Xenon Racer: 4K mit 60fps auf der Xbox One X und es sieht einfach hervorragend aus

Die Entwickler von Xenon Racer sind von der Xbox One X begeistert und sagen, dass es hervorragend aussieht.

Wie sieht Xenon Racer auf den aktuellen und den Upgrade-Konsolen aus? Laut Francesco Bruschi von 3DClouds ist die Antwort auf diese Frage einfach und es sieht „hervorragend“ aus. Weitere Fragen zum Spiel, wie das Spiel auf der Xbox One X läuft und ob es 4K-Auflösungen und 60 FPS Bildraten bieten wird, wurden auch beantwortet und Bruschi sagte: „Ja, es ist alles da, das Spiel ist einfach großartig auf der Xbox One X“.

Was die PS4 Pro-Version betrifft, so sagt Bruschi, dass das Spiel auch auf dem System ungefähr gleich aussieht und sich gleich spielt, wobei die Unterschiede zwischen der PlayStation 4 Pro und der Xbox One X-Version „minimal“ seien. Und wie läuft das Spiel auf der Basis PS4 und Xbox One? Laut Bruschi ist die Leistung auf beiden Basismodellen auch gut, aber diese spezifischen Versionen „waren mit einem enormen Aufwand verbunden, um sie dorthin zu bringen, wo wir sie haben wollten“.

„Das Spiel läuft gut, aber das hat eine Menge Arbeit gekostet, um es dorthin zu bringen, wo wir es haben wollten“, sagte er. „Wir haben wirklich hart daran gearbeitet, es richtig zu machen und unser QA-Team hat gute Arbeit geleistet, indem es nichts akzeptiert hat, was nicht perfekt war. Der Trick war, mit den Ressourcen so effizient wie möglich umzugehen, also mussten unsere Künstler und Programmierer so diszipliniert wie möglich sein. Es wurde ein großartiger Lernprozess und etwas, von dem wir mit unseren zukünftigen Titeln profitieren werden.“

Hier noch einmal der offizielle Gameplay-Trailer zu Xenon Racer:

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort