Xbox: Handheld möglicherweise in der Mache

Arbeitet Microsoft an einem Xbox Handheld und somit an einer direkten Konkurrenz zur Nintendo Switch und dem Steam Deck?

Ein Handheld von Microsoft? Das könnte Wirklichkeit werden, wenn man den neuesten Berichten trauen möchte und zwischen den Zeilen noch ein bisschen Fantasie einfließen lässt.

So meldete sich Tom Warren von The Verge via Twitter und sagte, dass er auf seinem Steam Deck ganz einfach den Xbox Game Pass zum Laufen gebracht hat und er jetzt mehr denn je überzeugt ist, dass Microsoft ebenfalls eine Handheld-Konsole veröffentlichen sollte.

Daraufhin meldete sich Jez Corden von WindowsCentral zu Wort und meinte, dass dieser Wunsch durchaus in Erfüllung gehen könnte.

Darauf antwortete Tom, dass wenn das wirklich wahr werden sollte, woran er nicht glaubt, dass er Jez auf ein Bier nach Edinburgh einladen würde.

Die Gerüchteküche besagt, dass Microsoft unter dem Projektnamen Edinburgh an einem Xbox Handheld arbeitet, was durchaus Sinn ergeben würde. Während Nintendo womöglich eine Integration eines Xbox Game Pass-Angebots von Microsoft nicht zulassen würde, so hat Valve mit dem Steam Deck ein eigenes lukratives Gerät auf den Markt gebracht.

Würdet ihr euch einen Xbox Handheld als Pendant zur Nintendo Switch oder dem Steam Deck kaufen?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

94 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Syler03 38220 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.05.2022 - 15:49 Uhr

    Glaube ich nicht dran das Xbox Handheld kommt. Erstmal wird Xbox Streaming-Stick kommen.

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass Microsoft jetzt endlich mal Controller für Smartphones rausbringt. Ich glaube dass Microsoft sich hier nicht nur auf Dritthersteller verlassen möchte. Schließlich ist Controller schon entscheidend darüber wie das zocken am Smartphone wahrgenommen wird.

    0
  2. Frostman 2320 XP Beginner Level 1 | 24.05.2022 - 15:54 Uhr

    Tom Warren sagte nicht das ein Handheld in der Mache wäre, es ist viel mehr ein Wunsch von ihm. Er hat auch keine Quelle oder sonstiges genannt, sondern viel mehr seine Gedanken zum Thema geteilt…

    1
  3. Nove 860 XP Neuling | 24.05.2022 - 17:51 Uhr

    Hmm geniale Idee wenn durch das neue Patent es möglich ist X Disk Games auf nicht Disk fähige Geräte zu laden würde ich ein XP begrüßen sofern man X1/360 sprich die Reto drauf ballern kann und next Gen portable würde ich auch begrüßen da unsere kleine ehemalige LAN Gruppe sich gerne Trift und komplette console etc mit schleppen ist doof und jeder daheim eben so.

    0
  4. Dr Gnifzenroe 177170 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 3 | 24.05.2022 - 18:02 Uhr

    Kann ich mir aktuell nicht vorstellen. Denke GP über Cloud auf Smartphones ist eher die Strategie, die weiter verfolgt wird.

    0
    • zugroaster 115331 XP Scorpio King Rang 3 | 24.05.2022 - 21:39 Uhr

      In die Richtung denke ich auch.
      Ein Handheld ist für mich überflüssig.

      0
  5. TheMarslMcFly 121800 XP Man-at-Arms Bronze | 24.05.2022 - 19:54 Uhr

    Hmm, denke ne anständige GamePass App fürs Steam Deck wäre genug. Obs da nen eigenen Handheld von MS braucht bezweifel ich mal.

    0
  6. Vergil 81689 XP Untouchable Star 1 | 24.05.2022 - 20:55 Uhr

    Glaube kaum, dass MS ein Handhelt entwickelt. Wozu auch? XCloud funktioniert auf jedem Handy

    0
  7. RealFraDiavolo666 15120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.05.2022 - 22:38 Uhr

    Och, das wäre cool. Allein für die „kleinen“ games aus dem gp, welche nicht unbedingt n TV brauchen. Ich wär voll dabei.
    Aber: Abwarten, ob da was dran ist.

    0

Hinterlasse eine Antwort