Yakuza: Like a Dragon: Update fügt neue Inhalte und Schwächen-Indikator hinzu

Ein neues Update für Yakuza: Like a Dragon fügt neue Inhalte und einen Schwächen-Indikator hinzu.

Yakuza: Like a Dragon erschien pünktlich zum Start der neuen Konsolen und bietet im Gegensatz zu seinen Vorgängern rundenbasierte RPG-Kämpfe statt actiongeladenem Beat’em Up-Gameplay.

Nun ist ein neues Update für Yakuza: Like a Dragon für Konsolen erschienen und fügt einige neue Inhalte hinzu. Neben dem Upstart Assistance Pack 2, das ein neues Kostüm für Nanaba sowie einige kosmetische Gegenstände enthält, bietet das Update ebenfalls eine Gameplay-Verbesserung, die allerdings nicht in den Patch-Notes erwähnt wird. Dabei handelt es sich um einen Schwäche-Indikator, welcher anzeigt, wenn ein Gegner anfällig für eine bestimmte Attacke ist und somit die Kampfplanung erleichtert.

Das Update ist ab sofort für alle Konsolen verfügbar, PC-Spieler müssen sich allerdings noch gedulden. Yakuza: Like a Dragon ist aktuell für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbar.

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mass1vePlay 3320 XP Beginner Level 2 | 03.12.2020 - 04:18 Uhr

    Hab Yakuza für 52€ inkl. Steelbook im Media Markt gekauft. Für den Preis konnte ich dann doch nicht widerstehen. War erst sehr skeptisch. Hatte Kiwami vorher abgebrochen, da mir das Kampfsystem nicht gefiel – zu viel Button-Smashing. Als RPG mit runden basierten Kämpfen ist es aber ein wahnsinnig gutes Spiel geworden. Absolut keine Fehlentscheidung und jeden Cent Wert. Einzig die Armut an NPCs muss ich etwas bemängeln. Manchmal wirkt die Stadt zu wenig belebt und die 0815 Charaktermodele wiederholen sich schnell. Da hätte man mit der Next Gen mehr heraus holen können.

    0

Hinterlasse eine Antwort