XboxDynasty: Geheimtipp: Wenn Sünder zu Gold werden

Nex berichtet heute über The Forgotten City und will euch das Spiel als echten Geheimtipp schmackhaft machen.

Heute berichtet „Nex“ über das Rätselspiel The Forgotten City, das ihr euch hier noch einmal ausführlicher anschauen könnt.

Habt ihr das Spiel schon durchgespielt und alle vier Enden erlebt? Das Spiel ist leider seit Ende Oktober nicht mehr im Xbox Game Pass enthalten und kostet 29,99 Euro im Microsoft Store, ist aber dennoch ein echter Geheimtipp, oder was meint ihr?

Wie hat euch The Forgotten City gefallen? Habt ihr es im Xbox Game Pass durchgespielt? Diskutiert mit uns in den Kommentaren über das Spiel, aber denkt daran, nicht spoilern!

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sternitante 13975 XP Leetspeak | 09.11.2022 - 08:33 Uhr

    War an sich ganz nett, aber nach dem 10 mal sterben, hatte ich dann keine Lust mehr in der Mitte 😅

    0
  2. Bopp 2880 XP Beginner Level 2 | 09.11.2022 - 11:12 Uhr

    Ich fand es super. Technisch ist es nicht auf einem herausragenden Level, okay. Aber das saß bei der Produktion wohl einfach nicht drin.
    Dafür ist die Erzählung sehr wohl hervorragend ins Gameplay verwoben.
    Ich habe direkt nach dem ersten Durchlauf, alle übrigen Enden erspielt. Den Wunsch triggern wirklich nicht viele Spiele.
    Zum Glück habe ich mich aufgerafft, das Spiel zu testen, bevor es aus dem Game Pass entfernt wurde 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort