaubt.

Antonio Manuel García Ceva, CEO des Studios Brok3nsite und Entwickler des Horrorspiels Dawn of Fear für die PlayStation 4, sprach mit GamingBolt über die kommende Konsolengeneration.

Auf die Xbox Series X mit seinem GGDR 6 RAM angesprochen und welche Auswirkungen dieser auf Spiele haben könnte, sagte Ceva:

„Je mehr Speicher, desto mehr Dinge auf dem Bildschirm können angezeigt werden. Letztlich geht es darum, ein Gleichgewicht zu finden, um keinen Flaschenhals zu schaffen. Wir können sagen, dass, wenn offene Welten derzeit groß erscheinen, man sie bald klein sehen wird.“

Die Zen 2 CPU, die sowohl in der Xbox Series X als auch der PlayStation 5 stecken, bringen Ceva’s Meinung nach die Konsolen noch näher an den PC.

„Hier kommt die Expertise des Studios ins Spiel. Für uns ist das eine gute Nachricht. Diese Leistung bringt die Dinge näher an den PC und befähigt uns, große Dinge zu schaffen.“

Derzeit steht für beide Next Gen-Konsolen noch eine vollständige Enthüllung, inklusive dem Verkaufspreis, noch aus. Einem aktuellen Gerücht zufolge könnte Microsoft seine Xbox Series X noch vor der großen E3 im Juni vollständig enthüllen.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XeNoLuZiFeR 16575 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.02.2020 - 12:37 Uhr

    Sorry hab es nicht richtig gelesen.

    Also wo soll ich nur anfangen? Hab bei meinem PC auch AMD Ryzen verbaut und ist ziemlich besser/schnell mit dem Multitasking.

    Auf den Konsolen werden wir die CPU Geschwindigkeit merklich zu spüren bekommen, das ist nun mal ein Fakt. Vorallem sind da 4K60FPS sicherlich immer möglich!

    1
  2. Phonic 56490 XP Nachwuchsadmin 7+ | 19.02.2020 - 12:38 Uhr

    Noch größere Welten, Nein danke, ausser wenn sie mit Leben und einer gewissen Seele gefüllt sind. Als negativ Beispiel nehm ich mal Assassinss Gähn Odyssee, Riesen Welt und immer nur das gleiche, das brauch ich nicht

    6
    • Kirby 6720 XP Beginner Level 3 | 19.02.2020 - 13:05 Uhr

      Deswegen ist Witcher 3 so fuckin geil. Da sind teilweise Nebenquests bei, da müssen sich manche Hauptquests aus anderen Triple A Spielen verstecken.

      8
  3. Digger ツ 2690 XP Beginner Level 2 | 19.02.2020 - 12:40 Uhr

    Ich warte trotzdem erst mal ab, zumal alles was kommt ja auch für die xone x kommt.

    1
    • Affenknutscher 13420 XP Leetspeak | 19.02.2020 - 12:47 Uhr

      Microsoft spiele kommen alle auch für die One,ob die anderen Hersteller damit machen weiß man nicht es steht ihnen frei.

      0
      • Brokenhead 48445 XP Hooligan Bezwinger | 19.02.2020 - 13:24 Uhr

        Alle spiele von microsoft erscheinen für beides. Man hat nicht gesagt das andere sich dadran halten müssen

        0
    • Bonny666 45810 XP Hooligan Treter | 19.02.2020 - 15:18 Uhr

      Alle PC Spiele kommen auch für Standard und Low. Standard ist sogar weiter verbreitet im Gamingbereich als High End. Beim PC ist es sogar noch schwieiriger, da es viele verschiedene Konstellationen gibt.

      2
  4. Ash2X 148540 XP Master-at-Arms Onyx | 19.02.2020 - 13:01 Uhr

    Die Größe der Welten ist doch aktuell überhaupt nicht das Problem,aber sie werden auf jeden Fall mehr Details bekommen.Die KI-Berechnung der NPCs frisst viel CPU-Leistung,der Grafikspeicher wird dafür sorgen das so peinliche 3-Bild-Animationen wie bei The Dvivision 2 bei den Beeten mit Vögeln etwas seltener vorkommen.
    Kein Witz,guckt es euch an,wir haben so gelacht als wir es gesehen haben… 😀

    2
  5. Holy Moly 43674 XP Hooligan Schubser | 19.02.2020 - 13:01 Uhr

    Spätestens seit Xbox One und Playstation 4 war mann eh nur noch ein PC mit Meterware Komponenten, welche zum Release auch so nah am PC (leistungstechnisch) waren wie nie zuvor. Das wird bei der nächsten und dann übernächsten Generation auch wieder Kredo sein… 🤔😂

    1
    • Brokenhead 48445 XP Hooligan Bezwinger | 19.02.2020 - 13:32 Uhr

      What? Xbox one und ps4 waren schon zum release Performance technisch mies…
      Man hat sie vom aufbau nahe am pc entwickelt um sie für Entwickler leichter programmieren zu können, leistungstechnisch waren die beiden mies und kein hingucker…
      Da waren 360 und PS3 schon deutlich performanter im vergleich zum PC preisleistung.

      One und PS4 waren kein großer sprung daher haben wir ja die Pro und X bekommem um das auszugleichen

      3
      • Holy Moly 43674 XP Hooligan Schubser | 19.02.2020 - 13:44 Uhr

        Stimmt. Da hast du recht! War im Kopf so auf die „Meterware Komponenten“ fixiert, das ich die Vorgänger völlig verdrängt hatte.

        1
  6. snickstick 185040 XP Battle Rifle Master | 19.02.2020 - 13:15 Uhr

    Das klingt alles im Moment so wunderbar aber mal schauen was später so alles daraus gemacht wird.

    0
  7. ORO ERICIUS 70685 XP Tastenakrobat Level 1 | 19.02.2020 - 13:20 Uhr

    Schnauze… nehmt einfach meine 499EURO 😀 und her damit! Was 599EURO okay kein Problem hier habt ihr! Playstation kostet aber weniger… mir doch egal 😀

    6
    • DerLandvogt 3850 XP Beginner Level 2 | 20.02.2020 - 09:16 Uhr

      So sieht es aus einfach her damit!! Am besten jetzt sofort von mir aus für 899 Euro😁👌😂

      0
  8. the-last-of-me-x 22245 XP Nasenbohrer Level 1 | 19.02.2020 - 13:23 Uhr

    Bäh, als ob ich noch größere Open World Spiele brauche… lieber an anderen Stellen die Technik nutzen – wie wäre es mit der KI etc.?

    1

Hinterlasse eine Antwort