Xboxdynasty: Wartungsarbeiten 3 beendet – UPDATE

Derzeit führen wir auf Xboxdynasty.de Wartungsarbeiten durch.

Seit knapp einer Woche führen wir auf Xboxdynasty sogenannte Wartungsarbeiten durch. Heute müssen wir noch einmal richtig ran und werden ab circa 21:00 Uhr den Login sperren.

Während dieser Zeit kann es auf Xboxdynasty.de, wie heute schon den ganzen Tag, an einigen Stellen sporadisch zu Ausfällen kommen.

Wir entschuldigen uns in aller Form bei den heutigen aufgetretenen Fehlern, etwas längeren Ladezeiten und möglicherweise verzögerten Meldungen. Aktuell sind wir dabei einiges an Feinschliff umzusetzen. Heute Abend dann noch einmal richtig und morgen sollte, wenn alles gut geht, die Seite wie gewohnt rennen.

An dieser Stelle bitten wir um euer Verständnis, wenn es sporadisch an einigen Stellen in den nächsten Stunden zu Einschränkungen kommen kann.

Es wird keine neuen Features oder andere Änderungen geben. Diese Wartungsarbeiten beziehen sich zu 100 % auf Aufgaben im Hintergrund.

Euer Xboxdynasty Team!

Update: Die Wartungsarbeiten wurden beendet. Ein paar kleine Korrekturen stehen noch aus, aber wir kümmern uns bereits darum. Vielen Dank für euer Verständnis.

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SturmFlamme 29890 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.12.2020 - 07:31 Uhr

    @Z0RN
    Danke, dass zwischen der 100 und dem Prozentzeichen ein Leerzeichen ist! So muss das und nicht anders!

    Ich habe gestern irgendwie keine Beeinträchtigungen gemerkt.

    0
    • Z0RN 310190 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 17.12.2020 - 07:33 Uhr

      Na, wenn das schon reicht. 😀 Aber ich kann verstehen, wenn man es zusammenschreibt, im Internet – weil oft durch den Zeilenumbruch dann das % allein in einer neuen Zeile da steht.

      Und wenn du nichts bemerkt hast, dann ist ja super! 😀 So war es auch geplant, damit User/Besucher so wenig wie möglich mitbekommen vom Ausfall. Dafür ist unser Schlaf ausgefallen. 😀 😀

      0
      • SturmFlamme 29890 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.12.2020 - 09:59 Uhr

        Man kann doch mit Strg + Shift + Leertaste ein geschütztes Leerzeichen setzen, was den automatischen Zeilenumbruch an dieser Stelle verhindert, zumindest in Word.

        0
  2. andyaner 20435 XP Nasenbohrer Level 1 | 17.12.2020 - 09:35 Uhr

    Habe auch kaum was gemerkt, ab und an mal bisschen längere Ladezustand, aber es gibt schlimmeres!

    1
  3. Z0RN 310190 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 17.12.2020 - 09:36 Uhr

    Gute Nachrichten: Alle Wartungsarbeiten wurden beendet. Die Seite lädt wieder pfeilschnell, hoffentlich auch bei euch.

    Wir bedanken uns noch einmal für euer Verständnis.

    0

Hinterlasse eine Antwort