Xbox Store

20 Spiele wurden entfernt

Aus dem Xbox Store wurden im März 2018 genau 20 Spiele entfernt.

Der Xbox Store hat sich von einigen Spielen verabschiedet. Exakt 20 Spiele wurden im März 2018 aus dem digitalen Angebot entfernt. Wer die Spiele bereits gekauft hat, kann diese weiterhin jederzeit herunterladen. Lediglich das erneute kaufen ist ab sofort nicht mehr möglich.

Xbox One

  • Adventure Time: Finn and Jake Investigations
  • Ben-Hur
  • Deformers
  • Kung Fu Panda: Showdown of Legendary Legends

Xbox LIVE Arcade

  • Call of Juarez: Gunslinger
  • Dance! It’s Your Stage
  • Scourge: Outbreak
  • The Cave
  • The Pinball Arcade (Xbox 360)
  • The UnderGarden
  • Trials Evolution

Games on Demand

  • Adventure Time: Finn and Jake Investigations (Xbox 360)
  • Call of Juarez: The Cartel
  • Cartoon Network: Punch Time Explosion XL
  • Dragon Ball Z: Battle of Z
  • Dragon Ball Z: Ultimate Tenkaichi
  • Falling Skies
  • Kung Fu Panda: Showdown of Legendary Legends (Xbox 360)
  • Rock of the Dead
  • Young Justice: Legacy
= Partnerlinks

38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. goryLunatic 1460 XP Beginner Level 1 | 04.04.2018 - 23:05 Uhr

    The Cave ist echt nett, aber das habe ich zum Glück schon 🙂
    Um den Rest bin ich jetzt nicht traurig.

  2. Naji823 26740 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.04.2018 - 20:53 Uhr

    Alle erfolgsjäger werden ben hur schon geladen haben. Ansonsten lässt es sich über Umwege auf Konsolen spielen die das Game schon haben😁

Hinterlasse eine Antwort