Xboxdynasty: Wir suchen News-Schreiber, Spieletester und Schreiber für das Wochenende

Wir von Xboxdynasty sind aktuell wieder auf der Suche nach Verstärkung für unser News-Team. Dabei suchen wir auch Hilfe für die Wochenenden und Spieletester.

Die Xboxdynasty Redaktion ist aktuell wieder auf der Suche nach weiterer Unterstützung. Im News-Bereich suchen wir fleißige Schreiberlinge, die entweder täglich an den News des Tages mitwirken möchten oder aber uns am Wochenende unter die Arme greifen wollen. Die News für das Wochenende können meistens innerhalb der aktuellen Woche schon vorbereitet werden.

Ebenso könnt ihr euch bewerben, wenn ihr für einen sehr langen Zeitraum ein und dasselbe Spiel spielen werdet und die Xboxdynasty Community  immer auf dem neusten Stand halten möchtet, was neue Updates, Patches, Events und vieles mehr in eurem Lieblingsspiel selbst anbelangt. Egal, ob Forza Horizon 4, Monster Hunter World oder das neue Call of Duty: Black Ops Cold War, wenn ihr diese Spiele von morgens bis abends im Auge habt, dann bewerbt euch ebenfalls und haltet die Xboxdynasty Community immer auf dem Laufenden.

Die Tätigkeit findet in eurer Freizeit statt, deswegen möchten wir das Verfassen so unkompliziert und so kurz wie möglich halten.

Zu Beginn werden wir euch im News-Bereich begleiten und euch News-Themen vorgeben, damit ihr euch einarbeiten und die Vorgaben erlernen könnt. Nach einer gewissen Zeit könnt ihr komplett selbstständig News recherchieren, erstellen, korrigieren und veröffentlichen.

Wer in der Woche gerne ein paar Themen für das Wochenende aufbereiten möchte, der kann sich ebenfalls gerne bei uns melden. Der Aufgabenbereich auf Xboxdynasty kann nach einer kurzen Einarbeitungszeit komplett selbstständig von zu Hause aus erledigt werden. Darüber hinaus stehen in allen Gebieten weitere Mitarbeiter bei Fragen hilfreich zur Seite.

Die Redaktion sucht Verstärkung für folgende Bereiche (freie Posten):

  • Redaktion: News (5)
  • Redaktion: News am Wochenende (5)
  • Redaktion: Spieletests (5)

Arbeitsort:

Home-Office

Qualifikation und Anforderungen

Ein geübter Umgang mit dem PC, Englischkenntnisse, aufmerksames Schreiben bzw. eine ausgiebige Korrektur der eigenen Texte mit diversen Hilfsmitteln und vor allem Spaß am Schreiben für die Xbox-Community in Deutschland, ist in diesem Bereich unverzichtbar.

Vergütungen und Belohnungen:

Wer sich in seiner Freizeit etwas Zeit für Xboxdynasty einteilen kann, der kann sich monatlich über Belohnungen in Form von Xbox Spielen uvm. freuen. Weitere Belohnungen und Boni werden je nach Leistung ausgeschrieben. Darüber hinaus gibt es exklusive Zugriffe auf Beta-Testphasen, Hands-On Besuche bei Entwicklern, Interviews und vieles mehr. Weitere Qualifikationen werden von uns ebenfalls honoriert. Im News-Bereich ist mit entsprechender Qualifikation eine Bezahlung pro News auf Rechnung möglich, bitte in der Bewerbung unbedingt angeben.

Über Xboxdynasty:

Gegründet wurde Xboxdynasty im Jahre 2003. Hauptsitz ist die kleine Stadt Iserlohn in Nordrhein-Westfalen. Xboxdynasty beschäftigt ein kleines leidenschaftliches Team von freiwilligen Mitarbeitern aus ganz Deutschland.

Bewerbung:

Falls wir dein Interesse wecken konnten, würden wir uns über eine Bewerbung an t.schulte [AT] xboxdynasty.org sehr freuen. Bitte teile uns kurz und knapp mit, wie viel Freizeit du für deinen Posten auf Xboxdynasty einplanen kannst, wie wir dich wann am besten erreichen und welche Vorstellungen du von dem Bereich hast. Außerdem ist es wichtig zu wissen, wie du ausgerüstet (PC, Xbox, DSL) bist.

Wer keine Zeit oder Probleme mit der Rechtschreibung hat, der sollte unbedingt von einer Bewerbung absehen. Genauso unzuverlässige und zeitlich sehr eingespannte Bewerber sollten sich bitte nicht bewerben.

Wir hoffen, dass wir mit diesem Ausschreiben neue zuverlässige Team-Kollegen finden können, die leidenschaftlich an Xboxdynasty mitwirken möchten.

Bitte kopiere diese Punkte und beantworte diese in deiner Bewerbung:

  1. Stell dich bitte kurz vor
  2. Wie alt bist du und woher kommst du?
  3. Für welchen Posten bewirbst du dich?
  4. Wann hast du immer Zeit für Xboxdynasty? (Auch für die Einarbeitung)
  5. Hast du schon Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können?
  6. Wie bist du Zuhause ausgerüstet? (PC, Laptop, Xbox, DSL)
  7. Wie lauten deine Kontaktdaten? (E-Mail, Skype, Gamertag)
  8. Wie würdest du deine Rechtschreibung und deine Englischkenntnisse einschätzen?
  9. Welche Vorstellungen hast du von dem Posten auf Xboxdynasty?

Sobald wir deine Bewerbung erhalten haben, melden wir uns nach einer kurzen Bearbeitungszeit persönlich bei dir. Wir freuen uns über jede ernst gemeinte Bewerbung und hoffen dich schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen. Solltest du dich bereits beworben, aber keine Antwort erhalten haben, dann bitten wir dich es noch einmal zu versuchen.

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TCW Sam Vimes 13030 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.10.2020 - 21:51 Uhr

    Wenn ich nicht gerade Vater geworden wäre…so bleibt neben der Arbeit leider wenig Zeit 🙃

    4
  2. herdabschneider 1700 XP Beginner Level 1 | 24.10.2020 - 00:13 Uhr

    Ist ja klasse das man für eine Tätigkeit bei euch mit Videospielen beschenkt wird dennoch finde ich es noch ein wenig undurchsichtlich ich meine wie sieht es mit den politischen Einflüssen aus? Ist man bei euch dann vertraglich gebunden mindestens einmal die Woche über den erfreulichen, wachsenden Einfluss von Frauen in der Gamingwelt zu berichten (weibliche Kommentatoren in Fifa21)oder aktuelle Agendas regelmäßig anzupreisen (blm Ladescreens in CoD, Entfernung von bububösen Flaggen in Forza Horizon)?
    Nicht das ich mich für diese Aufgabe qualifiziert genug halte doch es wäre schon mal interessant zu wissen ob Angestellte bei euch denn auch „unabhängig“ berichten dürfen da ja auch mal das Gerücht aufkam ihr wärt in den Funk Kreisen involviert

    0
    • Fraggleflops 16845 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.10.2020 - 00:42 Uhr

      Zu diesem Kommentar würde ich Dir gerne ein paar Fragen stellen: Woher nimmst Du die Ansicht es würde eine politische Beeinflussung geben? Und wenn ja, von wo GENAU kommt diese? Ist es der Regierungssprecher oder doch Frau Merkel neben all ihren unbedeutenden Tätigkeiten? Oder sind es „Die da“?
      Was konkret spricht gegen eine Erwähnung von BLM in diversen digitalen Medien? Was genau spricht gegen die Entfernung von Hakenkreuzflaggen aus NfS (nicht Horizon!)?

      Was genau würde an XBD schlechter erscheinen wenn sie tatsächlich mit der Funk Gruppe in Verbindung ständen? Wenn es da etwas Negatives aus Deiner Sicht gäbe, dann erkläre doch mal warum die ÖR Sendeanstalten „schlecht“ wären.

      Deine Antworten würden mich sehr interessieren.

      3
    • Z0RN 303530 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.10.2020 - 09:04 Uhr

      Keine Ahnung, was dein Kommentar überhaupt soll. Wir berichten alle unabhängig und ohne „Vorschriften“ oder was auch immer du meinst. Wir halten uns lediglich an Embargos, wenn wir frühen Zugriff oder Einblicke für Spiele etc. erhalten.

      1
    • Robilein 350125 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 24.10.2020 - 09:10 Uhr

      Ich hab schon lange nicht mehr so viel Müll auf so wenig Zeilen gelesen 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

      3
  3. bobquentok 2710 XP Beginner Level 2 | 24.10.2020 - 07:58 Uhr

    Ich bin am überlegen.

    War selbst mal Co-Admin einer Multikonsolen-Seite (hauptsächlich technische Verwaltung aber auch News und Tests), aber das war mir dort zu viel Publisher-Arschgekrieche, Wertungen wurden aufgehübscht (aus Angst dass es keine Rezensionsexemplare mehr gibt) etc. und bin deshalb gegangen vor ca. 5 Jahren.
    Schade für die Seite, inzwischen ist die aber auch stark geschrumpft.

    Würde wenn dann auch eher lieber neutral bis kritisch berichten als Microsoft/Xbox in den Arsch zu kriechen. Bin zwar ausschließlich Xbox-Gamer aber kein Fanboy …

    Die Option mit bestimmten Spielen verfolgen, über die man berichtet, wäre nicht schlecht.

    Ich mach mir hierzu nochmal Gedanken.

    0
    • Z0RN 303530 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 24.10.2020 - 09:11 Uhr

      Bei uns muss man niemanden irgendwohin kriechen! 😉 Das heißt aber auch nicht, dass man jedes Spiel sofort in der Luft zerreißen darf, nur weil einem irgendwas nicht passt.

      1
      • bobquentok 2710 XP Beginner Level 2 | 24.10.2020 - 18:44 Uhr

        Nein, so war das nicht gemeint.
        Liest sich aber doch recht abwertend, sorry.

        Kritisch heißt für mich nicht negativ oder abwertend, sondern die Stärken herausstellen und verbesserungsfähige Schwächen ansprechen. 😉

        0
  4. Duranir 1400 XP Beginner Level 1 | 24.10.2020 - 08:11 Uhr

    Da ich gerne ausführliche Rezensionen schreibe und hin und wieder Kurzgeschichten, würde es mich schon reizen.
    Verbunden mit meinem Lieblingshobby…
    Und auf Grund einer angeborenen Erkrankung wahrscheinlich bald in Frührente und somit genug Zeit.
    Werde mich bei euch evtl melden, sobald bei mir alles geklärt ist und ich stressfrei bin 😉

    2
  5. SamsasDream 620 XP Neuling | 24.10.2020 - 09:17 Uhr

    Da ich etwas Erfahrung habe aus alten Zeiten, richtig alten Zeiten so um das Jahr 2000. Habe ich mich auch mal beworben, vielleicht wird es ja was!

    3
  6. zxz eXoDuS zxz 9145 XP Beginner Level 4 | 24.10.2020 - 18:05 Uhr

    Und Genau wegen solcher Kommentare wie von HERDABSCHNEIDER ist es immer Schwieriger seine eigene Meinung zu gewissen Themen.. Sachlich… Auszudrücken.

    Also ich finde das Angebot von Euch toll, die Belohnung etc… Sind mir persönlich eigentlich egal, solange man das Freiberuflich macht und sein Lebensunterhalt nicht davon abhängig ist. Alles OK. Mehr Lohn ist es mit einem Team zusammen zu wirken dass das gleiche Hobby oder die gleiche Leidenschaft frönt.

    Ich für meinen Teil bin stolz hier unter den Kommentaren ab und an sofern Zeit ist meinen Senf dazu geben zu können.

    Und freue mich immer auf eure Neuigkeiten oder sonstiges….

    Hoffe ihr bekommt tatkräftige Unterstützung.
    Lg.

    0

Hinterlasse eine Antwort