Xenon Racer: Côte d’Azur Rennstrecke vorgestellt

Die Rennstrecke an der Côte d’Azur wird im neusten Video zu Xenon Racer vorgestellt.

In einem aktuellen Video könnt ihr euch einige Eindrücke von der Rennstrecke Côte d’Azur machen, die im Rennspiel Xenon Racer enthalten ist.

Seit der vergangenen Woche ist das Arcade-Rennspiel, in dem ihr mit Höchstgeschwindigkeit in Xenongas-Elektroautos fahrt, für die Xbox One erhältlich.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spongebuu 76460 XP Tastenakrobat Level 3 | 04.04.2019 - 12:16 Uhr

    werds nachher mal anspielen und gucken obs was taugt oder direkt wieder von der Platte fliegt :f

    0
      • Spongebuu 76460 XP Tastenakrobat Level 3 | 04.04.2019 - 15:19 Uhr

        ja nee taugt mir so gar nicht das Game. is halt ein Arcade Racer, aber die Steuerung gefällt mir nicht. hatte es auf easy angespielt um zu gucken ob die KI das übliche Rubberbanding hat, wie man es von vielen Rennspielen kennt und ka was mit der KI los ist, aber in Runde 1 schlucken die deinen Staub, aber ab Runde 2 legen die den Super Serious Mode einfach und sind Gottrennfahrer =D -.-

        haben Splitscreen gezockt und beide fürs erste Rennen das 2. Auto mit mehr top speed und schlechtem Handling genommen, was nicht so schlau war, Bandencrashs waren vorprogrammiert ^^

        ich haus nu wieder von der Platte, taugt mir nicht, der beste Arcade Racer ist und bleibt einfach Split/Second <3 Xenon Racer ist keine 55 Tacken wert..

        0

Hinterlasse eine Antwort