Xbox Store: Train Station Renovation und mehr mit extra Rabatt

Im Xbox Store sind in der 22. Kalenderwoche 2021 neue Spiele eingetroffen. Wir zeigen euch, welche Games verfügbar sind.

In der 22. Kalenderwoche 2021 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 22/2021 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen Überblick über alle Neuankömmlinge.

Xbox Neuveröffentlichungen KW 22/2021

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EdgarAllanFloh 33315 XP Bobby Car Schüler | 03.06.2021 - 08:39 Uhr

    Also bei Train Station Renovation bin ich echt versucht. Das Spiel hat übelst gute Bewertungen auf dem PC und ist für 12 bis 15 Stunden wohl ein kurzweiliger Spaß. Ich wollte schon immer mal übelst gelaunt morgens aufstehen, mich über die Tags von Jugendlichen an der Bahnhofswand aufregen, zum Hausmeisterraum gehen und die dann überstreichen. Mal sehen, ob ich Infos über den Port auf die XBOX finde.

    Ach, ich kaufs mir einfach. XD freut sich über einen kleine Provision und ich zieh mir dann heute Abend die Bahnhofswärtermütze auf.

    6
    • Hey Iceman 213090 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 03.06.2021 - 16:01 Uhr

      Seh schon täglich 2 Stunden realtime die tags wegputzen und dann die Kaugummis unter denn Bänken abzukratzen 😂

      0
  2. Sub-Zero 6040 XP Beginner Level 3 | 03.06.2021 - 10:42 Uhr

    Danke übrigens mal an dieser Stelle das ihr uns sogar an einem Feiertag mit so vielen News versorgt. Ich versuche auch mal wieder aktiver zu sein.

    2
    • David Wooderson 64500 XP Romper Stomper | 03.06.2021 - 10:51 Uhr

      Ist ja nur in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ein gesetzlicher Feiertag.
      Wie immer hier in Berlin nicht. Ich musste tatsächlich erstmal googlen was für ein Tag heute sein soll 😆

      1
  3. DrDrDevil 166185 XP First Star Gold | 03.06.2021 - 11:03 Uhr

    Ich liebe Helispiele und egal wie es wird, ich freue mich auf Heliborne 😀

    1
  4. Phonic 128975 XP Man-at-Arms Onyx | 03.06.2021 - 11:28 Uhr

    Train Station Renovation haha🤦‍♂️
    Oh Mann wenn ich Games programmieren könnte würde ich mir endlich den Klo Frau/Mann Simulator zusammenschustern, denn den Coolsten Klomann gibt’s in Heidelberg, der Afroamerikaner der immer laut Jazz und Blues hört und voll die Party auf dem Klo macht, der Typ ist so Bombe, hab mich schon bissel mit ihm unterhalten und drück ihm jedesmal nen 5er in die Hand wenn ich dort austreten gehe und genau so würde ich das Gane machen 😂🤪🤣

    2
  5. AndroniKx 7640 XP Beginner Level 4 | 03.06.2021 - 12:02 Uhr

    Jetzt habt ihr mich tatsächlich mit dem Train Station Renovation angefixt 😄. Muss nur noch der Frau beibringen das ich Heute Abend keine Zeit hab wegen meinem neuen Bahnhofsjob…

    1
    • Z0RN 344785 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 03.06.2021 - 12:06 Uhr

      Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Spiel! ✌️ Berichte gerne, wie es dir gefällt.

      2
  6. EdgarAllanFloh 33315 XP Bobby Car Schüler | 03.06.2021 - 14:26 Uhr

    Ich habe Train Station Renovation jetzt mal drei Stunden angezockt. Nach dem Kauf war die Spannung doch zu groß. Mein Fazit: Für den Preis geht das Spiel voll in Ordnung, wenn man sich ein Casual Game für zwischendurch sucht oder um neben großen Spielen einmal die Woche etwas Abwechslung reinzubringen. Man muss sich aber auch bewusst sein, dass es ein absolut entschleunigtes Spiel ist, bei dem man nach Schema F Aufgaben abarbeitet, um auf die 100 Prozent zu kommen und nicht perfekt programmiert ist.

    Grundsätzlich muss man sagen, dass es ein Renovierungsspiel ist. Man räumt Müll weg, repariert Dinge, streicht und richtet alles schön ein. Große Spannung kommt somit nicht auf. Es ist ein wenig Tool Time am Feierabend und mittels verdienter Skillpunkten kann man sich auch mehr Power als Hausmeister freischalten – z. B. einen Hochdruckreiniger als Upgrade für den Schwamm zum Reinigen der Wände. Damit geht das dann zukünftig schneller. Das eigene Büro besteht aus einer elektrischen Eisenbahn und einer Karte mit der Bahnhofauswahl. Man hat somit keinen Grund dort zu verweilen. Bereits fertiggestellte Bahnhöfe können nicht nochmal besucht werden, was ich persönlich schade finde. Meinen ersten Bahnhof habe testweise nämlich bei 4 Sternen abgebrochen, obwohl ich gerne noch die 5 Sterne vervollständigt hätte. Das hinterlässt ein unbefriedigendes Gefühl. Wenn man das weiß, kann man aber auch direkt auf 5 Sterne gehen und lässt sich nicht mehr unnötig Zeit mit der perfekten Anordnung der Einrichtung.

    Zunächst muss ich sagen, dass das Tutorial recht langweilig war. Der erste Bahnhof war frei gestaltbar dann ganz spaßig für zwei Stunden. Das Befürfnis für eine längere Session hatte ich aber nicht. Das Platzieren von Items funktioniert, wenn man die Steuerung kapiert hat ausreichend (Schulnote 4). Basenbau ist ja bei vielen Spielen immer ein großes Problem. Mit etwas Feinarbeit sieht die Inneneinrichtung dann aber ganz gut aus. Die Performance sieht teilweise nach weniger als 30 Frames auf der Series X aus. Das Aufheben großer Gegenstände, um sie in den Müll zu schmeißen ist teils etwas schwierig. Mit all dem kann ich aber aufgrund des Kaufpreises leben. Aber ich habe Ende der 90er auch Spiele mit weit schlimmerer Steuerung gespielt. Ebenso gibt es nicht so viel Auswahl beim Renovieren. So kann man zwar eine Holzfassade auswählen, dann aber nicht welche Farbe sie bekommt. Vielleicht habe ich die Funktion aber auch noch nicht gefunden.

    Man darf bei der Beschreibung jetzt nicht vergessen, dass der Preis von dem Spiel sehr gering ist. Hätte es 30 bis 40 Euro gekostet, hätte ich sicher Perfektion von so einem Spiel erwartet. Mein größter Kritikpunkt zum jetzigen Stand ist, dass ich meinen fertigen Bahnhof nicht nochmal besuchen kann. Ich kann mir meine Arbeit nicht nochmal ansehen oder etwas ändern sowie die fehlenden Skillpunkte verdienen. Vielleicht wird das im Laufe des Spiels noch möglich, aber das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Vermutlich haben die da gar keine Speicherfunktion eingebaut. Der Umfang an Bahnhöfen ist echt groß. Also wenn man jeden Donnerstagabend zwei Stunden spielt, hat man bestimmt ein halbes Jahr immer was zu renovieren.

    Auf einer Skala von 1 bis 10 würde ich dem Spiel aufgrund des Preises wohl eine 7 geben. Es ist kein Muss-Kauf, aber wenn man auf so Spiele steht, macht man aber nichts falsch mit. Ich werde es bestimmt immer mal wieder weiterspielen über das Jahr verteilt. Die Steuerung ist recht einfach, sodass man auch bei längerer Pause schnell wieder reinkommt.

    3

Hinterlasse eine Antwort