Xbox Store: KW 09/2020: Two Point Hospital, Wasteland Remastered und mehr mit extra Rabatt

Im Store der Xbox One sind in der 9. Kalenderwoche 2020 neue Spiele eingetroffen. Wir zeigen euch, welche Games neu im Store KW 09/2020 den Weg auf eure Festplatte suchen.

In der 9. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 09/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen Überblick über alle Neuankömmlinge.

Xbox One Neuveröffentlichungen KW 09/2020

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SecFischDD 38665 XP Bobby Car Rennfahrer | 25.02.2020 - 09:08 Uhr

    Konnte Two Point Hospital gestern doch noch runter laden. Das Spiel hat mich bisher nicht enttäuscht☺️

    1
    • McWEAZEL82 560 XP Neuling | 25.02.2020 - 09:56 Uhr

      Bei mir taucht es im Gamepass nicht auf. Alle anderen Ankündigungen sind drin. …weird

      0
      • SecFischDD 38665 XP Bobby Car Rennfahrer | 25.02.2020 - 10:47 Uhr

        Ich habe es im Gamepass gesucht und gefunden. Alternative kannst es ja mal über den Store versuchen.

        0
  2. Ash2X 148560 XP Master-at-Arms Onyx | 25.02.2020 - 09:23 Uhr

    Aufgrund des Timings muss die Mega Man Zero Legacy Collection leider noch etwas warten – 30€ sind aber auch nicht wenig für 4 GBA- und 2 DS-Spiele.

    0
    • Thegambler 126570 XP Man-at-Arms Gold | 25.02.2020 - 09:54 Uhr

      Steam hat aber auch keine Milliardenkosten für die Entwicklung einer Spielekonsole am Hals, die wieder reingespielt werden sollen!

      Das die Leute den Unterschied nie begreifen wollen… Welche lfd. Kosten hat denn Valve mit Steam? Da ist es nätürlich leichter auf Billigpreis zu setzen.

      2
      • WWF ATTITUDE 36285 XP Bobby Car Raser | 25.02.2020 - 10:23 Uhr

        Ähm welche Konsole hat denn Two Point oder SEGA zuletzt entwickelt? Und was genau hat das eine mit dem anderen zu tun? Weder Steam noch Microsoft machen die Preise, die kriegen nur ihren prozentualen Anteil. Ist halt in meinen Augen unlogisch ein Spiel für 40€ zu kaufen welches auf dem PS seit ner Ewigkeit quasi verramscht wird. Das Spiel ist ja ganz nett aber vor 10 Jahren wäre das noch auf Arcade für 15€ verkauft worden.

        2
        • Thegambler 126570 XP Man-at-Arms Gold | 25.02.2020 - 11:13 Uhr

          Sorry, habe mich umständlich ausgedrückt. Natürlich hat auch Sega keine Konsolenkosten zum reinspielen. Sega nicht aber MS, Sony und Nintendo und die wollen genau deshalb einen Anteil vom Kuchen. (vom Umsatz)

          und allgemein:
          Selbst „kleinere“ Produktion kosten gleich mal eine Stange Geld. Zu Release sind sie sie deshalb mal teurer, aber der Preis fällt dann eh relativ schnell. Man muss es nur abwarten können. Hab so viele Games auf Stapel, da kommt es auf ein paar Monate bestimmt nicht an 😉

          1
  3. stephank2711 10555 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.02.2020 - 13:32 Uhr

    Das mit den Kosten ist auf den Konsolen leider Gang und Gebe; gerade Spiele von kleineren Publishern sind dort meist einiges teurer. Allerdings sind gerade die PC Versionen schon länger auf Steam erhältlich, was auch die Preisreduzierung erklären dürfte. Den wird es auf Konsolen sehr wahrscheinlich auch nicht im Angebot geben, aber dafür gibts ja u.a. den Gamepass.

    Und wenn ein Spiel gut umgesetzt auf Konsole wurde, dann gebe ich dafür auch gern etwas mehr aus 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort