Xenon Racer: Launch-Trailer zum Arcade-Racer

Arcade-Rennen sind zurück! SOEDESCO hat einen Veröffentlichungstrailer für das futuristische Rennspiel Xenon Racer herausgebracht.

Ab heute fährt Xenon Racer über die Ziellinie und wird in digitaler und physischer Form für PlayStation 4 und PS4 Pro, die Xbox One-Familie einschließlich Xbox One X sowie für Nintendo Switch veröffentlicht und erscheint in digitaler Form auf Steam.

Wie im Trailer zu sehen ist, bietet Xenon Racer eine riesige Auswahl an Möglichkeiten zur Fahrzeuganpassung. Die Spieler können nicht nur das Äußere der Autos mit verschiedenen Lackierungen und Skins verändern, sondern auch ihre Werte und Leistung steigern, indem sie Teile auswechseln. Jede Strecke stellt andere Anforderungen an die Spieler, sie müssen selbst herausfinden, welches Auto und welche Teile sich am besten eignen, um die Höchstgeschwindigkeit zu erreichen.

Vor allem darf das Driften nicht vergessen werden. Driften und Boosten sind nicht bloß coole Funktionen in Xenon Racer, sie sind absolut unerlässlich für Spitzengeschwindigkeiten, um auf den Bestenlisten ganz vorne zu landen. Details zu den Fahrzeuganpassungen gibt es hier.

Xenon Racer bietet dynamische Grafiken, die alle mit der Unreal Engine entwickelt wurden. Die eleganten, futuristischen Autos wurden von Marcello Raeli designt, der für seine Arbeit mit Marken wie Subaru, Ferrari und Koenigsegg bekannt ist. Xenon Racer verfügt sowohl über einen Leistungsmodus als auch einen Qualitätsmodus, beide laufen in 4K-Auflösung. Der Qualitätsmodus sorgt für die höchsten Grafikeinstellungen, wobei die Bildfrequenz nie unter 30 fps fällt. Im Leistungsmodus werden einige Grafikeinstellungen etwas verringert, um konstant 60 fps zu halten.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. scott75 31280 XP Bobby Car Bewunderer | 26.03.2019 - 11:18 Uhr

    Hat das nicht letzte Woche 39,99 € kosten , wenn viele Strecken dabei sind dann ist es okay mit 54,99€ .
    Endlich mal ein Arcade Racer wieder nach Trackmania !

    0
  2. DerZeroCool 48330 XP Hooligan Bezwinger | 26.03.2019 - 11:42 Uhr

    Hab es schon lange vorbestellt wo es noch Günstig war 🙂
    Schauen und Hoffen wir mal das daß GamePlay gut wird

    0
  3. Innuendo 22370 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.03.2019 - 12:07 Uhr

    ich konnte bisher nur eine halbe stunde spielen, viel kann ich also nicht sagen außer zwei sachen: die steuerung ist sehr gut, da kann man sich richtig gut reinarbeiten. dafür ist der qualitätsmodus fast nicht spielbar und ruckelt, da muss man im leistungsmodus bleiben. mir gefällt es sonst sehr gut, nachher kann ich mehr spielen.

    1
    • Innuendo 22370 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.03.2019 - 17:08 Uhr

      ok ich habe jetzt eine stunde gespielt und leider hat es viele macken.
      -ki selbst auf schwer ein witz, sehr langsam und unkonstant
      -dadurch werden updates am fahrzeug in der karrier bisher gar nicht nötig, (vielleicht wird es später noch schwieriger?)
      -controller vibriert obwohl ich es ausgeschaltet habe
      -italienische übersetzung ins deutsche wieder holperig
      -online nichts los
      -qualitätsmodus wie erwähnt sehr ruckelig

      es ist sehr viel verschenktes potenzial da denn die steuerung ist wirklich sehr gut und trennt die spreu vom weizen. mir als echten racer reicht das um zumindest schön zu heizen, wenn auch nur gegen mich selbst. aber vielen wird das nicht ausreichen und das kann ich gut verstehen.

      2
      • Miami_Nights1984 31275 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2019 - 16:05 Uhr

        Hmm, also bezüglich der K.I. frage ich mich, ob wir da dasselbe Game spielen 😉
        Ich finde es auch auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad bockschwer – fast schon an der Grenze zu frustrierend! Bei der Lake Luise Strecke im ersten Kapitel ist für mich vorerst Schicht im Schacht – keine Chance: die K.I. fährt einfach davon…
        Technisch hab ich bis jetzt keinerlei Macken feststellen können – aber gut ich bin gerade im Urlaub und zocke auf dem 1080p Hotel TV, wird daheim dann in 4K getestet 😄
        Trotzdem gefällt mir das Game sehr gut, endlich wieder ein Arcade Racer wie in der Spielhalle. Quasi Ridge Racer 8 😊

        0
        • Innuendo 22370 XP Nasenbohrer Level 1 | 27.03.2019 - 19:22 Uhr

          ehrlich? ich habe es auf schwer gestellt und konnte bisher alle rennen gewinnen, teilweise mit großem abstand. in der karriere sind sie nun zumindest ein gegner wo man zumindest ohne größere fehler fahren muss um erster zu werden. ein online rennen habe ich gemacht, da war die ki selstsamerweise sehr stark, die menschen habe ich hiner mir gelassen. in den anderen modi(eckmodi lol) bringen sie aber gar keine leistung und ich gewinne mit kilometern vorsprung. der nachteil in der karrier ist, dass man die strecken noch nicht kennt und somit noch nicht optimal fahren kann. die checkpointrennen sind schon etwas kniffliger, vor allem die ersten checkpoints. da muss man gut boosten aber dann hat man genügend puffer für den rest. an der grafik kann man nicht meckern, die wagenmodelle sind sehr schick und die umgebung zweckgemäß. umso ärgerlicher, dass es nach dem rennen keine replay gibt. warum zum teufel? da bauen sie so schöne wagen und ich kann sie nicht sehen. ja die steuerung ist wirklich trumpf, die macht das spiel so gut. man kann richtig den wagen wuchten wie man will. man muss es aber auch können, das driften will gelernt sein.

          1
          • Miami_Nights1984 31275 XP Bobby Car Bewunderer | 28.03.2019 - 20:26 Uhr

            Ich bin jetzt mit ewas Übung und dem Durchprobieren mehrerer Autos auch etwas weitergekommen. Da gibt es so einen weißen Wagen, der hat in etwa das gleiche Handling wie das Original rote Auto aus Ridge Racer damals. Mit dem komme ich gut klar 😄
            Finde das Spiel aber trotzdem noch extrem schwer, mit Müh und Not schaffe ich es meist nur in die Top 3. Es ist aber sehr motivierend, es immer und immer wieder zu versuchen bis man eine Strecke gemeistert hat! Einen anderen Schwierigkeitsgrad als „Leicht“ werde ich aber definitv nicht anrühren 😉
            Auf jeden Fall bereue ich den Kauf nicht, hab viele Jahre auf ein Game dieser Art gewartet. Hoffentlich ist online bald mal mehr los!

            1
  4. EvigaX 2260 XP Beginner Level 1 | 26.03.2019 - 12:24 Uhr

    Die Switch Version ist ja auch raus und wird wohl zur schlechtesten, dreistesten Veröffentlichung der letzten Jahre aufsteigen. Unfassbar wie schlecht es da aussieht.

    Wundert daher kaum das der Leistungsmode gammelig läuft. Zum Glück nicht gekauft.

    1
  5. Spongebuu 76120 XP Tastenakrobat Level 3 | 26.03.2019 - 13:09 Uhr

    erinnert mich irgendwie son bissl an Ridge Racer.. sieht imo aber nicht nach nem 55€ Game aus.

    0
  6. Ranzeweih 24430 XP Nasenbohrer Level 2 | 26.03.2019 - 16:01 Uhr

    Liebes Dynasty Team: Könntet ihr zu dem Spiel bitte einen Test machen? Die Tests bei euch snd immer sehr gut und eine echte Entscheidungshilfe.

    3

Hinterlasse eine Antwort