Xboxdynasty: Umfrage: Kostenpflichtige Extra Premium Dienste sind…?

Der gemeine Xbox 360 Spieler ist es gewohnt für so ziemlich alle Zusatzleistungen zu zahlen. Von XboxLIVE, über Premiuminhalte, wie Kartenpakete und Spiele Add-Ons, bis hin zu Avatarklamotten und vielem mehr. Da ist es doch eigentlich…

Der gemeine Xbox 360 Spieler ist es gewohnt für so ziemlich alle Zusatzleistungen zu zahlen. Von Xbox LIVE, über Premiuminhalte, wie Kartenpakete und Spiele Add-Ons, bis hin zu Avatarklamotten und vielem mehr. Da ist es doch eigentlich nur logisch, dass sich die Publisher immer neue Wege ausdenken ihr Portfolio an kostenpflichtigen Inhalten zu erweitern. Glaubt man dem Analysten Michael Pachter werden wir in Call of Duty wohl bald für den Mehrspielerpart, zusätzlich zu den Kosten für Xbox LIVE, nochmals in die Tasche greifen müssen.

Gleichzeitig explodieren aber auch die Kosten für die Entwicklung von Blockbuster Titeln zunehmend. Platz für neue, kreative Ideen bleibt so kaum noch. Wollen wir in zehn Jahren wirklich noch Call of Duty: Modern Warfare 10 oder Halo 8 spielen? Und das ist nicht alles, um beispielsweise den Mehrspielermodus von Black Ops oder Test Drive Unlimited 2 aufrecht zu erhalten zahlen die Publisher jedes Jahr Unsummen für riesige Server Räume. Die Konsequenz sind häufige Spielabbrüche und schlechte Verbindungsqualitäten, die einem mit der Zeit den Spaß am Online Multiplayer gänzlich nehmen können.

In unserer Umfrage der Woche möchten wir jetzt eure Meinung zu diesem Thema hören. Wie steht ihr zu kostenpflichtigen Extra Premium Diensten? Stimmt jetzt ab und diskutiert mit der Community das Für- und Wieder!

 

Xboxdynasty Umfrage

  • Super für Hardcore Fans
  • Notwendig für neue Wege
  • Komplett uninteressant
  • Reine Abzocke

Jetzt voten! Gebt jetzt hier eure Stimme ab und diskutiert mit anderen Spielern von Xboxdynasty und sagt uns was ohr von kostenpflichtigen Zusatzdiensten haltet!

34 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Snuffer 0 XP Neuling | 14.02.2011 - 08:31 Uhr

    Ich sehe schon der aufschrei ist riesig …. man muss abwarten was für Content Sie für das Geld anbieten und dann kann man entscheiden ob man Geld bezahlen will oder nicht. Schaut euch Wow an es klappt aber die SPieler kriegen auch was für ihr geld…

    0
  2. Daheimsitzer 380 XP Neuling | 14.02.2011 - 09:10 Uhr

    Im warsten sinne des Wortes abzocke vorallem wenn man sich die "grösse" der DLC's anschaut neues Spiel wie Dead Space 2 gibt 3 Waffen packete je 400MS Points damit's noch besser abgeht—- DLC ist 108KB Gross ?!?!?! Also schon auf DVD drauf extra geld fürs freischalten reine abzocke sowas, Ist ja schon gang und gebe geworden gibt etliche beispiele angefangen bei Burnout Paradise wo sämtliche DLC's in den "Update"versteckt waren oder Autopackete von verschiedenen Rennspielen hinter den gratis Wagen, oder Bei Bioshock 2 auch die ersten DlC's schon auf DVD und die Liste könnt so weiter gehen…….

    0
  3. FinalDoom12345 0 XP Neuling | 14.02.2011 - 09:30 Uhr

    Klar werden die Kosten höher aber dafür zahlt man ja schon mehr für ein Spiel! Sehe nicht ein, dass ich sowohl für Xbox Live und dann auch noch für das Spiel zahle.
    @Daheimsitzer: Das finde ich auch das schlimmste..Inhalte werden zum Release bewusst zurückgehalten, damit man sie 3 Tage später als DLCs anbieten kann

    0
  4. Burgimann 87 1380 XP Beginner Level 1 | 14.02.2011 - 10:41 Uhr

    Es kommt darauf an. Wenn ein richtiges Addon, wie zum Beispiel bei Dragon Age oder GTA IV erscheint, ist es meiner meinung nach auch ok ein paar Eur dafür auszugeben, das hat noch nichts mit Abzocke zu tun. Wenn aber für jeden Charakter-Skin, jede Bonus-Map, etc. Geld kostet ist es reine Abzocke. Ich finde das Preisleistungsverhältnis muss stimmen. Also: Storryerweiterung mit neuen Charaktere usw. JA und kostenpflichtige "Mini"-DLCs NEIN

    0
  5. MWAT Blackbird 0 XP Neuling | 14.02.2011 - 10:47 Uhr

    Also bei Karten, Extras oder ganzen Add-Ons bezahl ich gerne wenn der Preis realistisch ist.
    Aber für Server niemals, dann sollen die, die Server wie für die PCs an externe geben. Zack wird es tausend Server geben von irgendwelchen Firmen und Clan können sich eigene kaufen. Das wäre für Konsolen drastisch aber besser als für den Mehrspielermodus zu zahlen.

    0
  6. Evoli 200 XP Neuling | 14.02.2011 - 10:55 Uhr

    Burgimann 87 nimmt mir praktisch das Wort aus dem Mund 🙂
    Ich stimme vollkommen zu.

    0
  7. Luki9189902 | 14.02.2011 - 11:41 Uhr

    Wenn der DLC groß genug ist (Maps, Story, neue Chars, Waffen) zahl ich dafür gerne. Aber für einen einzelnen Char gib ich kein Geld aus. Die haben so ein mieses P/L Verhältnis.
    Aber für den MP werde ich nie zahlen, abgesehen von XBL Gold.

    0
  8. TEP iXploZe | 14.02.2011 - 12:32 Uhr

    Dann muss man eben wechseln zu anderen Konsolen. Hoffentlich macht ja Apple eine neue Konsole 😀

    0
  9. TC SeCo86 670 XP Neuling | 14.02.2011 - 13:48 Uhr

    ich finde es lächerlich die sollten sich ein Beispiel an Halo nehmen die waren nicht direkt so wie die geier als alle Halo Online spielten

    0
  10. PythonParn 0 XP Neuling | 14.02.2011 - 18:14 Uhr

    Dann sollte man Xbox Live kostenlos machen. Bezahl doch nicht extra für ein Spiel damit ich online spielen kann.

    0

Hinterlasse eine Antwort