Xboxdynasty: Umfrage: Batterien oder fest verbauter Akku? Was ist euch am Controller lieber?

Aus aktuellem Anlass möchten wir von euch erfahren, ob ihr an eurem Controller lieber Batterien oder fest verbaute Akkus verwenden würdet.

Microsoft hat bekannt gegeben, dass der Xbox Series X-Controller, wie auch die Xbox One-Controller, auf Batterien setzt. Wer möchte, kann sich dann zusätzlich ein Akku-Pack kaufen oder aufladbare Batterien verwenden.

Doch, welche Lösung ist euch lieber? Batterien mit optionaler Akku-Pack-Lösung oder doch lieber einen fest verbauten Akku, wie bei Sony und den PlayStation-Controllern?

In einer neuen Umfrage möchten wir von euch erfahren, welche Lösung für euch die bessere Wahl ist. Fest verbauter Akku, wie bei PlayStation oder Batterien mit Akku-Option wie bei Xbox?

Welche Akku-Lösung am Controller ist euch lieber? Gebt jetzt eure Stimme ab und berichtet von euren Controller-Erfahrungen in den Kommentaren.

Welche Akku-Lösung am Controller ist euch lieber?

 

112 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. alesstunechi 38995 XP Bobby Car Rennfahrer | 04.04.2020 - 12:15 Uhr

    Kann mir eventuell jemand den Vorteil eines festverbauten Akkus nennen? Wenn nicht, welchen Sinn macht die Umfrage? #Nohate

    9
    • Ghostracer 36640 XP Bobby Car Raser | 04.04.2020 - 12:20 Uhr

      Für uns als Endverbraucher macht es Null Sinn! Nur für den Hersteller bzw. der Industrie bringt das mehr Umsatz, da die Akkus nicht mehr gewechselt werden können.

      6
    • swagi666 68770 XP Romper Domper Stomper | 04.04.2020 - 13:24 Uhr

      Ein fest verbauter Akku muss nicht zwingend der typischen Batterie-Form entsprechen und erlaubt dadurch andere Designkonzepte. Ein JoyCon wäre zum Beispiel mit Batteriefach nicht möglich.

      Guck Dir mal die verschiedensten Akkupacks für verschiedenste Anwendungen an. Da gibt es von quadratisch flach bis klein und stummelig alles am Markt.

      2
      • alesstunechi 38995 XP Bobby Car Rennfahrer | 04.04.2020 - 16:31 Uhr

        Okay, das ist ein Argument. Finde den Xbox Controller trotz Batteriefach sehr gelungen.

        2
  2. Tobias BTSV 69360 XP Romper Domper Stomper | 04.04.2020 - 12:16 Uhr

    Batterien seit Jahren schon. Nehme ganz normale und bringe meine leeren wieder zu den Sammelstellen zurück. So wie es sich gehört.

    4
    • Kenty 16645 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.04.2020 - 20:32 Uhr

      Dass du die verbrauchten Batterien zurückbringst ist ja löblich. Aber überleg dir doch mal eine Lösung mit Eneloop AA Akkus und einem modernen Ladegerät aus dem Elektromarkt. Dann brauchst du auch mindestens 5 Jahre nicht mehr zur Sammelstelle laufen.

      2
  3. Lillytime 23540 XP Nasenbohrer Level 2 | 04.04.2020 - 12:21 Uhr

    Aufladbare Akkus, die ich jederzeit schnell wechseln kann. Aber bei fest verbauten Akkus verkauft man mehr Controller 😉

    2
    • Apollo115 42570 XP Hooligan Schubser | 04.04.2020 - 12:28 Uhr

      Mehr Controller, da die Akkukapzität, ähnlich wie bei anderen Geräten (z.B. Smartphones, Tablets, usw.) auch nur eine begrenzte Anzahl an Ladezyklen mit voller Kapazität durchhält. Danach braucht man Wechselcontroller…
      Bei nem Kumpel horten sich mittlerweile die PS4 Controller (über 8 St. plus „Sondereditionen“) und das obwohl meist nur zu zweit gespielt wird.
      Da hab ich lieber einen Akku den ich für paar Euro alle paar Jahre mal ersetze.

      1
  4. ExxZombieSchaf 19160 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.04.2020 - 12:28 Uhr

    Ich benutze für meine Controller einfach 8 gute Eneloop Akku Batterien die ich abwechselnd etwa 1x die Woche auflade+austausche. Ich hoffe wirklich MS lässt einem auch weiterhin diese Möglichkeit, da der neuste Elite Controller ja leider nen festen Akku eingebaut hat, was mir nicht gut gefällt aufgrund meiner schlechten Erfahrung mit PS Controllern. Bitte einfach mehrere Möglichkeiten lassen, kann sich ja jeder n Akku Pack für sein Pad holen wenn er möchte+zur Not kann man auch normale Akkus/Batterien nutzen.

    1
    • Apollo115 42570 XP Hooligan Schubser | 04.04.2020 - 12:30 Uhr

      Der neue Elite Series 2 Controller gefällt mir auch sehr, aber der eingebaute Akku hält mich auch vom Kauf ab.
      Auf eine Version mit wechselbaren Akku kann man hier leider nicht hoffen.

      2
      • ExxZombieSchaf 19160 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.04.2020 - 12:54 Uhr

        Meine Meinung, werd mir deshalb keinen Elite 2 Controller kaufen wenn mein Elite1 Controller kaputt gehen sollte. Ich hoffe deshalb der Elite1 wird auch noch weiterhin produziert+verkauft, vielleicht geht deshalb der Preis dafür ja sogar noch etwas runter.

        1
  5. Harakiri Hornet 8125 XP Beginner Level 4 | 04.04.2020 - 12:31 Uhr

    Akku im Elite Series 2 ist klasse hält ewig und wird bei Bedarf halt ans Kabel gehängt bin absolut zufrieden damit.

    0

Hinterlasse eine Antwort